Weltmeisterschaft der Frauen 2017 in Deutschland

alles über die Nationalmannschaften der Männer, Frauen, Junioren und der A-Jugend

Moderatoren: Frank W., Pegasus

Trommler1990
Zweitligaspieler
Zweitligaspieler
Beiträge: 436
Registriert: Montag, 25.02.2013, 11:10
Wohnort: Minden

Re: Weltmeisterschaft der Frauen 2017 in Deutschland

Beitrag von Trommler1990 » Mittwoch, 06.12.2017, 17:51

Ich muss mich korrigieren.Das Vorwahnzeichen wurde gegeben.Allerdings nach dem die deutsche Mannschaft 4 sek.im Angriff war,wurde der Arm gehoben und das letzte Tor der korpulenten serbischen Torfrau war ein absolutes
Stürmerfoul,wie es gerade nochmal auf Sport1 zu sehen war.Aber das durfte sie das ganze Spiel über machen.
Einmal GWD immer GWD

Frank W.
GWD-Fanclub - Trainer
GWD-Fanclub - Trainer
Beiträge: 6801
Registriert: Sonntag, 11.02.2007, 22:31

Re: Weltmeisterschaft der Frauen 2017 in Deutschland

Beitrag von Frank W. » Mittwoch, 06.12.2017, 18:36

Niederlande - Serbien 27:27

Ein ideales Ergebnis für Mansson und Co., um Gruppensieger zu werden.

Deutschland 1 Minuspunkt, Serbien 2 und Niederlande 3.

Und nun geht es noch am Freitag eben gegen die Niederlande.
"Nur" ein Sieg und man bleibt vorne.
http://www.gwd-fanclub.de.

Es liegt in der Natur des Menschen, richtig zu denken und unlogisch zu handeln.

Frank W.
GWD-Fanclub - Trainer
GWD-Fanclub - Trainer
Beiträge: 6801
Registriert: Sonntag, 11.02.2007, 22:31

Re: Weltmeisterschaft der Frauen 2017 in Deutschland

Beitrag von Frank W. » Sonntag, 10.12.2017, 23:42

Deutschland ist raus - Niederlage gegen Dänemark.

Nun stehen die 2 Viertelfinal-Begegungen für den Dienstag fest:
Schweden - Dänemark
Montenegro - Frankreich

Die Arena könnte zu den Final-Spielen in Hamburg am Wochenende durchaus in skandinavischer sein (neben dem Sieger SWE - DK hat Norwegen gute Chancen) und evtl. niederländischer Hand sein. Die Niederlande könnten aber im Viertelfinale auf die bärenstarken Russinnen treffen!
http://www.gwd-fanclub.de.

Es liegt in der Natur des Menschen, richtig zu denken und unlogisch zu handeln.

Trommler
Erstligaspieler
Erstligaspieler
Beiträge: 5565
Registriert: Mittwoch, 17.08.2005, 12:24
Wohnort: Nordhemmern

Re: Weltmeisterschaft der Frauen 2017 in Deutschland

Beitrag von Trommler » Montag, 11.12.2017, 12:32

Es ist schade, dass der deutsche Traum vorbei ist, aber ich muss sagen, wenn man nicht in der Lage ist, mehr als 20 Tore zu werfen, hat in ein WM Viertelfinale nichts zu suchen. Es ist ja super, dass wir eine sehr gute Abwehr haben, aber im offensiven Bereich sind wir weit weit weg von der Weltspitze.

Biegler konnte unsere Abwehr stärker machen, aber die Probleme bei der Chancenverwertung konnte er auch nicht lösen, dies konnte man besonders gegen China sehen, er nahm in den letzten 10 Minuten zwei Auszeiten, weil seine Mannschaft zu hektisch und ohne System nach vorne gerannt ist, aber die beiden Auszeiten haben nicht geholfen
GWD ist mein Verein und ich bin immer dabei!

Frank W.
GWD-Fanclub - Trainer
GWD-Fanclub - Trainer
Beiträge: 6801
Registriert: Sonntag, 11.02.2007, 22:31

Re: Weltmeisterschaft der Frauen 2017 in Deutschland

Beitrag von Frank W. » Montag, 11.12.2017, 19:28

Einer der Top-Favoriten wäre heute beinahe gestrauchelt.

Russland mit Verlängerungs-Sieg gegen den Süden von Korea.
http://www.gwd-fanclub.de.

Es liegt in der Natur des Menschen, richtig zu denken und unlogisch zu handeln.

Frank W.
GWD-Fanclub - Trainer
GWD-Fanclub - Trainer
Beiträge: 6801
Registriert: Sonntag, 11.02.2007, 22:31

Re: Weltmeisterschaft der Frauen 2017 in Deutschland

Beitrag von Frank W. » Montag, 11.12.2017, 20:52

Vielleicht vertreten ja jetzt Schulze/Tönnies die deutschen Farben bei dem Final-Wochenende in Hamburg.
http://www.gwd-fanclub.de.

Es liegt in der Natur des Menschen, richtig zu denken und unlogisch zu handeln.

Frank W.
GWD-Fanclub - Trainer
GWD-Fanclub - Trainer
Beiträge: 6801
Registriert: Sonntag, 11.02.2007, 22:31

Re: Weltmeisterschaft der Frauen 2017 in Deutschland

Beitrag von Frank W. » Montag, 11.12.2017, 21:09

Japan mit erstaunlicher Gegenwehr gegen die Niederlande bis zur Halbzeit - 10:10.

Norwegen wird seiner Favoritenrolle gegen Spanien bisher gerecht, aber im Viertelfinale sind sie noch lange nicht. HZ = 13:10.
http://www.gwd-fanclub.de.

