GWD-Saison 2017/2018

alles über die Erste Mannschaft

Moderatoren: Frank W., Pegasus

Frank W.
GWD-Fanclub - Trainer
GWD-Fanclub - Trainer
Beiträge: 6936
Registriert: Sonntag, 11.02.2007, 22:31

Re: GWD-Saison 2017/2018

Beitrag von Frank W. » Donnerstag, 31.08.2017, 17:13

Wenn jetzt natürlich Südmeier und Doder vor allem dann spielen, weil die anderen "es noch nicht können", wäre das aber auch ein fatales Zeichen.

In erster Linie muß natürlich die stärkste Sieben spielen, ohne Frage, aber Nenad muß nun auch seinen Stärken ausspielen. Jetzt ist er erst recht gefragt.
http://www.gwd-fanclub.de.

Es liegt in der Natur des Menschen, richtig zu denken und unlogisch zu handeln.

Frank W.
GWD-Fanclub - Trainer
GWD-Fanclub - Trainer
Beiträge: 6936
Registriert: Sonntag, 11.02.2007, 22:31

Re: GWD-Saison 2017/2018

Beitrag von Frank W. » Freitag, 15.09.2017, 13:04

Noch gar nicht theamtisiert worden ist hier eine Personalie im Betreuer-Team.

Malik ist ja nicht mehr hinter der Trainerbank.
Über die Gründe kann man spekulieren. Der Wahrscheinlichste ist, daß hier von Frank & Frank die Statistik der letzten Spielzeit zu Grunde gelegt wurde, wo unsere Torhüter überhaupt nicht gut wegkamen. Bei den Siebenmetern oder auch 1-gegen-1 Situation landeten sie insgesamt weit hinten.

Bei jedem der 3 Heimspiele war dafür Marco Stange in der Halle, der in Lemgo auch eine Torwartschule betreibt. Marco spielte u. a. für den SC Magdeburg, den TBV Lemgo und Eintracht Hildesheim.
Er dürfte nun offiziell oder zumindest inoffiziell (auf dem Mannschafts-Foto ist er ja nicht drauf) der neue GWD-TW-Trainer sein.
http://www.gwd-fanclub.de.

Es liegt in der Natur des Menschen, richtig zu denken und unlogisch zu handeln.

Frank W.
GWD-Fanclub - Trainer
GWD-Fanclub - Trainer
Beiträge: 6936
Registriert: Sonntag, 11.02.2007, 22:31

Re: GWD-Saison 2017/2018

Beitrag von Frank W. » Samstag, 16.09.2017, 22:55

Verletzungen sind immer blöd, und langwierige Ausfälle erst recht.

Aber jammern hilft nun mal nicht, sondern jetzt sind auch andere gefragt, wie z. B. Mats Korte.
Aber bei ihm habe ich keine Bedenken, er hat schön öfters Charlie gut vertreten und wird seinen Weg machen.
http://www.gwd-fanclub.de.

Es liegt in der Natur des Menschen, richtig zu denken und unlogisch zu handeln.

Trommler
Erstligaspieler
Erstligaspieler
Beiträge: 5607
Registriert: Mittwoch, 17.08.2005, 12:24
Wohnort: Nordhemmern

Re: GWD-Saison 2017/2018

Beitrag von Trommler » Freitag, 22.09.2017, 14:07

Also, laut MT, soll neben ein Ersatz für Charlie, auch ein neuer Torwart kommen, bis Kim wieder völlig fit ist. Da hat FvB eine riesige Aufgabe vor sich, denn in dieser Saison-Phase wo sich die Mannschaften gerade gefunden haben wird es verdamt schwer einen Torwart zu finden, der vielleicht nur ein Vertrag bis zum 31.12. bekommt, da gehe ich erst einmal davon aus, das da keiner kommt. Beim Ersatz für Charlie scheint es wohl besser zu laufen, zumindest steht im MT, dass sie mehrere Kandidaten haben, also kann man wohl davon ausgehen, das in den kommenden zwei Wochen Vollzug vermeldet wird.
GWD ist mein Verein und ich bin immer dabei!

Grenzgänger
Jugendspieler
Jugendspieler
Beiträge: 48
Registriert: Montag, 05.05.2014, 16:40

Re: GWD-Saison 2017/2018

Beitrag von Grenzgänger » Freitag, 22.09.2017, 17:30

Tollhaus, ganz ehrlich!! Seit Jahren wird ohne wirklichen Backup für Alex gespielt. Auf linksaußen wurde ein Topman wie Kunkel vergrault und im Tor Joel (was er kann hat nicht nur im Derby gezeigt) an die Tussen abgegeben. Echt traurig, zumindest Matts hat eine Chance verdient, ohne gleich nach Ersatz zu schreien.
Ich setze mir schon mal den Sturzhelm auf! Andere Mannschaften aus dem unteren Tabellendrittel scheinen mir weit bissiger und siegeshungig zu sein.Gegen z.b. Hüttenberge hole wir keinen Punkt-so wirds kommen - aufgepasst...
Indianerhut und Zwirbelbart!

