GWD-Saison 2020/2021

alles über die Erste Mannschaft

Moderatoren: Frank W., Pegasus

Antworten
Trommler
Erstligaspieler
Erstligaspieler
Beiträge: 5986
Registriert: Mittwoch, 17.08.2005, 12:24
Wohnort: Nordhemmern

Re: GWD-Saison 2020/2021

Beitrag von Trommler » Donnerstag, 14.01.2021, 10:38

Wäre schön, wenn wir nach Ostern wieder in der KAMPA Halle spielen könnten. Vielleicht könnte GWD schon vorher einen Antrag stellen, dass sie die Halle für das Training benutzen können, dann hätten sie wieder eine feste Trainingshalle.
GWD ist mein Verein und ich bin immer dabei!

Fan-aus-Block-A
Regionalligaspieler
Regionalligaspieler
Beiträge: 199
Registriert: Mittwoch, 25.04.2007, 21:25
Wohnort: Im Schaumburger Land

Re: GWD-Saison 2020/2021

Beitrag von Fan-aus-Block-A » Donnerstag, 14.01.2021, 19:19

[quote=Trommler post_id=46563 time=1610617136 user_id=183]
Wäre schön, wenn wir nach Ostern wieder in der KAMPA Halle spielen könnten. Vielleicht könnte GWD schon vorher einen Antrag stellen, dass sie die Halle für das Training benutzen können, dann hätten sie wieder eine feste Trainingshalle.
[/quote]

Verwundert die Augen reibe, da haben in den vergangenen 12 Monaten die Heinzelmännchen ganze Arbeit geleistet.....
Kämpfen und siegen!!!

Trommler
Erstligaspieler
Erstligaspieler
Beiträge: 5986
Registriert: Mittwoch, 17.08.2005, 12:24
Wohnort: Nordhemmern

Re: GWD-Saison 2020/2021

Beitrag von Trommler » Freitag, 15.01.2021, 11:42

Also nach einem zeitnahen Comeback in der KAMPA Halle sieht es, nach dem heutigen MT Bericht, nicht aus, denn Kalusche sagt in dem Bericht:
Einen zeitnahen Umzug von Lübbecke zurück an die Hahler Straße sieht der GWD-Geschäftsführer allerdings nicht. Für zwei, drei Heimspiele lohne sich eine eilige Rückkehr nicht, wenn weiter keine Zuschauer zugelassen sein sollten: „In Lübbecke ist alles eingespielt.“ Der Blick bei GWD richtet sich auf den Start der nächsten Bundesliga-Saison am ersten Septemberwochenende. „Ein Heimspiel in Minden vor vollen Rängen, das wäre eine schöne Sache“, skizziert Kalusche eine Wunschvorstellung.
Also solange keine Zuschauer zugelassen sind, ist es wohl die richtige Entscheidung, in Lübbecke zu bleiben, immerhin ist das Hygiene Konzept in Lübbecke erprobt und wenn keine Zuschauer zugelassen werden, dann ist es auch egal, ob sie in Minden oder in Lübbecke spielen.

Ich hoffe, dass wir Anfang September in unserer KAMPA Halle stehen und unsere Mannschaft anfeuern können.

Aber auch wenn wir bis zum Saisonende in Lübbecke spielen sollten, sollte GWD alles versuchen, dass sie zum Training in die KAMPA Halle zurückkehren können, dann ist auch ein normales Training wieder garantiert, sicher viel besser als dieses Nomaden Leben.
GWD ist mein Verein und ich bin immer dabei!

Frank W.
GWD-Fanclub - Trainer
GWD-Fanclub - Trainer
Beiträge: 7666
Registriert: Sonntag, 11.02.2007, 22:31

Re: GWD-Saison 2020/2021

Beitrag von Frank W. » Freitag, 15.01.2021, 13:19

Thema Rückkehr in die Kampa-Halle:

Der Kreis will die Halle so schnell wie möglich wieder öffnen, möglichst Mitte April oder Mai aus.
Bis dahin sollten doch hoffentlich wieder Zuschauer zugelassen werden. Wenn nicht, wann dann?

Gehe ich also mal von Mai aus, haben wir nicht 2 oder 3 Heimspiele, sondern 6 Heimspiele, das sind also rund 1/3 noch der Saison-Heimspiele. Immerhin!

