WM Vorbereitung für die Heim WM 2019

alles über die Nationalmannschaften der Männer, Frauen, Junioren und der A-Jugend

Moderatoren: Frank W., Pegasus

WM Vorbereitung für die Heim WM 2019

Beitragvon Trommler » Montag, 02.04.2018, 12:42

Am Mittwoch beginnt die Vorbereitung auf die Heim WM 2019. zum Auftakt gibt es zwei Länderspiele gegen Serbien. Am Mittwoch spielt die DHB Auswahl in Leipzig und am Samstag in der altehrwürdigen Westfalenhalle. Mit dabei wird auch Marian sein.

Bundestrainer Prokop nominierte Marian für Steffen Fäth von den Füchsen nach. Fäth hat sich am Sonntag gegen Lugi Lund eine Schulterverletzung zugezogen. Befalls fehlen wird Hendrik Pekeler von den Löwen, er hat einen grippalen Infekt, für ihn rückt Erik Schmidt nach.

Hier das vollständige Aufgebot für die Spiele gegen Serbien:

Tor: Silvio Heinevetter (Füchse Berlin), Andreas Wolff (THW Kiel)
Linksaußen: Uwe Gensheimer (Paris St. Germain HB/FRA), Matthias Musche (SC Magdeburg)
Rückraum links: Marian Michalczik, Julius Kühn (MT Melsungen), Finn Lemke (MT Melsungen)
Rückraum Mitte: Simon Ernst (VfL Gummersbach), Niclas Pieczkowski (SC DHfK Leipzig), Philipp Weber (SC DHfK Leipzig)
Rückraum rechts: Kai Häfner (TSV Hannover-Burgdorf), Steffen Weinhold (THW Kiel), Fabian Wiede (Füchse Berlin)
Rechtsaußen: Patrick Groetzki (Rhein-Neckar Löwen), Tim Hornke (TBV Lemgo)
Kreis: Jannik Kohlbacher (HSG Wetzlar), Erik Schmidt (Füchse Berlin), Patrick Wiencek (THW Kiel)
GWD ist mein Verein und ich bin immer dabei!
Trommler
Erstligaspieler
Erstligaspieler
 
Beiträge: 5472
Registriert: Mittwoch, 17.08.2005, 10:24
Wohnort: Nordhemmern

Re: WM Vorbereitung für die Heim WM 2019

Beitragvon Trommler » Dienstag, 03.04.2018, 17:23

Da ich kein neues Thema aufmachen will, schreibe ich es hier hin. Neben Magnus und Marian, wird auch Andreas zu seiner Nationalmannschaft reisen. Er wurde vom schwedischen Coach für die Länderspiele gegen Kroatien nachnominiert.

Wollen wir hoffen, das alle gesund wieder zurück nach Minden kommen.
GWD ist mein Verein und ich bin immer dabei!
Trommler
Erstligaspieler
Erstligaspieler
 
Beiträge: 5472
Registriert: Mittwoch, 17.08.2005, 10:24
Wohnort: Nordhemmern

Re: WM Vorbereitung für die Heim WM 2019

Beitragvon Trommler » Mittwoch, 04.04.2018, 19:03

Die DHB Auswahl ist mit einem Erfolg in die WM Vorbereitung gestartet. Das Team von Bundestrainer Prokop gewann in Leipzig gegen schwache Serben mit 26:19. Marian kam in der zweiten Halbzeit zum Einsatz, in der ersten Viertelstunde spielte er nur in der Abwehr im Mittelblock, in der zweiten Hälfte der zweiten Halbzeit spielte er dann hinten und vorne. Er erzielte ein Tor, gab zwei Vorlagen und kassierte eine Zeitstrafe. Dadurch dass es in der Schlußphase viele Konter gab, kann man seine Angriffsleistung nicht gut einschätzen, aber hinten hat er im Mittelblock sehr stark gespielt, da sollte Frank mal überlegen, ob Marian nicht auch bei GWD eine Alternative für den Mittelblock wäre.

