Ausblenden einzelner User

Hier ist Platz für positive und negative Kritik und für Anregungen.

Moderatoren: Frank W., Pegasus

Antworten
Talant
Zweitligaspieler
Zweitligaspieler
Beiträge: 630
Registriert: Freitag, 15.10.2004, 13:36

Ausblenden einzelner User

Beitrag von Talant » Montag, 08.11.2010, 12:06

Mal eine ernstgemeinte Frage an die Admins:

Kann man als einzelner Anwender bestimmte User nicht auf eine Ignore-Liste setzen, sodaß man deren Beiträge gar nicht zu lesen bekommt?

Es grüßt der Talant

fietje
Erstligaspieler
Erstligaspieler
Beiträge: 989
Registriert: Sonntag, 21.11.2004, 11:53
Wohnort: im Kohlenpott an der schönen Lippe

Re: Ausblenden einzelner User

Beitrag von fietje » Mittwoch, 10.11.2010, 17:58

Talant hat geschrieben:Mal eine ernstgemeinte Frage an die Admins:

Kann man als einzelner Anwender bestimmte User nicht auf eine Ignore-Liste setzen, sodaß man deren Beiträge gar nicht zu lesen bekommt?

Es grüßt der Talant
Hallo Talant!
Ich bin kein Administrator und deshalb für technische Fragen ungeeignet. Jedoch kann ich Deiner Frage von meinem "Erleben" in diesem Forum gut "nachspüren".
Und deshalb erlaube ich mir einen Lebens-Leitsatz von mir als untechnische Antwort:
"Man kann sich pausenlos ärgern, ist jedoch nicht dazu verpflichtet!"

Mit grün-weißen Grüßen aus dem Kohlenpott von der schönen Lippe.
fietje :wink:
"Auf Veränderungen zu hoffen, ohne selbst etwas dafür zu tun, ist wie am Bahnhof zu stehen und auf ein Schiff zu warten." (unbekannt)

Talant
Zweitligaspieler
Zweitligaspieler
Beiträge: 630
Registriert: Freitag, 15.10.2004, 13:36

Re: Ausblenden einzelner User

Beitrag von Talant » Mittwoch, 10.11.2010, 18:48

fietje hat geschrieben:
Talant hat geschrieben:Mal eine ernstgemeinte Frage an die Admins:

Kann man als einzelner Anwender bestimmte User nicht auf eine Ignore-Liste setzen, sodaß man deren Beiträge gar nicht zu lesen bekommt?

Es grüßt der Talant
Hallo Talant!
Ich bin kein Administrator und deshalb für technische Fragen ungeeignet. Jedoch kann ich Deiner Frage von meinem "Erleben" in diesem Forum gut "nachspüren".
Und deshalb erlaube ich mir einen Lebens-Leitsatz von mir als untechnische Antwort:
"Man kann sich pausenlos ärgern, ist jedoch nicht dazu verpflichtet!"

Mit grün-weißen Grüßen aus dem Kohlenpott von der schönen Lippe.
fietje :wink:
Danke fietje für Solidarität und Ratschlag, ist bestimmt was Wahres dran, aber meine Frage wird wohl nicht als ernstgemeint eingestuft, von daher muß man sich wohl weiter zusammenreißen, wenn man einzelne Texte und Phrasen hier liest.

Es grüßt der Talant

GWD-Fanclub
GWD-Fanclub - Trainer
GWD-Fanclub - Trainer
Beiträge: 43
Registriert: Montag, 22.06.2009, 20:25

Beitrag von GWD-Fanclub » Donnerstag, 09.12.2010, 21:06

Wir haben uns in den letzten Wochen über diesen "Antrag" Gedanken gemacht, wobei man auch sagen muß, daß die Organisation von festen Terminen wie Meisterschaftsspiele und Weihnachtsfeier dann vor gingen.

Wir werden aber das Forum nicht dahingehend ändern, User auf Wunsch von einzelnen Personen auszublenden, wie es seit einigen Tagen auch schon auf unserer Homepage steht.

Wir wiederholen es aber hier noch mal: Wenn jeder sein "eigenes Süppchen kocht", wäre das der Anfang vom Ende für ein freies Forum.
Alle demokratischen Grundprinzipien und Spielregeln einer solchen Einrichtung würden außer Kraft gesetzt. Das kann nicht im Sinne der Meinungsfreiheit sein, was ein Forum bietet.
Es gibt nun mal verschiedene Postings mit unterschiedlichem Inhalt, und jeder beurteilt die einzelnen Einträge anders, was auch das gute Recht ist.

Also: Alles bleibt, wie es ist. Wir bitten dies zu respektieren.
Ein Forum wie dieses und viele andere ist eine Gemeinschaftsveranstaltung und nicht eine Interessenvertretung von einzelnen Personen!


Der Vorstand des GWD-Fan-Clubs
Die Moderatoren des GWD-Fan-Club-Forums

Antworten