Dazu Frank von Behren im "GWD Inside" (Radio Westfalica) von gestern, 14.01.2021:
"Wir wollen so schnell wie möglich wieder zurück in die Kampa-Halle".

Es gibt also nicht nur diese eine Aussage von Kalusche zu dem Thema. Nur zur Info.

Jeder Verein wäre froh, wieder in der Heimathalle spielen zu dürfen.
Und die Heimat vom TSV GWD Minden ist NICHT Lübbecke, sondern NUR Minden!
Egal, unter
welchen Voraussetzungen.
Zumal es auch von den Eintrittskarten her nicht logistisch schwierig sein dürfte, dieses zu ändern, da es ja bekanntlich bei Zuschauer-Spielen nur Einzelkarten gibt und keine Dauerkarten.

Und für das Hygienekonzept hat man ja auch aus heutiger Sicht genügend Zeit, das für Minden zu entwickeln.

Und vom logistischen Auf- und Ablauf her ist es für mich nur eine Ausrede, das alles eingespielt sei.
Das könnte man doch locker in der stärksten Liga der Welt auch jederzeit umändern können.

Es wäre jedenfalls schön, wenn die Spieler, die uns verlassen, vor oder nach dem letzten Heimspiel in der KAMPA-HALLE ehren könnte!
http://www.gwd-fanclub.de.

Es liegt in der Natur des Menschen, richtig zu denken und unlogisch zu handeln.

Frank W.
GWD-Fanclub - Trainer
GWD-Fanclub - Trainer
Beiträge: 7666
Registriert: Sonntag, 11.02.2007, 22:31

Re: GWD-Saison 2020/2021

Beitrag von Frank W. » Freitag, 22.01.2021, 16:10

Frank W. hat geschrieben:
Mittwoch, 13.01.2021, 22:49
Und hier kommen wieder die (geplanten/vorläufigen) Spieltermine von GWD bis zum Saisonende.
Wird immer wieder aktualisiert.

Sa, 06.02., 20.30 Uhr: H Balingen-Weilstetten
Do, 11.02., 19.00 Uhr: H Bergischer HC
So, 14.02., 16.00 Uhr: A SC Magdeburg
Do, 18.02.; 19.00 Uhr: H Nordhorn-Lingen
Do, 25.02., 19.00 Uhr: A HSC 2000 Coburg
So, 28.02., 13.30/16.00 Uhr: H Rhein-Neckar-Löwen
04.-07.03.: H SG Flensburg-Handewitt
Mi, 17.03./Do, 18.03: A Füchse Berlin
Sa, 20.03./So, 21.03.: H HSC 2000 Coburg
Do, 25.03., 19.00 Uhr: A FA Göppingen
So, 28.03. 13.30/16.00 Uhr: A Rhein-Neckar-Löwen (in Mannheim)
01.-04.04.: H Hannover-Burgdorf
08.-11.04.: A TBV Lemgo
15.-18.04.: H HC Erlangen
22.-25.04.: A Nordhorn-Lingen (in Nordhorn)
Mi, 05.05./Do, 06.05.: H TV Bittenfeld Stuttgart
Sa, 08.05./So, 09.05.: A Balingen-Weilstetten
13.-16.05.: H MT Melsungen
Mi, 26.05./Do, 27.05: A Bergischer HC (Spielort wird noch festgelegt)
Sa, 29.05./So, 30.05.: H SC Magdeburg
Mi, 02./Do, 03.06.: A DHfK Leipzig
10.-13.06.: H THW Kiel
Mi, 16.06./Do, 17.06.: A TuSEM Essen
Sa, 19.06./So, 20.06.: H Frisch Auf Göppingen
Mi, 23.06./Do, 24.06: H Eulen Ludwigshafen
So, 27.06., - :- A HSG Wetzlar

http://www.gwd-fanclub.de.

Es liegt in der Natur des Menschen, richtig zu denken und unlogisch zu handeln.

Frank W.
GWD-Fanclub - Trainer
GWD-Fanclub - Trainer
Beiträge: 7666
Registriert: Sonntag, 11.02.2007, 22:31

Re: GWD-Saison 2020/2021

Beitrag von Frank W. » Freitag, 29.01.2021, 13:43

Frank W. hat geschrieben:
Freitag, 22.01.2021, 16:10
Und hier kommen wieder die (geplanten/vorläufigen) Spieltermine von GWD bis zum Saisonende.
Wird immer wieder aktualisiert.