Aber insgesamt muss man sagen, dass die Leistung OK war, mehr aber auch nicht, die Abwehr stand sehr gut und Heine war der beste DHB Spieler, er hat überragend gehalten. Man muss aber dazu sagen, dass der Angriff der Serben schwach war, nicht einmal Petar Nedajic konnte überzeugen und auf halbrechts fehlte Vujin. Unser Angriffsspiel hat sich auch nicht viel verbessert, viel zu Rückraum lästig, der Kreis wird kaum einbezogen und die außen verhungern auf ihrer Position nur im Tempogegenstoß können sie ihre Stärke ausspielen. In den ersten Minuten sah es besonders so aus, ob alle für Kühm spielen, er machte auch die ersten drei Tore, im Spielverlauf überzeugten dann eher unsere Linkshänder. Wiede spiele solide auf der Mitte und Weinhold machte seine Sache auch nicht schlecht.

Eins steht fest, auch für Samstag, Serbien ist zwar ein guter Testspiel Gegner, wo man viel experimentieren kann, aber mehr auch nicht.

Übrigens konnte man beim livestream nicht erkennen, ob oder wie lange Miljan gespielt hat.
GWD ist mein Verein und ich bin immer dabei!
Trommler
Erstligaspieler
Erstligaspieler
 
Beiträge: 5472
Registriert: Mittwoch, 17.08.2005, 10:24
Wohnort: Nordhemmern

Re: WM Vorbereitung für die Heim WM 2019

Beitragvon Trommler » Samstag, 07.04.2018, 15:05

1:4 aus Marians Sicht, so lautet das Ergebnis des heutigen Duells mit Miljan. Marian hat beim heutigen 29:23 Erfolgs der DHB Auswahl gegen Serbien ca. 35 Minuten vorne und hinten gespielt, er erzielte ein Tor, gab zwei Torvorlagen, gab zwei Vorlagen die zu Siebenmeter führten und blickte ein Ball. Im Angriff lief es heute trotzdem nicht so gut, dafür machte er ein Riesen Spiel in der Abwehr, egal wer neben ihm im Innenblock stand (Bam-Bam, Kühn oder Erik Schmidt), er harmonierte mit jedem. Also Frank, Versuch es mit ihm im Innenblock, am besten mit Miljan, denn er hat heute als Abwehrchef der Serben auch gut gespielt und hat dabei vier Tore erzielt.

Bis zum 21:12 war es eine sehr gute Leistung, die Abwehr war einfach nur stark, sie war giftig, beweglich und die Emotionen stimmten auch. Vorne stimmte es auch, es variabler als am Mittwoch, die Mischung zwischen Rückraum, Kreis und Außen war gut. Außerdem konnte man während der Auszeiten hören, dass die Zeit der Bad Boys vorbei ist, denn zum Schluß rufen Sie wie früher DHB. Ich hatte auch das Gefühl, dass die Stimmung in der Mannschaft viel viel besser ist, als bei der EM.
GWD ist mein Verein und ich bin immer dabei!
Trommler
Erstligaspieler
Erstligaspieler
 
Beiträge: 5472
Registriert: Mittwoch, 17.08.2005, 10:24
Wohnort: Nordhemmern

Re: WM Vorbereitung für die Heim WM 2019

Beitragvon Trommler » Donnerstag, 31.05.2018, 11:12

Marian wurde für den nächsten Lehrgang der Nationalmannschaft nachnominiert. Während des Lehrgangs spielt die DHB Auswahl am Mittwoch gegen Vize Weltmeister Norwegen. Damit trifft er wohl wieder auf GWD Kollegen. Magnus gehört ja zu Stamm der Norweger und vielleicht ist ja auch unser neuer Wikinger Kevin Gulliksen dabei. Marian rückt für den erneut verletzten Paul Drux nach.

