Spiel 21: GWD - HSC 2000 Coburg

alles über die Erste Mannschaft

Moderatoren: Frank W., Pegasus

Antworten
Frank W.
GWD-Fanclub - Trainer
GWD-Fanclub - Trainer
Beiträge: 7666
Registriert: Sonntag, 11.02.2007, 22:31

Spiel 21: GWD - HSC 2000 Coburg

Beitrag von Frank W. » Sonntag, 07.03.2021, 23:46

Sonntag, 21.03.21, 16.00 Uhr
http://www.gwd-fanclub.de.

Es liegt in der Natur des Menschen, richtig zu denken und unlogisch zu handeln.

Frank W.
GWD-Fanclub - Trainer
GWD-Fanclub - Trainer
Beiträge: 7666
Registriert: Sonntag, 11.02.2007, 22:31

Re: Spiel 21: GWD - HSC 2000 Coburg

Beitrag von Frank W. » Sonntag, 21.03.2021, 11:39

Interessant ist ja die Vorberichterstattung auf der HP des HSC für dieses Spiel.

Bis jetzt gibt es keine. Scheint keinen in der Vestestadt zu interessieren, oder was...?
http://www.gwd-fanclub.de.

Es liegt in der Natur des Menschen, richtig zu denken und unlogisch zu handeln.

Trommler
Erstligaspieler
Erstligaspieler
Beiträge: 5986
Registriert: Mittwoch, 17.08.2005, 12:24
Wohnort: Nordhemmern

Re: Spiel 21: GWD - HSC 2000 Coburg

Beitrag von Trommler » Sonntag, 21.03.2021, 16:44

15:9 zur Halbzeit ist stark, aber es hätte schon viel höher stehen können, aber 3 schlampige Tempogegenstöße und drei frei verworfene Bälle, haben das verhindert. Dazu kommen fünf Zeitstrafen in kurzer Reihenfolge, zweimal sogar doppelte Unterzahl. Dafür haben sie in Unterzahl sehr gut gedeckt und hatten auch etwas Glück. Ich hoffe, sie bleiben in der Deckung so stabil und achten darauf, dass sie nicht mehr so oft in Unterzahl spielen, dann sieht es sehr gut aus mit dem Heimsieg.
GWD ist mein Verein und ich bin immer dabei!

Trommler
Erstligaspieler
Erstligaspieler
Beiträge: 5986
Registriert: Mittwoch, 17.08.2005, 12:24
Wohnort: Nordhemmern

Re: Spiel 21: GWD - HSC 2000 Coburg

Beitrag von Trommler » Sonntag, 21.03.2021, 18:14

30:21, endlich mal ein Spiel ohne jegliches zittern. So stellt man sich Abwehrarbeit vor, egal wer in der Deckung gespielt hat, hat aus meiner Sicht überzeugt. Selbst mit der deutlichen Führung haben sie nicht zurückgeschaltet. Wie oft ist es passiert, dass unsere Jungs nach einer deutlichen Führung, nochmal in Bedrängnis geraten sind, aber heute haben sie konzentriert weitergespielt. Erst in den letzten 3-4 Minuten haben sie etwas die Disziplin im Angriff verloren, sonst wäre das Ergebnis zweistellig ausgefallen. Heute war eine geschlossene Mannschaftsleistung, jeder Spieler hat heute gute Arbeit geleistet.

Leider gibt es auch eine hässliche Szene, als Joshua Thiele, nach einem Gesichtstreffer, benommen am Boden lag. Als er in die Kabine geführt wurde, sah es nach einer blutigen Augenverletzung aus, ob es nur eine Platzwunde war, oder ob es schlimmer ist, könnte man nicht erkennen. Auf jedenfall war er benommen, könnte also auf eine Gehirnerschütterung handeln. Ich wünsche Joshua gute Besserung.
GWD ist mein Verein und ich bin immer dabei!

Trommler
Erstligaspieler
Erstligaspieler
Beiträge: 5986
Registriert: Mittwoch, 17.08.2005, 12:24
Wohnort: Nordhemmern

Re: Spiel 21: GWD - HSC 2000 Coburg

Beitrag von Trommler » Sonntag, 21.03.2021, 18:51

Trommler hat geschrieben:
Sonntag, 21.03.2021, 18:14
30:21, endlich mal ein Spiel ohne jegliches zittern. So stellt man sich Abwehrarbeit vor, egal wer in der Deckung gespielt hat, hat aus meiner Sicht überzeugt. Selbst mit der deutlichen Führung haben sie nicht zurückgeschaltet. Wie oft ist es passiert, dass unsere Jungs nach einer deutlichen Führung, nochmal in Bedrängnis geraten sind, aber heute haben sie konzentriert weitergespielt. Erst in den letzten 3-4 Minuten haben sie etwas die Disziplin im Angriff verloren, sonst wäre das Ergebnis zweistellig ausgefallen. Heute war eine geschlossene Mannschaftsleistung, jeder Spieler hat heute gute Arbeit geleistet.

