Spielothek-Cup

alles über die Erste Mannschaft

Moderatoren: Frank W., Pegasus

Antworten
Frank W.
GWD-Fanclub - Trainer
GWD-Fanclub - Trainer
Beiträge: 6841
Registriert: Sonntag, 11.02.2007, 22:31

Spielothek-Cup

Beitrag von Frank W. » Sonntag, 15.01.2017, 20:55

Nach der Pause 2016 durch die Olympischen Spiele findet der Spielothek-Cup dieses Jahr wieder statt.

Neu ist, das die Spiele erstmals am Samstag und Sonntag stattfinden werden anstelle freitags/samstags.

Samstag, 12.08. in der Kampa-Halle Minden
Sonntag, 13.08. in der Kreissporthalle Lübbecke

Es gibt zudem eine Rückkehr zu 4 Vereinen mit Halbfinale, Spiel um Platz 3 und dem Endspiel.

Neben GWD und dem TuS hat bisher Hannover-Burgdorf zugesagt.
http://www.gwd-fanclub.de.

Es liegt in der Natur des Menschen, richtig zu denken und unlogisch zu handeln.

Frank W.
GWD-Fanclub - Trainer
GWD-Fanclub - Trainer
Beiträge: 6841
Registriert: Sonntag, 11.02.2007, 22:31

Re: Spielothek-Cup 2017

Beitrag von Frank W. » Donnerstag, 29.06.2017, 20:33

Der Spielplan:

Sonnabend, 12.08.17 - Kampa-Halle Minden
17.30 Uhr: GWD - Hannover-Burgdorf
19.30 Uhr: TBV Lemgo - TuS N-Lübbecke

Sonntag, 13.08.17 - Kreissporthalle Lübbecke
15.00 Uhr: Spiel um Platz 3
17.00 Uhr: Endspiel
http://www.gwd-fanclub.de.

Es liegt in der Natur des Menschen, richtig zu denken und unlogisch zu handeln.

Trommler
Erstligaspieler
Erstligaspieler
Beiträge: 5581
Registriert: Mittwoch, 17.08.2005, 12:24
Wohnort: Nordhemmern

Re: Spielothek-Cup 2017

Beitrag von Trommler » Freitag, 30.06.2017, 16:09

Frank W. hat geschrieben:Der Spielplan:

Sonnabend, 12.08.17 - Kampa-Halle Minden
17.30 Uhr: GWD - Hannover-Burgdorf
19.30 Uhr: TBV Lemgo - TuS N-Lübbecke

Sonntag, 13.08.17 - Kreissporthalle Lübbecke
15.00 Uhr: Spiel um Platz 3
17.00 Uhr: Endspiel
GWD im ersten Spiel ist aus meiner Sicht etwas unglücklich, ich kann mir vorstellen, dass viele GWD Fans nach dem ersten Spiel nach Hause gehen.
GWD ist mein Verein und ich bin immer dabei!

Frank W.
GWD-Fanclub - Trainer
GWD-Fanclub - Trainer
Beiträge: 6841
Registriert: Sonntag, 11.02.2007, 22:31

Re: Spielothek-Cup 2017

Beitrag von Frank W. » Samstag, 22.07.2017, 10:41

Frank W. hat geschrieben:Der Spielplan:

Sonnabend, 12.08.17 - Kampa-Halle Minden
17.30 Uhr: GWD - Hannover-Burgdorf
19.30 Uhr: TBV Lemgo - TuS N-Lübbecke

Sonntag, 13.08.17 - Kreissporthalle Lübbecke
15.00 Uhr: Spiel um Platz 3
17.00 Uhr: Endspiel
Die Spiele am Samstag sind getauscht worden.
Also in Minden:
17.30 Uhr: Lemgo - Lübbecke
19.30 Uhr GWD - Hannover-Burgdorf
http://www.gwd-fanclub.de.

Es liegt in der Natur des Menschen, richtig zu denken und unlogisch zu handeln.

Frank W.
GWD-Fanclub - Trainer
GWD-Fanclub - Trainer
Beiträge: 6841
Registriert: Sonntag, 11.02.2007, 22:31

Re: Spielothek-Cup 2017

Beitrag von Frank W. » Sonntag, 06.08.2017, 01:10

So, nun kommt der erste Härtetest gegen Burgdorf und Lemgo oder Lübbecke, wobei ich auf Lemgo als GWD-Gegner hoffe, weil ich ich sie deutlich stärker in der Liga einschätze als Lübbecke.