Trommler1990
Zweitligaspieler
Zweitligaspieler
Beiträge: 440
Registriert: Montag, 25.02.2013, 11:10
Wohnort: Minden

Re: GWD-Saison 2017/2018

Beitrag von Trommler1990 » Freitag, 22.09.2017, 19:43

Hallo Grenzgänger,
Ich bin da anderer Meinung!!!
Joel hat für die Tussen erst ein gutes Spiel gemacht,und zwar das gegen uns.Er kennt viele GWD Spieler und ihre Wurfbilder.Kim hat in Kiel auch überragend gehalten!!!
Und für Alex hatten wir immer einen 2.Man aus dem Nachwuchs,wie Arti, Tim oder jetzt Max.Und genauso ist die Philosophie von GWD.Es werden immer junge Spieler herangeführt.Man siehe Mats und Marian!!!Wir haben halt nicht so viel Geld zur verfügung wie die Topklubs!!! Und das unser Team Siegeshungrig ist und kämpfen kann,haben sie in den letzten Wochen in Wetzlar und gegen den TUS und Göppingen ja wohl bewiesen!!!
Einmal GWD immer GWD

Frank W.
GWD-Fanclub - Trainer
GWD-Fanclub - Trainer
Beiträge: 6936
Registriert: Sonntag, 11.02.2007, 22:31

Re: GWD-Saison 2017/2018

Beitrag von Frank W. » Samstag, 23.09.2017, 08:41

Mats wird weiterhin auch seine Spielanteile bekommen, aber es wäre doch grob fahrlässig, nur einen Spieler auf der Position über so eine lange Ausfallzeit zu haben. Auch Mats wird seine Pausen brauchen. Das gilt im übrigen für alle Positionen.

Und zu Joel: Klar spielt er bis jetzt eine gute Saison, aber er wurde nicht vergrault. Bei GWD 2 hat er letzte Saison keine 3-4 guten oder überragenden Spiele gehabt, und wir reden von Liga 3! Das dann die beiden Franks nicht verlängert haben, war doch klar.
http://www.gwd-fanclub.de.

Es liegt in der Natur des Menschen, richtig zu denken und unlogisch zu handeln.

Grenzgänger
Jugendspieler
Jugendspieler
Beiträge: 48
Registriert: Montag, 05.05.2014, 16:40

Re: GWD-Saison 2017/2018

Beitrag von Grenzgänger » Samstag, 23.09.2017, 16:05

Hui, hier ist tatsächlich noch leben drin. Schön!
Das ein Yves Kunkel (nicht Joel) unter der "Ära Goran Perkovac" vergrault wurde ist wohl unstrittig.
Ich glaube an das Potential der Mannschaft, vermisse aber die Mannschaftliche Geschlossenheit und den unbedingten Willen zum Sieg.
Meiner bescheiden Meinung nach, hätten wir so schon 2 Punkte auf dem Konto.
Unter uns Klosterschwestern, wozu einen neuen Flügelflitzer verpfichten dazu wäre ein Flügelspiel schon hilfreich...
Indianerhut und Zwirbelbart!

Nick
Zweitligaspieler
Zweitligaspieler
Beiträge: 513
Registriert: Dienstag, 15.12.2009, 21:28

Re: GWD-Saison 2017/2018

Beitrag von Nick » Sonntag, 24.09.2017, 21:09

nach dem heutigen Spiel, sollte man sich nicht nach einem weiteren Torhüter
umsehen. Ich glaube wir haben ganz andere Baustellen....
Wer hinter meinem Rücken redet, hat schon mal eine gute Position um mich am Ar... zu lecken !

Trommler1990
Zweitligaspieler
Zweitligaspieler
Beiträge: 440
Registriert: Montag, 25.02.2013, 11:10
Wohnort: Minden

Re: GWD-Saison 2017/2018

Beitrag von Trommler1990 » Dienstag, 26.09.2017, 15:53

GWD hat einen neuen Spieler verpflichtet!!!
Als Ersatz für Charly wurde der 36 jährige Slowene Luca Zvizej bis zum Ende der laufenden Saison verplichtet.In der letzten Saison hat er 55 Tore in der Championsleague für Celje erzielt.
Herzlich Willkommen in Minden Luca!!!
Einmal GWD immer GWD

Trommler
Erstligaspieler
Erstligaspieler
Beiträge: 5607
Registriert: Mittwoch, 17.08.2005, 12:24
Wohnort: Nordhemmern