Sa, 06.02., 20.30 Uhr: H Balingen-Weilstetten
Do, 11.02., 19.00 Uhr: H Bergischer HC
So, 14.02., 16.00 Uhr: A SC Magdeburg
Do, 18.02.; 19.00 Uhr: H Nordhorn-Lingen
Do, 25.02., 19.00 Uhr: A HSC 2000 Coburg
So, 28.02., 16.00 Uhr: H Rhein-Neckar-Löwen
04.-07.03.: H SG Flensburg-Handewitt
Mi, 17.03./Do, 18.03: A Füchse Berlin
Sa, 20.03./So, 21.03.: H HSC 2000 Coburg
Do, 25.03., 19.00 Uhr: A FA Göppingen
So, 28.03. 13.30/16.00 Uhr: A Rhein-Neckar-Löwen (in Mannheim)
01.-04.04.: H Hannover-Burgdorf
08.-11.04.: A TBV Lemgo
15.-18.04.: H HC Erlangen
22.-25.04.: A Nordhorn-Lingen (in Nordhorn)
Mi, 05.05./Do, 06.05.: H TV Bittenfeld Stuttgart
Sa, 08.05./So, 09.05.: A Balingen-Weilstetten
13.-16.05.: H MT Melsungen
Mi, 26.05./Do, 27.05: A Bergischer HC (Spielort wird noch festgelegt)
Sa, 29.05./So, 30.05.: H SC Magdeburg
Mi, 02./Do, 03.06.: A DHfK Leipzig
10.-13.06.: H THW Kiel
Mi, 16.06./Do, 17.06.: A TuSEM Essen
Sa, 19.06./So, 20.06.: H Frisch Auf Göppingen
Mi, 23.06./Do, 24.06: H Eulen Ludwigshafen
So, 27.06., - :- A HSG Wetzlar

[/quote]
http://www.gwd-fanclub.de.

Es liegt in der Natur des Menschen, richtig zu denken und unlogisch zu handeln.

Daniel
Zweitligaspieler
Zweitligaspieler
Beiträge: 307
Registriert: Dienstag, 21.02.2017, 13:34

Re: GWD-Saison 2020/2021

Beitrag von Daniel » Mittwoch, 03.02.2021, 18:44

Bin hier auf ne ganz interessante Statistik der bisherigen Saison gestoßen: https://handballytics.de/winterpause-ad ... -nordhorn/

Größte Baustelle ist immer noch der Angriff: pro 50 Ballbesitze erzielt GWD nur 26,4 Tore - drittschlechtester Wert in der HBL. Auch interessant: Padshy trifft nur 1/3 seiner Würfe, Rambo liegt aber als bester Werfer des Teams auch nur bei 43%

Viel besser liest sich die Statistik in der Defensive. Schaut es euch mal an. Ich fand es ganz bezeichnend und bin gespannt, ob sich die Mannschaft noch steigern kann.

Frank W.
GWD-Fanclub - Trainer
GWD-Fanclub - Trainer
Beiträge: 7666
Registriert: Sonntag, 11.02.2007, 22:31

Re: GWD-Saison 2020/2021

Beitrag von Frank W. » Samstag, 06.02.2021, 00:28

Die Quote bei Rambo liegt schon seit Jahren so "schlecht", wenn ich mich so die HBL-Statistiken der letzten Spielzeiten erinnere.

Warum? Nun, die Antwort liegt auf der Hand und ist relativ simpel.
Er ist ja praktisch bei GWD der Wurfkönig und da kommen dann eben recht viele Würfe raus, die das Ziel als erfolgreicher Tortreffer verfehlen. Und dennoch ist Rambo natürlich ein wichtiger Spieler für uns, der Torgefahr ausstrahlt.

Wenn unser Weißrusse 4-5 x pro Spiel auf das Tor wirft und 3x vergeigt er, sieht das natürlich erst recht mager aus. Irgendwie verständlich, das er dann keinen neuen Vertrag bekommt.
http://www.gwd-fanclub.de.