Gespannt bin ich auf Nenad.

Die Kommentare für ihn nach dem Sport-Menü habe ich nicht nur von "Trommler" vernommen und ich hoffe und glaube, daß er auch stark in die Saison zurückkehrt und seine Leidenszeit endgültig vorbei ist.

Eines ist für mich auch aber klar: Ein Spiel gegen eine 2-Liga-Aufsteiger wie Hildesheim ist bei allem Respekt definitiv k e i n Maßstab für mich.

Beim Spielothek-Cup, wenn er wie alle anderen auch härter rangenommen wird und die Liga selber sind noch ein ganz anderes Kaliber!

Ich will keine Panikmache verbreiten, ganz im Gegenteil, ich gehe optimistisch in die Saison, aber ich wollte ach nur auf den Gegner aufmerksam machen, die uns in der Bundesliga eben nicht begegnen werden!
http://www.gwd-fanclub.de.

Es liegt in der Natur des Menschen, richtig zu denken und unlogisch zu handeln.

Trommler
Erstligaspieler
Erstligaspieler
Beiträge: 5581
Registriert: Mittwoch, 17.08.2005, 12:24
Wohnort: Nordhemmern

Re: Spielothek-Cup 2017

Beitrag von Trommler » Samstag, 12.08.2017, 22:21

Zwar gibt es wieder ein Derby, aber nur um Platz 3. Denn nach der 26:27 Niederlage der Tussen nach Siebenmeterwerfen, folgte leider auch eine 22:25 Niederlage für unsere Jungs gegen Hannover.

Ich will diese Niederlage nich allzu ernst nehmen, aber in Halbzeit eins fehlte wieder die Abstimmung im Mittelblock. Das Duo Marian uns Magnus funktioniert nicht gut, erst das Duo Marian und Anton bekam mehr Zugriff, trotzdem kassierten wir wieder 15 Tore. In Halbzeit zwei war von der Aggressivität und Beweglichkeit schon viel besser, dafür fehlte vorne die die Durchschlagskraft. Unsere Rückraumspieler trafen aus der zweiten Reihe zu wenig, außerdem versuchten sie, vor allem in Halbzeit eins, zu viel über den Kreis, meistens konnte man das schon im Ansatz sehen. Jetzt kommen wir mal zu den Schiris, auch wenn es in einem Testspiel egal sein sollte, waren sie heute sehr sehr schwach. Besonders die Zeitstrafen gegen Aleks und gegen Espen fand ich für ein Freundschaftsspiel nur lächerlich. Wenn sie schon so hart pfeifen, dann hätten sie die Bank von Hannover mehrfach bestrafen müssen, denn laut Regel darf nur ein Offizieller, meistens der Trainer, stehen und Anweisungen geben, aber das zählte nicht für Hannover, mehrfach stand ein zweiter Mann und gab Anweisungen.

Aber am Ende ist es ja egal, in einem Bundesligaspiel würde ich mich mehr aufregen.

Ein Sonderlob muss ich Bibi geben, zwar warf er nur ein Tor und hatte noch andere schwache Szenen, aber was er in der Abwehr geleistet hat, war für mich sensationell, so habe ich ihn in der Abwehr noch nicht gesehen. Vielleicht wird er ja doch noch ein Abwehrspieler.
GWD ist mein Verein und ich bin immer dabei!

Trommler
Erstligaspieler
Erstligaspieler
Beiträge: 5581
Registriert: Mittwoch, 17.08.2005, 12:24
Wohnort: Nordhemmern

Re: Spielothek-Cup 2017

Beitrag von Trommler » Sonntag, 13.08.2017, 21:08

Der nächste Derby Sieg. Wie auf der GWD Homepage zulesen ist, war es ein glanzloser 26:25 Sieg, dabei war die Chancenverwertung nicht so gut, dafür haben sie gekämpft und für FvB ist das Ergebnis wichtiger, als das wie, so sehe ich es auch, nach der blöden Niederlage von gestern, haben sie sich Selbstvertrauen geholt, immerhin geht es bereits am 3. September schon wieder gegen die Tussen.

Glückwunsch an Lemgo zum Turniersieg. Der TBV Lemgo gewinnt gegen Hannover mit 30:27.