Vielleicht darf er ja auch die Reise nach Japan mitmachen, dies wäre die Krönung seiner großartigen Saison.
GWD ist mein Verein und ich bin immer dabei!
Trommler
Erstligaspieler
Erstligaspieler
 
Beiträge: 5472
Registriert: Mittwoch, 17.08.2005, 10:24
Wohnort: Nordhemmern

Re: WM Vorbereitung für die Heim WM 2019

Beitragvon Frank W. » Donnerstag, 31.05.2018, 11:42

Auch Andreas und Miljan sind für ihre Nationalmannschaften direkt nach dem Saison-Halali nächste Woche unterwegs.
http://www.gwd-fanclub.de.

Es liegt in der Natur des Menschen, richtig zu denken und unlogisch zu handeln.
Frank W.
GWD-Fanclub - Trainer
GWD-Fanclub - Trainer
 
Beiträge: 6593
Registriert: Sonntag, 11.02.2007, 21:31

Re: WM Vorbereitung für die Heim WM 2019

Beitragvon Frank W. » Montag, 04.06.2018, 18:38

Frank W. hat geschrieben:Auch Andreas und Miljan sind für ihre Nationalmannschaften direkt nach dem Saison-Halali nächste Woche unterwegs.


Andreas ist wegen seiner Verletzung nicht zu seiner Nati gereist, stattdessen kann er sich nun bis Mitte Juli erholen und sich dann für die neue Saison vorbereiten, wo er hoffentlich dann verletzungsfrei durchkommt.
http://www.gwd-fanclub.de.

Es liegt in der Natur des Menschen, richtig zu denken und unlogisch zu handeln.
Frank W.
GWD-Fanclub - Trainer
GWD-Fanclub - Trainer
 
Beiträge: 6593
Registriert: Sonntag, 11.02.2007, 21:31

Re: WM Vorbereitung für die Heim WM 2019

Beitragvon Trommler » Dienstag, 04.12.2018, 11:25

Heute hat Bundestrainer Prokop seinen Kader für das Länderspiel am 12. Dezember in Rostock gegen Polen nominiert. Leider wurde Marian nicht nominiert. Wieder dabei ist mit Martin Strobel ein Spieler aus der zweiten Bundesliga. Sonst gibt es keine Überraschung im Kader.

Hier der Kader:
Tor: Andreas Wolff (THW Kiel), Silvio Heinevetter (Füchse Berlin)
Linksaußen: Matthias Musche (SC Magdeburg), Marcel Schiller (Frisch Auf Göppingen)
Rückraum links: Fabian Böhm (TSV Hannover-Burgdorf), Finn Lemke (MT Melsungen), Steffen Fäth (Rhein-Neckar Löwen)
Rückraum Mitte: Martin Strobel (HBW Balingen-Weilstetten), Fabian Wiede (Füchse Berlin)
Rückraum rechts: Steffen Weinhold (THW Kiel), Franz Semper (SC DHfK Leipzig)
Rechtsaußen: Tobias Reichmann (MT Melsungen), Patrick Groetzki (Rhein-Neckar Löwen)
Kreis: Hendrik Pekeler (THW Kiel), Patrick Wiencek (THW Kiel), Jannik Kohlbacher (Rhein-Neckar Löwen)
Reserve: Dario Quenstedt (SC Magdeburg), Paul Drux (Füchse Berlin), Tim Suton (TBV Lemgo), Kai Häfner (TSV Hannover-Burgdorf), Tim Hornke (TBV Lemgo)
GWD ist mein Verein und ich bin immer dabei!
Trommler
Erstligaspieler
Erstligaspieler
 