Es liegt in der Natur des Menschen, richtig zu denken und unlogisch zu handeln.

Daniel
Zweitligaspieler
Zweitligaspieler
Beiträge: 307
Registriert: Dienstag, 21.02.2017, 13:34

Re: GWD-Saison 2020/2021

Beitrag von Daniel » Sonntag, 07.02.2021, 14:34

Ich bin nach dem gestrigen Spiel immer noch angefressen. Da dachte man, nach den Eulen wird es nicht schlimmer, aber da hauen die Jungs gegen den HBW wieder so ein unterirdisches Spiel raus. Ich gehe davon aus, dass die Saison nicht regulär zu Ende gespielt wird. Gibt es eigentlich eine Abstiegsregelung? Wäre ja nicht das erste Mal, dass GWD wegen irgendwelcher juristischer Winkelzüge absteigt.

Frank W.
GWD-Fanclub - Trainer
GWD-Fanclub - Trainer
Beiträge: 7666
Registriert: Sonntag, 11.02.2007, 22:31

Re: GWD-Saison 2020/2021

Beitrag von Frank W. » Sonntag, 07.02.2021, 15:15

Ggf. kommt wie in der letzten Saison Punkte-Quoten-Regelung.

Dann müßten mind. 19 Spieltage absolviert sein. Jetzt sind wir bei Spieltag 13 und zahlreichen Nachholspielen, die z. T. noch nicht terminiert sind.

Nach derzeitigem Stand haben
Coburg 0,31 P.
Essen 0,38 P (bei einer möglichen Niederlage heute in Berlin 0,35 P)
Ludwigshafen 0,40 P (bei einer möglichen Niederlage heute in Göppingen 0,37 P)
Nordhorn 0,53 P.
Balingen 0,56 P.
GWD 0,76 P.

Nur mal so als Rechenbeispiel. GWD profitiert noch von relativ wenigen Saisonspielen.
http://www.gwd-fanclub.de.

Es liegt in der Natur des Menschen, richtig zu denken und unlogisch zu handeln.

Daniel
Zweitligaspieler
Zweitligaspieler
Beiträge: 307
Registriert: Dienstag, 21.02.2017, 13:34

Re: GWD-Saison 2020/2021

Beitrag von Daniel » Sonntag, 07.02.2021, 18:12

Aber es irritiert mich doch, dass immer wieder die Qualität der Mannschaft hervorgehoben wird und die dann in solch entscheidenden Spielen nicht zu sehen ist. Wenn ich mehr sein will, als ein Abstiegskandidat, dann muss ich den HBW doch mit ner Packung nach Hause schicken. Das soll deren Leistung und Qualität nicht schmälern, aber ich bin bis gestern Abend von einem klaren Heimsieg ausgegangen...
Naja, Mann kann ja auch hier im NRW-Fußball sehr schön beobachten, wie Anspruch und gezeigte Leistung Auseinanderklagen. Ob die in Schalke schon realisiert haben, dass es ab geht in Liga 2?

Frank W.
GWD-Fanclub - Trainer
GWD-Fanclub - Trainer
Beiträge: 7666
Registriert: Sonntag, 11.02.2007, 22:31

Re: GWD-Saison 2020/2021

Beitrag von Frank W. » Sonntag, 07.02.2021, 21:52

Erstmal noch eine Korrektur. Wir sind am 16. Spieltag (GWD = z. Zt. 13 Spiele absolviert)

Ja, erstaunlich, das man sich so hat vorführen lassen von Balingen, und das noch zu Hause.
Die Konstanz fehlt dann immer wieder mal, wobei erstaunlich ist, das sich dann von Schwachstellen die ganze Mannschaft anstecken läßt und es kein Aufbäumen gibt.
Beim 15:18 war ja die Möglichkeit da, das Spiel zu drehen, genügend Zeit war auch da noch.

Vielleicht ist auch unser Spiel zu abhängig von Juri.
Und nun hat Juri ertmals durch eine enttäuschende WM und wenig Spielanteilen mal gemerkt, das es eben nicht stetig aufwärts geht, wobei er ja auch noch immer blutjung ist, und das soll auch keine Kritik sein.

Vielleicht war auch seine Unterschrift in Mannheim von der ganzen Euphorie vor derm WM im alten Jahr getragen und doch früh. Gut, ist passiert, läßt sich nicht mehr ändern.