Re: GWD-Saison 2017/2018

Beitrag von Trommler » Dienstag, 26.09.2017, 17:59

Trommler1990 hat geschrieben:GWD hat einen neuen Spieler verpflichtet!!!
Als Ersatz für Charly wurde der 36 jährige Slowene Luca Zvizej bis zum Ende der laufenden Saison verplichtet.In der letzten Saison hat er 55 Tore in der Championsleague für Celje erzielt.
Herzlich Willkommen in Minden Luca!!!
Also laut GWD Homepage hat er einen Vertrag bis zum 30. Juni 2019 bekommen. Mal sehen, was nun stimmt. Was die Zahlen angeht, ist es ein guter Spieler, hoffentlich kann er uns bei unserer Siebenmeter Schwäche helfen. Da er auch auf halb decken kann, haben wir nun eine weitere Alternative, wenn DaDo den Wechsel nicht schafft.

Erst einmal herzlich Willkommen in Minden.

Ich hoffe nur, dass die Spielberechtigtigung bis zum Wochenende vorliegt, dann können wir uns bereits am Sonntag ein Bild von Luca machen.
GWD ist mein Verein und ich bin immer dabei!

Phönix
Regionalligaspieler
Regionalligaspieler
Beiträge: 184
Registriert: Sonntag, 07.10.2007, 19:59
Wohnort: Bad Oeynhausen
Kontaktdaten:

Re: GWD-Saison 2017/2018

Beitrag von Phönix » Mittwoch, 27.09.2017, 10:32

Ich finde es ja gut das wir reagieren, aber ich meine mich zu erinnern, dass es hieß wir wollen eine junge Mannschaft aufbauen. Vom Alter her passt unsere Neuverpflichtung da allerdings nicht so ganz rein.
Und wie war das mit der Ablöse? bei so einem verlockendem Angebot konnte man nicht nein sagen? Ich hoffe nur das wir nicht zu viel investiert haben und das Luca verletzungsfrei bleibt.
ich hoffe erfindet sich in Minden schnell gut zurecht und lebt sich schnell mit seiner Familie ein.

Frank W.
GWD-Fanclub - Trainer
GWD-Fanclub - Trainer
Beiträge: 6936
Registriert: Sonntag, 11.02.2007, 22:31

Re: GWD-Saison 2017/2018

Beitrag von Frank W. » Mittwoch, 27.09.2017, 12:19

Das "verlockende Angebot" bezog sich wohl darauf, daß Luka ablösefrei war, da er eine Ausstiegsklausel für die Bundesliga wohl besessen hat (habe ich irgendwo gelesen).
http://www.gwd-fanclub.de.

Es liegt in der Natur des Menschen, richtig zu denken und unlogisch zu handeln.

Benutzeravatar
Jens Friedrichs
Zeitnehmer
Zeitnehmer
Beiträge: 1383
Registriert: Mittwoch, 10.11.2004, 07:32

Re: GWD-Saison 2017/2018

Beitrag von Jens Friedrichs » Mittwoch, 27.09.2017, 12:58

Frank W. hat geschrieben:Das "verlockende Angebot" bezog sich wohl darauf, daß Luka ablösefrei war, da er eine Ausstiegsklausel für die Bundesliga wohl besessen hat (habe ich irgendwo gelesen).
Nö, bezog sich auf die Ablösesumme.

http://www.handball-world.news/o.red.r/ ... 97007.html

Trommler
Erstligaspieler
Erstligaspieler
Beiträge: 5607
Registriert: Mittwoch, 17.08.2005, 12:24
Wohnort: Nordhemmern

Re: GWD-Saison 2017/2018

Beitrag von Trommler » Mittwoch, 27.09.2017, 13:33

Phönix hat geschrieben:Ich finde es ja gut das wir reagieren, aber ich meine mich zu erinnern, dass es hieß wir wollen eine junge Mannschaft aufbauen. Vom Alter her passt unsere Neuverpflichtung da allerdings nicht so ganz rein.
Und wie war das mit der Ablöse? bei so einem verlockendem Angebot konnte man nicht nein sagen? Ich hoffe nur das wir nicht zu viel investiert haben und das Luca verletzungsfrei bleibt.
ich hoffe erfindet sich in Minden schnell gut zurecht und lebt sich schnell mit seiner Familie ein.
Klar will GWD den Kader verjüngen, nur in den Fall hatte man wohl nicht die große Auswahl, so dass man auf das Alter achten konnte. Außerdem verlassen keine jungen Spieler mitten in der Saison ihren Verein. Wenn ich mir die anderen Mannschaften ansehe, die einen Außenspieler nachverpflichtig haben, sind fast alle Spieler 30 und älter.
GWD ist mein Verein und ich bin immer dabei!

Antworten