Spiel 15: SC Magdeburg - GWD

alles über die Erste Mannschaft

Moderatoren: Frank W., Pegasus

Antworten
Frank W.
GWD-Fanclub - Trainer
GWD-Fanclub - Trainer
Beiträge: 7666
Registriert: Sonntag, 11.02.2007, 22:31

Spiel 15: SC Magdeburg - GWD

Beitrag von Frank W. » Freitag, 29.01.2021, 18:04

Sonntag, 14.02.21,16.00 Uhr (Getec-Arena, Magdeburg)
http://www.gwd-fanclub.de.

Es liegt in der Natur des Menschen, richtig zu denken und unlogisch zu handeln.

Frank W.
GWD-Fanclub - Trainer
GWD-Fanclub - Trainer
Beiträge: 7666
Registriert: Sonntag, 11.02.2007, 22:31

Re: Spiel 15: SC Magdeburg - GWD

Beitrag von Frank W. » Freitag, 12.02.2021, 13:51

Nun kommt, Magdeburg! Auswärts!
Vielleicht tun sich unsere Jungs leichter in der Fremde.

Für die meisten grün-weißen Anhänger dürfte nicht viel für GWD am Sonntag in der Bördelandhalle (ja, ich weiß, sie heißt seit Jahren anders, aber dennoch benutze ich diesen Namen) sprechen.
http://www.gwd-fanclub.de.

Es liegt in der Natur des Menschen, richtig zu denken und unlogisch zu handeln.

Trommler1990
Zweitligaspieler
Zweitligaspieler
Beiträge: 484
Registriert: Montag, 25.02.2013, 11:10
Wohnort: Minden

Re: Spiel 15: SC Magdeburg - GWD

Beitrag von Trommler1990 » Samstag, 13.02.2021, 14:45

Zusammen kämpfen und sich gehörig den Ars...... aufreißen ist jetzt angesagt!!!
Geht als Team aufs Spielfeld und zeigt es den Ossies!!!
Gewinnt für Gerd Zahni Müller!!!
Einmal GWD immer GWD

Trommler1990
Zweitligaspieler
Zweitligaspieler
Beiträge: 484
Registriert: Montag, 25.02.2013, 11:10
Wohnort: Minden

Re: Spiel 15: SC Magdeburg - GWD

Beitrag von Trommler1990 » Sonntag, 14.02.2021, 16:41

Zur Halbzeit führen wir 17:16 in Magdeburg!
Vielleicht geht ja heute doch was.Also Jungs weiter kämpfen und dran bleiben!!!Holt euch den Sieg!!!
Einmal GWD immer GWD

Trommler
Erstligaspieler
Erstligaspieler
Beiträge: 5986
Registriert: Mittwoch, 17.08.2005, 12:24
Wohnort: Nordhemmern

Re: Spiel 15: SC Magdeburg - GWD

Beitrag von Trommler » Sonntag, 14.02.2021, 18:01

Wow fast ein Punkt in Magdeburg und sogar eine 17:16 Halbzeitführung. Dies hätte ich nicht erwartet, ich habe mit einem Abschuss gerechnet. Leider konnte ich das Spiel nicht sehen, deshalb kann ich die Leistung nicht einschätzen. Deshalb wäre ich dankbar, wenn einer von euch schreiben könnte, wie die Leistung insgesamt war, ob es eine gewaltige Steigerung war, oder ob der SCM schwach gespielt hat.

Aber egal wie das Spiel war, dieses Ergebnis muss unsere Jungs Mut machen, für das sehr wichtige Spiel gegen Nordhorn. Denn dort müssen sie ohne wenn und aber gewinnen.
GWD ist mein Verein und ich bin immer dabei!

Nick
Zweitligaspieler
Zweitligaspieler
Beiträge: 545
Registriert: Dienstag, 15.12.2009, 21:28

Re: Spiel 15: SC Magdeburg - GWD

Beitrag von Nick » Sonntag, 14.02.2021, 18:47

die GWD Wundertüte hat wieder zugeschlagen. Auch wenn es keine Punkte gab, haben die Jungs
scheinbar gezeigt, das sie das Handballspielen nicht verlernt haben. Gesehen habe ich das Spiel
allerdings auch nicht.
Die Packung gegen, die wir wohl alle erwartet haben, wäre mir aber lieber gewesen und dafür 2-3 Punkte aus den letzten Spielen... :wink:
Was solls, nach vorne schauen
Wer hinter meinem Rücken redet, hat schon mal eine gute Position um mich am Ar... zu lecken !

