All Star Game 2017

Handball allgemein

Moderatoren: Frank W., Pegasus

Antworten
Trommler
Erstligaspieler
Erstligaspieler
Beiträge: 5607
Registriert: Mittwoch, 17.08.2005, 12:24
Wohnort: Nordhemmern

All Star Game 2017

Beitrag von Trommler » Mittwoch, 21.12.2016, 11:19

Am 3. Februar trifft die Nationalmannschaft auf das All Star Team der HBL. Mit dabei ist auch unser Rambo, er wurde von den Bundesliga Trainer nominiert. Aber ob er spielen wird steht noch nicht fest, denn er muss sich ja am Ellbogen operieren lassen. Mal abwarten, ob er bis dahin wieder fit ist.

Bei der online Abstimmung haben sich, bis auf Jonas Thümmler vom HC Erlangen, alle bekannte Stars durchgesetzt. Tümmler setzte sich bei den Kreisläufer knapp gegen Tobias Karlsson (Flensburg) und Rene Toft Hansen durch.

Hier das All Star Team (ohne Trainer Nominierung):

Tor: Mattias Andersson (Flensburg), Niklas Landin (THW)

Linksaußen: Anders Eggert (Flensburg), Gudjon Valur Sigurdsson (Löwen)

Linker Rückraum: Thomas Mogensen (Flensburg), Nikola Bilyk (THW)

Mittlerer Rückraum: Andy Schmid (Löwen), Kentin Mahé (Flensburg)

Rechter Rückraum: Holger Glandorf (Flensburg), Alexander Petersson (Löwen)

Rechtsaußen: Lasse Svan (Flensburg), Ole Rahmel (HC Erlangen)

Kreisläufer: Jonas Tümmler (HC Erlangen), Tobias Karlsson (Flensburg)

Die Joker Posten bekommt der Flensburger Rasmus Lauge Schmidt

Betreut wird das Team von von Christian Prokop. Der Leipziger Trainer setzte sich gegen Flensburgs Trainer Ljubomir Vranjes durch. Aber dank seiner Bundesliga Kollegen ist er auch dabei.

Hier die Spieler, die von den Trainern nominiert wurden: Torwart: Mikael Appelgren (Rhein-Neckar Löwen), Linksaußen: Lukas Binder (SC DHfK Leipzig), Rückraum Links: Kim Ekdahl Du Rietz (Rhein-Neckar Löwen), Rückraum Mitte: Domagoj Duvnjak (THW Kiel), Rückraum Rechts: Christoffer Rambo (TSV GWD Minden), Rechtsaußen: Robert Weber (SC Magdeburg), Kreisläufer: Manuel Späth (FRISCH AUF! Göppingen)
GWD ist mein Verein und ich bin immer dabei!

Antworten