Neues von den 'Ehemaligen'

alles um unseren Verein GWD-Minden

Moderator: Pegasus

Antworten
SKman
Jugendspieler
Jugendspieler
Beiträge: 4
Registriert: Montag, 23.02.2015, 21:02

Re: Neues von den 'Ehemaligen'

Beitrag von SKman » Montag, 19.07.2021, 20:52

Füchse Berlin v. 19.07.21: "Die Füchse Berlin haben den spanischen Nationalspieler Viran Morros für die Saison 2021/22 verpflichtet. Der Welt- und Europameister spielte zuletzt bei Paris Saint-Germain und wurde dort dreimal in Folge französischer Meister.
Der 37-jährige Rückraumspieler gilt als einer der besten Abwehrspieler der heutigen Zeit, der in seiner langen und erfolgreichen Karriere bisher etliche Pokale und Meisterschaften feiern durfte. 14 Meistertitel in Spanien und Frankreich und drei Erfolge in der Champions League sind nur einige der Vereinserfolge des 1,99m großen Spaniers. Mit der Nationalmannschaft wurde er 2013 Weltmeister sowie 2018 und 2020 Europameister. Aktuell nimmt Viran mit seinem Heimatland an den Olympischen Spielen teil und trifft dort in der Vorrunde u.a. auch auf die DHB-Auswahl."

Noch ein herber Schlag für Marian, der Neue spielt im linken Rückraum. Ist Marian jetzt die 3.Besetzung???

Frank W.
Erstligaspieler
Erstligaspieler
Beiträge: 8295
Registriert: Sonntag, 11.02.2007, 22:31

Re: Neues von den 'Ehemaligen'

Beitrag von Frank W. » Dienstag, 20.07.2021, 12:35

Ich hätte nix dagegen, wenn Marian wieder zurück zu GWD kommen würde.
Es liegt in der Natur des Menschen, richtig zu denken und unlogisch zu handeln.

Trommler
Erstligaspieler
Erstligaspieler
Beiträge: 6299
Registriert: Mittwoch, 17.08.2005, 12:24
Wohnort: Nordhemmern

Re: Neues von den 'Ehemaligen'

Beitrag von Trommler » Mittwoch, 25.08.2021, 04:41

Aaron hat einen neuen Job. Er trainier ab sofort die "Jung Füchse". Ich wünsche ihn für die kommende Saison in der 3. Liga viel Erfolg.
GWD ist mein Verein und ich bin immer dabei!

Trommler
Erstligaspieler
Erstligaspieler
Beiträge: 6299
Registriert: Mittwoch, 17.08.2005, 12:24
Wohnort: Nordhemmern

Re: Neues von den 'Ehemaligen'

Beitrag von Trommler » Samstag, 08.01.2022, 17:40

Marian hat geheiratet. In der Nähe von Hamm gab er seiner Frau Anna-Lena das Ja-Wort. Ich Wünsche ihm und seiner Frau alles gute für die Zukunft.

Hier der Bericht: https://www.handball-world.news/o.red.r ... 38436.html
GWD ist mein Verein und ich bin immer dabei!

Benutzeravatar
Mr.Felsenheimer
Roter Teufel
Roter Teufel
Beiträge: 561
Registriert: Freitag, 15.10.2004, 15:50
Wohnort: Bad Oeynhausen
Kontaktdaten:

Re: Neues von den 'Ehemaligen'

Beitrag von Mr.Felsenheimer » Donnerstag, 27.01.2022, 19:55

Kim Sonne ist zurück in der Bundesliga und wechselt bis zum Saisonende nach Erlangen..

Frank W.
Erstligaspieler
Erstligaspieler
Beiträge: 8295
Registriert: Sonntag, 11.02.2007, 22:31

Re: Neues von den 'Ehemaligen'

Beitrag von Frank W. » Mittwoch, 27.04.2022, 20:45

Stephan Just wechselt vom Drittligisten SC Magdeburg in die 2. Bundesliga zum EHV Aue auf die Trainerbanl.