Daniel
Zweitligaspieler
Zweitligaspieler
Beiträge: 307
Registriert: Dienstag, 21.02.2017, 13:34

Re: Spiel 15: SC Magdeburg - GWD

Beitrag von Daniel » Sonntag, 14.02.2021, 19:01

Nach den zuletzt gezeigten Spielen muss man den Jungs heute fast zur Leistungsexplosion gratulieren. Gute Abwehrleistung mit einem starken Malte, leichte Treffer aus Tempogegenstößen und eine befriedigende Offensive - zumindest konnte man so heute Mal wieder zeigen, dass man konkurrenzfähig ist. Es fehlte ein bisschen an der Cleverness, fehlendes Wurfglück beim 7m (3x?) und auch bei den freien Würden vorm Torwart konnte sich, der bei den Magdeburgern als Turnbeutel verschmähte Thulin auszeichnen.

Wenn mir einer den Spielverlauf vorher gesagt hätte, ich hätte ihn herzlich ausgelacht. Keinen Penny habe ich auf die Mannschaft gesetzt, naja, so kann sie einen täuschen. Ich werde aus dem wechselhaften Gemüt der Mannschaft jedenfalls nicht schlau. Nach dem heutigen Spiel gehe ich zuversichtlich in das nächste Heimspiel. Das muss aber nix bedeuten, Nordhorn wird die Punkte nicht freiwillig hier lassen.

Frank W.
GWD-Fanclub - Trainer
GWD-Fanclub - Trainer
Beiträge: 7666
Registriert: Sonntag, 11.02.2007, 22:31

Re: Spiel 15: SC Magdeburg - GWD

Beitrag von Frank W. » Sonntag, 14.02.2021, 19:02

Ich muß ganz ehrlich sagen, jetzt nach dem Spiel bin ich enttäuscht.

Wir haben aus meiner Sicht letztendlich 1 bis 2 Punkte leichtfertig weggeworfen.

Einige Angriffe in den letzten Minuten nach erfolgreichen Paraden wurden einfach viel zu schnell gespielt, als wenn nur noch 7 Sekunden zu spielen gewesen wären, anstatt ruhig den Angriff aufzubauen und im besten Fall abzuschließen. Die Folge waren Ballverluste, Zeitstrafen und Gegentore.

Der letzte Angriff, immerhin über 32 Sekunden, hat Juri ja treffend im Nachgespräch anlaysiert.
Statt jemand in Wurfposition zu bringen, rannte man sich quasi über den Haufen.

Natürlich war das heute insgesamt eine deutliche Leistungssteigerung, bringt uns aber leider nicht weiter und gegen Nordhorn-L. und in Coburg sind dann auch wieder andere Tugenden gefragt!
http://www.gwd-fanclub.de.

Es liegt in der Natur des Menschen, richtig zu denken und unlogisch zu handeln.

Fan-aus-Block-A
Regionalligaspieler
Regionalligaspieler
Beiträge: 199
Registriert: Mittwoch, 25.04.2007, 21:25
Wohnort: Im Schaumburger Land

Re: Spiel 15: SC Magdeburg - GWD

Beitrag von Fan-aus-Block-A » Sonntag, 14.02.2021, 21:59

Das war heute von der gesamten Mannschaft ein deutliches positives Zeichen. Der Kampf, die Einstellung und Entschlossenheit war von Spielbeginn an voll da.
Die Abwehr stand gut, prompt tat sich Magdeburg im Positionsangriff schwer. Folglich gab es etliche Strafwürfe gegen unser Team, wobei aus meiner Sicht einige durchaus diskussionswürdig waren...
Leider wurden im Angriff wieder sehr viele Chancen durch ungenaue Abspiele bzw. überhastete Abschlüsse verdaddelt. Ich meine hier genau genommen die Häufigkeit!!
Daraus resultierend war das Spiel im gesamten Verlauf immer spannend und aus meiner Sicht wäre eine Punktteilung dem Spielverlauf nach das gerechte Ergebnis gewesen.
Den Punktgewinn gab es nicht, weil nach Auszeit / Absprache die letzten 32 Sekunden mit 7 gegen 6 keine Abschlusssituation erspielt werden konnte, sehr schade....

Auf jeden Fall lässt sich mit dieser Leistung auf die beiden folgende Spiele aufbauen.
Kämpfen und siegen!!!

Antworten