Ich bin mal auf nächsten Samstag gespannt, wie sich die Tussen gegen Hannover im DHB Pokal schlägt, beide haben nicht überzeugt.
GWD ist mein Verein und ich bin immer dabei!

Frank W.
GWD-Fanclub - Trainer
GWD-Fanclub - Trainer
Beiträge: 6841
Registriert: Sonntag, 11.02.2007, 22:31

Re: Spielothek-Cup 2017

Beitrag von Frank W. » Sonntag, 13.08.2017, 21:21

Es war ja in der Vorbereitung der einzige Härtetest an diesem Wochenende, und da ist sicher noch viel Luft nach oben. (Nebenbei bemerkt: bei den anderen Mannschaften wie Lemgo oder Hannover sicher auch).

Bei solchen Spielen kurz vor Saisonbeginn und der Tatsache, daß man in 3 Wochen wieder aufeinander trifft (auf das Derby bezogen), muß man auch eine Balance finden.
Einerseits will man Spielzüge und Abwehr-Deckungsvarianten ausprobieren, andererseits will man sicher auch noch nicht alle Karten auf den Tisch legen.

Heute wurde im Gegensatz zum TuS doch viel rotiert, auch dadurch ging einiges an Spielfluß verloren. Im Angriff lief für meinen Geschmack doch ziemlich wenig zusammen, während die Deckung mit Innenblock und TW dieses Spiel letztendlich entschieden.

Das Positivste heute für mich: Immer wenn es verdammt eng wurde, das Spiel zu verdaddeln und leicht den Anschluß zu verlieren, kam GWD fast unverhofft zurück.

Es bleibt noch einiges an Arbeit für Frank, aber andererseits muß die Leistung dann ab dem 27. August stimmen.
http://www.gwd-fanclub.de.

Es liegt in der Natur des Menschen, richtig zu denken und unlogisch zu handeln.

Frank W.
GWD-Fanclub - Trainer
GWD-Fanclub - Trainer
Beiträge: 6841
Registriert: Sonntag, 11.02.2007, 22:31

Re: Spielothek-Cup

Beitrag von Frank W. » Montag, 29.01.2018, 23:38

Der Spielothek-Cup 2018 (vorgesehen am 11. und 12.08.) entfällt übrigens, da die Kreissporthalle in Lübbecke wegen Umbaumaßnahmen nicht zur Verfügung steht, es aus organisatorischen Gründen es im Lübbecker Land keine Ersatzhalle gibt und die Geschäftsleitung des Namensgebers wohl kein Interesse hatte, beide Tage in der Kampa-Halle auszutragen.

Ja, da ist man nicht mutig genug gewesen, über den eigenen Schatten zu springen.
Ist eben alles nur ein Glücksspiel!
http://www.gwd-fanclub.de.

Es liegt in der Natur des Menschen, richtig zu denken und unlogisch zu handeln.

Frank W.
GWD-Fanclub - Trainer
GWD-Fanclub - Trainer
Beiträge: 6841
Registriert: Sonntag, 11.02.2007, 22:31

Re: Spielothek-Cup

Beitrag von Frank W. » Mittwoch, 31.01.2018, 09:57

Dann hoffen wir mal, daß das GWD mit seinen Sponsoren hinbekommt und das Vorbereitungs-Turnier mit anderen Namen irgendwie ausrichten kann, muß ja nicht beide Tage in Minden stattfinden, vielleicht ein Tag in Stadthagen, wenn es organisatorisch machbar ist.

Wenn das persönliche Empfinden über den sportlichen bei Gauselmann (als Firma) steht, dann müssen ggf. eben andere reagieren.
http://www.gwd-fanclub.de.

Es liegt in der Natur des Menschen, richtig zu denken und unlogisch zu handeln.

Frank W.
GWD-Fanclub - Trainer
GWD-Fanclub - Trainer
Beiträge: 6841
Registriert: Sonntag, 11.02.2007, 22:31

Re: Spielothek-Cup

Beitrag von Frank W. » Freitag, 19.04.2019, 11:46

So, 2019 gibt es wieder den Spielothek-Cup, und diesmal könnte es mal sein, daß der TuS die einzigste Zweitliga-Mannschaft ist, was das Teilnehmer-Feld angeht.

Neben Leipzig ist auch der HSC 2000 Coburg dabei, der dieses Wochenende mit einem etwas höheren Sieg gegen Lübeck-Bad Schwartau die Tabellenführung übernehmen könnte.

