Neue Reform im DHB Pokal ab 2020/2021

Handball allgemein

Moderatoren: Frank W., Pegasus

Antworten
Trommler
Erstligaspieler
Erstligaspieler
Beiträge: 5551
Registriert: Mittwoch, 17.08.2005, 12:24
Wohnort: Nordhemmern

Neue Reform im DHB Pokal ab 2020/2021

Beitrag von Trommler » Mittwoch, 17.04.2019, 16:08

Ab übernächste Saison verschwinden die Erstrunden Turniere im DHB pokal :D . DHB und HBL haben einen neuen Modus beschlossen. An Stelle der Turniere wird es eine Qualifikationsrunde mit 24 unterklassigen Mannschaften (12x 2. Liga und 12x 3. Liga, übrigens die unterklassigen Mannschaft hat Heimrecht) geben. Die 12 Sieger steigen in die erste DHB Pokal Hauptrunde auf, dort treffen sie auf die 18 Bundesligisten und auf die zwei Finalisten des DHB Amateur Pokals. Insgesamt werden es dan 32 Mannschaften sein, die 16 Sieger kommen ins Achtelfinale, dazu kommt dann das Viertelfinale und das traditionelle Final Four.

Hier könnt ihr es nochmal nachlesen: https://www.handball-world.news/o.red.r ... 14300.html

Ich finde es einen guten Modus, denn so kommt der Reiz mit den K.O. Spiele zurück. Natürlich würde ich mir wünschen, dass auch die Bundesligisten von Anfang an dabei wären, dann würden die unterklassigen Klubs die Chance erhalten, das Spiel des Jahres in eigener Halle auszutragen. Aber mit dem Modus kann man gut leben, jedenfalls viel viel besser als der jetzige.
GWD ist mein Verein und ich bin immer dabei!

Frank W.
GWD-Fanclub - Trainer
GWD-Fanclub - Trainer
Beiträge: 6775
Registriert: Sonntag, 11.02.2007, 22:31

Re: Neue Reform im DHB Pokal ab 2020/2021

Beitrag von Frank W. » Mittwoch, 17.04.2019, 23:16

Will die HBL uns eigentlich verarschen mit der neuen Reform oder ist das ein verspäteter Aprilscherz!?

Klar, es bedeutet eine Entlastung der Erstligisten und die 4er-Turniere in der 1. Runde waren auch nicht das Gelbe vom Ei, aber 12. Drittligisten nehmen daran teil, aber nicht die Mannschaften auf den Rängen 13-18 der 2. Handball-Bundesliga.

Was soll das???
http://www.gwd-fanclub.de.

Es liegt in der Natur des Menschen, richtig zu denken und unlogisch zu handeln.

fietje
Erstligaspieler
Erstligaspieler
Beiträge: 960
Registriert: Sonntag, 21.11.2004, 11:53
Wohnort: im Kohlenpott an der schönen Lippe

Re: Neue Reform im DHB Pokal ab 2020/2021

Beitrag von fietje » Donnerstag, 18.04.2019, 15:43

[quote="Frank W."
....
Was soll das???
[/quote]

Frank, das hast du doch bereits in deiner eigenen Signatur erklärt! :mrgreen: :lol:
"Auf Veränderungen zu hoffen, ohne selbst etwas dafür zu tun, ist wie am Bahnhof zu stehen und auf ein Schiff zu warten." (unbekannt)

Frank W.
GWD-Fanclub - Trainer
GWD-Fanclub - Trainer
Beiträge: 6775
Registriert: Sonntag, 11.02.2007, 22:31

Re: Neue Reform im DHB Pokal ab 2020/2021

Beitrag von Frank W. » Donnerstag, 18.04.2019, 17:00

fietje hat geschrieben:
Donnerstag, 18.04.2019, 15:43
[quote="Frank W."
....
Was soll das???
Frank, das hast du doch bereits in deiner eigenen Signatur erklärt! :mrgreen: :lol:
[/quote]

Ja, man müßte seine Signatur kennen... :mrgreen:
http://www.gwd-fanclub.de.

Es liegt in der Natur des Menschen, richtig zu denken und unlogisch zu handeln.

Antworten