Quelle: Freie Presse
Es liegt in der Natur des Menschen, richtig zu denken und unlogisch zu handeln.

Frank W.
Erstligaspieler
Erstligaspieler
Beiträge: 8295
Registriert: Sonntag, 11.02.2007, 22:31

Re: Neues von den 'Ehemaligen'

Beitrag von Frank W. » Sonntag, 22.05.2022, 23:26

LIT NSM wird Auffangstelle für ehemalige GWD-BL-Spieler.
Sören Südmeier und Florian Freitag heuern zur neuen Spielzeit beim Nachbarn an.

Ich frage mich, ob sich auch GWD um sie für die 3. Liga bemüht hat.
Mit so erfahrenen Leuten könnte man doch Nachwuchsleute auch bestens fördern.
Es liegt in der Natur des Menschen, richtig zu denken und unlogisch zu handeln.

BubeWillie
Zweitligaspieler
Zweitligaspieler
Beiträge: 597
Registriert: Samstag, 14.06.2008, 11:19
Wohnort: Minden-Dankersen

Re: Neues von den 'Ehemaligen'

Beitrag von BubeWillie » Montag, 23.05.2022, 13:11

Frank W. hat geschrieben:
Sonntag, 22.05.2022, 23:26
LIT NSM wird Auffangstelle für ehemalige GWD-BL-Spieler.
Sören Südmeier und Florian Freitag heuern zur neuen Spielzeit beim Nachbarn an.

Ich frage mich, ob sich auch GWD um sie für die 3. Liga bemüht hat.
Mit so erfahrenen Leuten könnte man doch Nachwuchsleute auch bestens fördern.
Geh' da mal nicht von aus... :lol:

Trommler
Erstligaspieler
Erstligaspieler
Beiträge: 6299
Registriert: Mittwoch, 17.08.2005, 12:24
Wohnort: Nordhemmern

Re: Neues von den 'Ehemaligen'

Beitrag von Trommler » Montag, 23.05.2022, 20:42

BubeWillie hat geschrieben:
Montag, 23.05.2022, 13:11
Frank W. hat geschrieben:
Sonntag, 22.05.2022, 23:26
LIT NSM wird Auffangstelle für ehemalige GWD-BL-Spieler.
Sören Südmeier und Florian Freitag heuern zur neuen Spielzeit beim Nachbarn an.

Ich frage mich, ob sich auch GWD um sie für die 3. Liga bemüht hat.
Mit so erfahrenen Leuten könnte man doch Nachwuchsleute auch bestens fördern.
Geh' da mal nicht von aus... :lol:
Also wir sollten mit den Unterstellungen aufhören, weil wir es nicht wissen, oder ihr fragt einfach mal nach und meckert dann.

Übrigens, glaube ich, dass Südi sich trotzdem für LIT entschieden hätte, er ist ein Nordhemmer jung und LIT hat nächste saison eine gute Mannschaft zusammen. Bei Florian weiß ich es nicht, deshalb werde ich es nicht bewerten.
GWD ist mein Verein und ich bin immer dabei!

Frank W.
Erstligaspieler
Erstligaspieler
Beiträge: 8295
Registriert: Sonntag, 11.02.2007, 22:31

Re: Neues von den 'Ehemaligen'

Beitrag von Frank W. » Montag, 23.05.2022, 21:27

Trommler hat geschrieben:
Montag, 23.05.2022, 20:42
BubeWillie hat geschrieben:
Montag, 23.05.2022, 13:11
Frank W. hat geschrieben:
Sonntag, 22.05.2022, 23:26
LIT NSM wird Auffangstelle für ehemalige GWD-BL-Spieler.
Sören Südmeier und Florian Freitag heuern zur neuen Spielzeit beim Nachbarn an.

Ich frage mich, ob sich auch GWD um sie für die 3. Liga bemüht hat.
Mit so erfahrenen Leuten könnte man doch Nachwuchsleute auch bestens fördern.
Geh' da mal nicht von aus... :lol:
Also wir sollten mit den Unterstellungen aufhören
Zwischen Hinterfragen und Unterstellen ist schon ein gewaltiger Unterschied!!!
Es liegt in der Natur des Menschen, richtig zu denken und unlogisch zu handeln.