Beiträge: 5472
Registriert: Mittwoch, 17.08.2005, 10:24
Wohnort: Nordhemmern

Re: WM Vorbereitung für die Heim WM 2019

Beitragvon Trommler » Freitag, 04.01.2019, 18:43

Also das heutige Testspiel gegen Tschechien war ein auf und ab. Die ersten 15 Minuten waren gut, da stand unsere Abwehr mit dem Kieler Block Wiencek, Pekeler und Weinhold gut und Andy Wolff hielt auch einige Bälle, vorne lief es auch gut, Martin Strobel führte das Spiel und Steffen Fäth machte auch ein gutes Spiel. Die folgenden 35 Minuten waren dann nicht gut, zum einen wurde aus meiner Sicht zu viel gewechselt, auch wenn es ein Testspiel war, sollte man versuchen eine bestimmte Formation einzuspielen, aber so kamen sie komplett aus den Rhythmus und so kamen zu viele Fehler ins Spiel und Tschechien kam wieder ins Spiel, zudem funktionierte unsere Abwehr nicht mehr, nur der eingewechselte Heine konnte glänzen. Die letzten 10 Minuten waren wieder gut, aber man konnte auch merken, dass den Tschechen die Kraft ausging und so lief unser Team ein Tempogegenstoß nach dem anderen. Am Ende war der 32:24 Sieg etwas zu hoch.

Insgesamt konnte man sehen, dass unser Team noch nicht eingespielt ist, besonders eine erste sieben, die über weite strecken des Spiels spielt fehlt und das könnte im Laufe des Turniers ein Nachteil sein. Außerdem fehlt aktuell eine zweite Abwehr Variante, mit Lemke und Pekeler haben wir zwei Kandidaten, die bei einer 3-2-1 Abwehr auf der Spitze effektiv verteidigen können, aber mir fehlt auch die Bindung in der Abwehr, sobald der Kieler Block gewechselt wird. Im Angriff müssen sie versuchen, ihre System durchspielen, denn sobald sie Einzelaktionen starten, verlieren sie meistens den Ball.

Aus meiner Sicht sind Semper, Böhm und Sutton die Wackelkandidaten. Ich persönlich würde mich für Böhm entscheiden, da er auch in der Abwehr spielen kann.

Noch etwas zu Prokop, er hat mir heute gut gefallen, alle Auszeiten waren sehr gut, er hat ruhige Ansagen gemacht und es schien so, dass alle Spieler auch verstanden haben was er will, dies war letztes Jahr bei der EM noch anders, wo man den Eindruck hatte, keiner wusste was er wollte.
GWD ist mein Verein und ich bin immer dabei!
Trommler
Erstligaspieler
Erstligaspieler
 
Beiträge: 5472
Registriert: Mittwoch, 17.08.2005, 10:24
Wohnort: Nordhemmern

Re: WM Vorbereitung für die Heim WM 2019

Beitragvon Trommler » Sonntag, 06.01.2019, 18:24

Ich finde, dass das heutige Testspiel (28:13) keine große Aussagekraft hatte, dafür war Argentinien, besonders im Angriff, zu schwach. Viele Erkenntnisse konnte Prokop sicher nicht gewinnen, vielleicht nur ein, nämlich, dass das Rückraum Trio Strobel, Böhm und Wiede überhaupt nicht zusammenpasst. Was die drei in der ersten Halbzeit gebracht haben, war sehr sehr schwach. Gerade drei Tore von mageren 9 Tore kamen aus dem Rückraum. In Halbzeit zwei viel auf, dass plötzlich schneller gespielt wurde, außerdem wurden Kreuzungen gespielt. Der beste Rückraum aus meiner Sicht ist Fäth, Drux und Semper (Weinhold), die harmonieren am besten, außerdem hat Gensheimer besser gespielt als Musche.

Ok die Abwehr wurde nicht schwer geprüft, aber den Gegner bei nur 13 Tore zu halten, ist eine gute Leistung. Egal welche Formation auf dem Feld war hat gut gespielt und Wolff und Heine haben auch gut gehalten.

Aber dies war nur Vorbereitung, ab Donnerstag zählt es. Gegen Korea und Brasilien können sie sich nun weiter einspielen, ab dem Spiel gegen Frankreich geht es um Punkte für die Hauptrunde.
GWD ist mein Verein und ich bin immer dabei!
Trommler
Erstligaspieler
Erstligaspieler
 
Beiträge: 5472
Registriert: Mittwoch, 17.08.2005, 10:24
Wohnort: Nordhemmern


Zurück zu Nationalmannschaft

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 0 Gäste