Sieht also ganz gut aus, daß meine Freunde aus Coburg den Aufstieg begießen können, aber noch stehen 9 Ligaspiele für sie an.

Die Endspiele finden dann am Sonntag, 11.08. bei uns in der Kampa-Halle an, einen Tag zuvor gibt es die Halbfinals in der Kreissporthalle Lübbecke.
http://www.gwd-fanclub.de.

Es liegt in der Natur des Menschen, richtig zu denken und unlogisch zu handeln.

Frank W.
GWD-Fanclub - Trainer
GWD-Fanclub - Trainer
Beiträge: 6841
Registriert: Sonntag, 11.02.2007, 22:31

Re: Spielothek-Cup

Beitrag von Frank W. » Mittwoch, 26.06.2019, 21:30

Im Jahr 2019 ist es wieder soweit: Die Gauselmänner lassen wieder an 2 Tagen Handball spielen.

Der Turnierplan:

Sonnabend, 10.08. in der Kreissporthalle Lübbecke
17.30 Uhr: GWD - HSC 2000 Coburg
19.30 Uhr: SC DHfK Leipzig - Lübbecke

Sonntag, 11.08. in der Kampa-Halle
15.00 Uhr: Spiel um Platz 3
17.00 Uhr: Finale
http://www.gwd-fanclub.de.

Es liegt in der Natur des Menschen, richtig zu denken und unlogisch zu handeln.

Frank W.
GWD-Fanclub - Trainer
GWD-Fanclub - Trainer
Beiträge: 6841
Registriert: Sonntag, 11.02.2007, 22:31

Re: Spielothek-Cup

Beitrag von Frank W. » Samstag, 10.08.2019, 21:16

Die unterklassigen Mannschaften spielen um den Turniersieg, es wird also kein Derby geben.

Bevor Leipzig Ende August in der Kampa-Halle aufkreuzt und auf GWD trifft, gibt es morgen Nachmittag schon das Duell.

Kommt ja auch nicht ganz überraschend, wenn auch nicht um Platz 3.
http://www.gwd-fanclub.de.

Es liegt in der Natur des Menschen, richtig zu denken und unlogisch zu handeln.

Trommler
Erstligaspieler
Erstligaspieler
Beiträge: 5581
Registriert: Mittwoch, 17.08.2005, 12:24
Wohnort: Nordhemmern

Re: Spielothek-Cup

Beitrag von Trommler » Sonntag, 11.08.2019, 12:11

20:23 gegen Coburg, wieder nur 20 Tore, so langsam kristallisiert sich ein Angriffs Problem heraus. Dagegen steht unsere Abwehr aktuell sehr gut, auch die Torwart Leistung ist gut. Also genau andersrum als letzte Saison. Nun heißt es, sich im Angriff zu steigern, wir müssen viel mehr aus unserer guten Abwehr Arbeit mach, sprich mehr Tempogegenstöße laufen.

Ich weiß, wir stecken immer noch in der Vorbereitung, aber nächste Woche stehen die ersten Pflichtspiele an und Hamm ist sicher genau so gut wie Coburg, wenn nicht sogar besser.

Mal sehen, wie das heutige Spiel gegen Leipzig ausgeht, zumindest gestern hatten sie auch Probleme im Angriff, immerhin haben sie mit 19 Toren sogar ein Tor weniger geworfen als wir. Ich hoffe nur, dass Frank nicht alle Karten auf dem Tisch legt, denn bald folgt das wichtige Punkt Heimspiel gegen Leipzig.
GWD ist mein Verein und ich bin immer dabei!

Frank W.
GWD-Fanclub - Trainer
GWD-Fanclub - Trainer
Beiträge: 6841
Registriert: Sonntag, 11.02.2007, 22:31

Re: Spielothek-Cup

Beitrag von Frank W. » Sonntag, 11.08.2019, 17:48

Ich habe zwar nicht viel gesehen durch gewisse Aufgaben, aber was ich gesehen habe, war sicherlich eine Steigerung zu gestern.
Das macht Hoffnung und Appetit auf mehr, auch wenn Frank Carstens in der finalen Vorbereitungs-Woche noch eine Menge zu tun hat.

Mit 41:40 n. S. gegen Leipzig gab es Platz 3.

Antworten