Jedenfalls hat die Mannschaft nach dem gestrigen Debakel ganz gehörig was gut zu machen.
Es geht nicht von alleine, man muß auch was investieren.
Klar gibt es auch mal schlechte Tage, aber möglicherweise war man nach dem erfolgreichen Dezember einfach zu selbstzufrieden und das ging nach hinten los.
http://www.gwd-fanclub.de.

Es liegt in der Natur des Menschen, richtig zu denken und unlogisch zu handeln.

fietje
Erstligaspieler
Erstligaspieler
Beiträge: 987
Registriert: Sonntag, 21.11.2004, 11:53
Wohnort: im Kohlenpott an der schönen Lippe

Re: GWD-Saison 2020/2021

Beitrag von fietje » Dienstag, 09.02.2021, 01:36

Daniel hat geschrieben:
Sonntag, 07.02.2021, 18:12
. Ob die in Schalke schon realisiert haben,....
Das heißt "auf Schalke"! :roll:

Mit grün-weißen Grüßen aus dem Kohlenpott!
fietje :wink:
"Auf Veränderungen zu hoffen, ohne selbst etwas dafür zu tun, ist wie am Bahnhof zu stehen und auf ein Schiff zu warten." (unbekannt)

Daniel
Zweitligaspieler
Zweitligaspieler
Beiträge: 307
Registriert: Dienstag, 21.02.2017, 13:34

Re: GWD-Saison 2020/2021

Beitrag von Daniel » Dienstag, 09.02.2021, 15:30

fietje hat geschrieben:
Dienstag, 09.02.2021, 01:36
Das heißt "auf Schalke"! :roll:

Mit grün-weißen Grüßen aus dem Kohlenpott!
fietje :wink:
:oops:

Frank W.
GWD-Fanclub - Trainer
GWD-Fanclub - Trainer
Beiträge: 7666
Registriert: Sonntag, 11.02.2007, 22:31

Re: GWD-Saison 2020/2021

Beitrag von Frank W. » Mittwoch, 10.02.2021, 21:09

Frank W. hat geschrieben:
Freitag, 29.01.2021, 13:43

Und hier kommen wieder die (geplanten/vorläufigen) Spieltermine von GWD bis zum Saisonende.
Wird immer wieder aktualisiert.

Do, 11.02., 19.00 Uhr: H Bergischer HC
So, 14.02., 16.00 Uhr: A SC Magdeburg
Do, 18.02.; 19.00 Uhr: H Nordhorn-Lingen
Do, 25.02., 19.00 Uhr: A HSC 2000 Coburg
So, 28.02., 16.00 Uhr: H Rhein-Neckar-Löwen
So, 07.03., 13.30 Uhr: H SG Flensburg-Handewitt
Do, 18.03., 19.00 Uhr: A Füchse Berlin
So, 21.03., 16.00 Uhr: H HSC 2000 Coburg
Do, 25.03., 19.00 Uhr: A FA Göppingen
Sa, 27.03./So, 28.03.: A Rhein-Neckar-Löwen (in Mannheim)
01.-04.04.: H Hannover-Burgdorf
08.-11.04.: A TBV Lemgo
15.-18.04.: H HC Erlangen
22.-25.04.: A Nordhorn-Lingen (in Nordhorn)
Mi, 05.05./Do, 06.05.: H TV Bittenfeld Stuttgart
Sa, 08.05./So, 09.05.: A Balingen-Weilstetten
13.-16.05.: H MT Melsungen
Mi, 26.05./Do, 27.05: A Bergischer HC (Spielort wird noch festgelegt)
Sa, 29.05./So, 30.05.: H SC Magdeburg
Mi, 02./Do, 03.06.: A DHfK Leipzig
10.-13.06.: H THW Kiel
Mi, 16.06./Do, 17.06.: A TuSEM Essen
Sa, 19.06./So, 20.06.: H Frisch Auf Göppingen
Mi, 23.06./Do, 24.06: H Eulen Ludwigshafen
So, 27.06., - :- A HSG Wetzlar
http://www.gwd-fanclub.de.

Es liegt in der Natur des Menschen, richtig zu denken und unlogisch zu handeln.

Antworten