BubeWillie
Zweitligaspieler
Zweitligaspieler
Beiträge: 597
Registriert: Samstag, 14.06.2008, 11:19
Wohnort: Minden-Dankersen

Re: Neues von den 'Ehemaligen'

Beitrag von BubeWillie » Dienstag, 24.05.2022, 10:36

Frank W. hat geschrieben:
Montag, 23.05.2022, 21:27
Trommler hat geschrieben:
Montag, 23.05.2022, 20:42
BubeWillie hat geschrieben:
Montag, 23.05.2022, 13:11


Geh' da mal nicht von aus... :lol:
Also wir sollten mit den Unterstellungen aufhören
Zwischen Hinterfragen und Unterstellen ist schon ein gewaltiger Unterschied!!!
@Frank: Trommler's Bemerkung galt nicht dir...

Trommler
Erstligaspieler
Erstligaspieler
Beiträge: 6299
Registriert: Mittwoch, 17.08.2005, 12:24
Wohnort: Nordhemmern

Re: Neues von den 'Ehemaligen'

Beitrag von Trommler » Sonntag, 29.05.2022, 16:24

3 Tage nach seinem 43. Geburtstag hat Dado mit Ystads IF die schwedische Meisterschaft gewonnen. Zur Mannschaft gehörte mit Anton Manson ein weiterer ehemaliger GWD Spieler. Es war ein verrücktes viertes Spiel der Final Serie. Am Ende gewann Ystad gegen IFK Skövde mit 47:46 nach Verlängerung und Shoot Out (ähnlich wie im Beachhandball). Damit gewinnt Ystad die Serie mit 3:1 Siegen.

Herzlichen Glückwunsch zur Meisterschaft!

Übrigens, es war sein letztes Spiel für Ystads IF, er wechselt zum Stadtrevalen IFK Ystad.

(Quelle: MT online)
GWD ist mein Verein und ich bin immer dabei!

Frank W.
Erstligaspieler
Erstligaspieler
Beiträge: 8295
Registriert: Sonntag, 11.02.2007, 22:31

Re: Neues von den 'Ehemaligen'

Beitrag von Frank W. » Mittwoch, 01.06.2022, 10:04

Heute ein interessanter Bericht im "MT" über unseren ehemaligen Jugendspieler Fabian Göcke (C- bis A-Jugend). Hinter der Bezahlschranke.
Oder eben im gut sortierten Zeitschriften-Handel zu kaufen.

Er fährt zweigleisig. Einmal als Fußballer bei der TuS Petershagen-Ovenstädt und als erste Priorisierung Handball bei der HSG Lahde/Quetzen.

Fabian, ich erinnere mich auch gerne an die Zeiten im Fan-Club zurück, wo Du auch mal Mitglied warst und für den FC Turniere mitgespielst hast.
Eine tolle Zeit damals.

Und ab und zu schaust Du auch hier im Forum vorbei... :wink:
Es liegt in der Natur des Menschen, richtig zu denken und unlogisch zu handeln.

Trommler
Erstligaspieler
Erstligaspieler
Beiträge: 6299
Registriert: Mittwoch, 17.08.2005, 12:24
Wohnort: Nordhemmern

Re: Neues von den 'Ehemaligen'

Beitrag von Trommler » Sonntag, 26.06.2022, 16:31

Nach dem Rauswurf in Erlangen, ist Michael Haaß neuer Trainer der Tussen. Er bekommt in Lübbecke einen Zweijahresvertrag bis 2024.
GWD ist mein Verein und ich bin immer dabei!