Leider gibt es auch eine hässliche Szene, als Joshua Thiele, nach einem Gesichtstreffer, benommen am Boden lag. Als er in die Kabine geführt wurde, sah es nach einer blutigen Augenverletzung aus, ob es nur eine Platzwunde war, oder ob es schlimmer ist, könnte man nicht erkennen. Auf jedenfall war er benommen, könnte also auf eine Gehirnerschütterung handeln. Ich wünsche Joshua gute Besserung.
Laut MT Bericht handelte es sich um eine klaffende Platzwunde an der Stirn. Gut, dass es nicht das Auge ist, es sah im TV nicht gut aus.
GWD ist mein Verein und ich bin immer dabei!

Daniel
Zweitligaspieler
Zweitligaspieler
Beiträge: 307
Registriert: Dienstag, 21.02.2017, 13:34

Re: Spiel 21: GWD - HSC 2000 Coburg

Beitrag von Daniel » Sonntag, 21.03.2021, 19:09

Das war heute sehr gute Abwehrarbeit und ein verdienter Sieg gegen ein schwaches Coburg. Schade, dass in der Offensive in der ein oder anderen Phase die Konzentration fehlte. Sonst wäre ein höherer Sieg drin gewesen. Aber gut, die Mannschaft hat wichtige Punkte gegen den Abstieg gesammelt.

Fan-aus-Block-A
Regionalligaspieler
Regionalligaspieler
Beiträge: 199
Registriert: Mittwoch, 25.04.2007, 21:25
Wohnort: Im Schaumburger Land

Re: Spiel 21: GWD - HSC 2000 Coburg

Beitrag von Fan-aus-Block-A » Sonntag, 21.03.2021, 19:28

Eine sehr, sehr starke offensiv und defensiv Leistung unserer Mannschaft. Die HSC Offensive hat sich an unserer Abwehr die "Zähne" ausgebissen und somit nicht die Spur einer Chance.
Unser Team kann jetzt erhobenen Hauptes die nächsten Aufgaben angehen!
Kämpfen und siegen!!!

Frank W.
GWD-Fanclub - Trainer
GWD-Fanclub - Trainer
Beiträge: 7666
Registriert: Sonntag, 11.02.2007, 22:31

Re: Spiel 21: GWD - HSC 2000 Coburg

Beitrag von Frank W. » Sonntag, 21.03.2021, 19:36

Die Szene mit Thiele war halb so schlimm, wenn man die PK verfolgt hat. Da hat sich unser Trainer eher lustig über unseren Kreisläufer gemacht.

Ansonsten ein solider und überzeugender Auftritt unseres GWD-Teams gegen den FC Schalke 04, oder war es doch der HSC 2000 aus Coburg? :roll:
Wenn ja, muß ich mir nochmal deren Spiel in Kassel anschauen, mit welcher Mannschaft die MT Melsungen da angetreten ist, um da zu gewinnen (die 1. Herren-Mannschaft kann es unmöglich gewesen sein).

In diesem Zusammenhang ein starkes Interview von Billek über den Zustand seines Teams. Dafür gibt es von mir nicht den "Kretzsche des Monats", sondern den "Wenzel des Monats"!
http://www.gwd-fanclub.de.

Es liegt in der Natur des Menschen, richtig zu denken und unlogisch zu handeln.

Daniel
Zweitligaspieler
Zweitligaspieler
Beiträge: 307
Registriert: Dienstag, 21.02.2017, 13:34

Re: Spiel 21: GWD - HSC 2000 Coburg

Beitrag von Daniel » Dienstag, 23.03.2021, 19:55

Drei Spieler von GWD stehen in der Spieltagssieben - neben Knorr auch Thiele und Pehlivan. Doruk ist bestimmt auch schon bei dem ein oder anderen Verein auf dem Zettel. Bin gespannt, wann der nächste Umbruch kommt. Gefühlt, passiert das ja jedes Jahr...

Frank W.
GWD-Fanclub - Trainer
GWD-Fanclub - Trainer
Beiträge: 7666
Registriert: Sonntag, 11.02.2007, 22:31

Re: Spiel 21: GWD - HSC 2000 Coburg

Beitrag von Frank W. » Dienstag, 23.03.2021, 22:35

Doruk ist ja eigentlich Spieler von Kielce und bei GWD ausgeliehen.

Und ich meine, beim Spiel gegen Flensburg wurde erwähnt, das Kielce den Vertrag mit ihm auch schon nach dem Ende der Leihe im Sommer 2022 verlängert hat.
http://www.gwd-fanclub.de.

Es liegt in der Natur des Menschen, richtig zu denken und unlogisch zu handeln.

Antworten