Es liegt in der Natur des Menschen, richtig zu denken und unlogisch zu handeln.

Frank W.
GWD-Fanclub - Trainer
GWD-Fanclub - Trainer
Beiträge: 6801
Registriert: Sonntag, 11.02.2007, 22:31

Re: Weltmeisterschaft der Frauen 2017 in Deutschland

Beitrag von Frank W. » Montag, 11.12.2017, 22:00

Die norwegische GWD-Troika wird sich freuen. Ihr Heimatland setzte sich im Achtelfinale klar mit 31:23 durch und ist auch Top-Favorit in der nächsten K.O.-Runde gegen Tschechien.

Und die Niederländerinnen? Sie dürfen noch spielen heute abend. Verlängerung, nachdem auch die 2. Halbzeit 10:10 ausgegangen ist, somit also erstmal 20:20 nach 60 Minuten.
http://www.gwd-fanclub.de.

Es liegt in der Natur des Menschen, richtig zu denken und unlogisch zu handeln.

Frank W.
GWD-Fanclub - Trainer
GWD-Fanclub - Trainer
Beiträge: 6801
Registriert: Sonntag, 11.02.2007, 22:31

Re: Weltmeisterschaft der Frauen 2017 in Deutschland

Beitrag von Frank W. » Montag, 11.12.2017, 22:16

Da haben es die Niederlande dann doch geschafft. Gegen bravouriös kämpfende Nippon-Handballerinnen kamen sie mit einer unterirdischen Leistung zu einem 26:24 nach Verlängerung.

Am Mittwoch nun versuchen die Tschechinnen ihr Glück gegen Oranje und dann gibt es das Top-Duell Russland - Norwegen, wo ich Norge leicht vorne sehe.
http://www.gwd-fanclub.de.

Es liegt in der Natur des Menschen, richtig zu denken und unlogisch zu handeln.

Frank W.
GWD-Fanclub - Trainer
GWD-Fanclub - Trainer
Beiträge: 6801
Registriert: Sonntag, 11.02.2007, 22:31

Re: Weltmeisterschaft der Frauen 2017 in Deutschland

Beitrag von Frank W. » Dienstag, 12.12.2017, 20:44

In Hamburg dabei: Schweden nach einem Sieg in der regulären Spielzeit gegen den Nachbarn aus Dänemark.
http://www.gwd-fanclub.de.

Es liegt in der Natur des Menschen, richtig zu denken und unlogisch zu handeln.

Frank W.
GWD-Fanclub - Trainer
GWD-Fanclub - Trainer
Beiträge: 6801
Registriert: Sonntag, 11.02.2007, 22:31

Re: Weltmeisterschaft der Frauen 2017 in Deutschland

Beitrag von Frank W. » Dienstag, 12.12.2017, 22:14

Schade - Montenegro ist raus gegen Frankreich (22:25).

Nun heißt es in Hamburg am Freitag um 17.30 Uhr: Schweden - Frankreich
http://www.gwd-fanclub.de.

Es liegt in der Natur des Menschen, richtig zu denken und unlogisch zu handeln.

Frank W.
GWD-Fanclub - Trainer
GWD-Fanclub - Trainer
Beiträge: 6801
Registriert: Sonntag, 11.02.2007, 22:31

Re: Weltmeisterschaft der Frauen 2017 in Deutschland

Beitrag von Frank W. » Mittwoch, 13.12.2017, 21:12

Die Niederlande ist in Hamburg dabei.

Und Norwegen wohl auch. Norge in der 1. Halbzeit mit einer Gala gegen die Russinnen.
http://www.gwd-fanclub.de.

Es liegt in der Natur des Menschen, richtig zu denken und unlogisch zu handeln.

Frank W.
GWD-Fanclub - Trainer
GWD-Fanclub - Trainer
Beiträge: 6801
Registriert: Sonntag, 11.02.2007, 22:31

Re: Weltmeisterschaft der Frauen 2017 in Deutschland

Beitrag von Frank W. » Mittwoch, 13.12.2017, 21:56

Der (aktuelle) Olympiasiger Russland verliert mit 17:34 gegen den Weltmeister Norwegen!!!

Was für eine Gala - unglaublich.

So, jetzt freut man sich auf Hamburg, jetzt beginnt für mich erst die WM richtig mit den Halbfinalspielen
Schweden - Frankreich
Norwegen - Niederlande
http://www.gwd-fanclub.de.

Es liegt in der Natur des Menschen, richtig zu denken und unlogisch zu handeln.

Frank W.
GWD-Fanclub - Trainer
GWD-Fanclub - Trainer
Beiträge: 6801
Registriert: Sonntag, 11.02.2007, 22:31

Re: Weltmeisterschaft der Frauen 2017 in Deutschland

Beitrag von Frank W. » Freitag, 15.12.2017, 18:10

Nun live in der Hamburger Arena: Wieder mal ein Norwegen-Gala gegen Oranje. 17:10 zur HZ im Halbfinale 1!
http://www.gwd-fanclub.de.

Es liegt in der Natur des Menschen, richtig zu denken und unlogisch zu handeln.

Frank W.
GWD-Fanclub - Trainer
GWD-Fanclub - Trainer
Beiträge: 6801
Registriert: Sonntag, 11.02.2007, 22:31

Re: Weltmeisterschaft der Frauen 2017 in Deutschland

Beitrag von Frank W. » Freitag, 15.12.2017, 19:45

Auch die Grachten-Ladies wurden von Norwegen versenkt.
http://www.gwd-fanclub.de.

Es liegt in der Natur des Menschen, richtig zu denken und unlogisch zu handeln.

Antworten