Frank W.
Erstligaspieler
Erstligaspieler
Beiträge: 8295
Registriert: Sonntag, 11.02.2007, 22:31

Re: Neues von den 'Ehemaligen'

Beitrag von Frank W. » Donnerstag, 22.09.2022, 14:56

Da man ja mit dem GWD-BL-Verein zur Zeit viel Kummer erlebt, haben einige Freunde letzte Woche bei unserem Ex-Trainer Ulf Schefvert in Immeln in Südschweden nicht nur über die aktuelle politische Lage (in Schweden kam noch die Parlamentswahl dazu), das Leben an sich und Handball mit GWD im speziellen gefachsimpelt, sondern auch ein Heimspiel von Ulf seiner Frauen-Mannschaft in der höchsten schwedischen Liga sich angeschaut.

Kristianstad HK spielte nach einem Auswärtssieg in Lund in der noch jungen Saison sein 1. Heimspiel in der Kristianstad-Arena gegen Skara HF.
Am Eingang wurden wir super-herzlichst empfangen und zu den Plätzen geführt, die wir aber kurze Zeit wieder verlassen haben, weil man uns freundlichst gebeten hatte, auf die andere Tribünen-Seite sich zu setzen. Grund war die Live-Übertragung im TV.

Während ja GWD permanent versucht, die lautesten der Liga durch Musik- und Werbeeinblendungen zu sein und man sich durch den Krach eher Ohrstöpsel gegen Tinnitus mitbringen müßte statt z. B. Corona-Masken, was auch der Akustik in der Kampa-Halle geschuldet ist, war die Atmosphäre mit dezenterer Musik kurz vor dem Spiel auf jeden Fall entspannter und angenehmer.

Bei der Einlaufzeremonie kamen beide Mannschaften separat eingelaufen, wobei dann von beiden Teams die einzelnen Spielerinnen namentlich vorgestellt wurden.

Gewöhnungsbedürftig waren die Anfeuerungsrufe der Zuschauer. Dachte man am Anfang noch, oh, hat etwa Skara ein Heimspiel durch mitgereiste Fans, stellte sich heraus, das die Stärke von Ulf seiner Mannschaft klar in der Defensive liegt. Angefeuert wurde Kristianstad also dann, wenn sie in der Abwehr standen. Vielleicht mal eine Idee für GWD. :mrgreen:

Ergebnistechnisch und auch aus dem Spiel heraus war dann aber auch nach 30 Minuten klar, das es diesmal kein 23:22 oder sowas in der Richtung gibt, denn zur Halbzeit stand es nach einem 8:12-Rückstand dann 14:14, und im 2. Durchgang wurde es noch vogelwilder.

Gewischt wurde eher selten, und wenn, dann in Handarbeit, also ohne Besenstiel. Außerdem standen bei den Auszeiten für jedes Team immer 2 Wischerinnen bereit, die nach dem "Auseinandergehen" den Boden auf Nässe prüften und ggf. dann ihre Arbeit verrichteten.

Beim Stand von 26:24 ertönte durch die Lautsprecher "Viva Colonia" (Die Höhner), und die einheimischen Handball-Anhänger waren durchaus textsicher.
Wenig später führte dann Skara mit einem Tor beim 27:26, doch dann begann die Crunchtime. Nein, nicht durch den Hallensprecher wie bei GWD, sondern durch die Mannschaft höchstpersönlich exklusiv.

Und so erlebten wir ein 34:29, was lt. Ulf bedeutete, das die Mannschaft aus Kristianstad seit über 5 Jahren mal wieder über 30 Treffer erzielte.

Und am Ende gab es dann die Humba tätärätätä und "Ein Tag, so wunderschön wie heute", also auf Deutsch, wo wir dann natürlich Einsatz zeigten - teils mit großen Augen. Wer konnte sowas schon erwarten in einer schwedischen Arena.

Bei GWD muß man ja noch auf die ersten Punkte warten in der HBL. So hatten wir vier grün-weißen Fans Grund zum Jubeln, denn natürlich haben wir Ulfs Team die Sympathien verliehen.

Und so war dieser Trip nach Schweden mit dem Live-Handball eine insgesamt tolle Zeit.
Kristianstad mit seinen 40.000 Einwohnern lohnt sich aber auch ohne Handball, diese Stadt mal genauer anzuschauen.
Es liegt in der Natur des Menschen, richtig zu denken und unlogisch zu handeln.

Antworten