Verletzungen

alles über die Erste Mannschaft

Moderatoren: Frank W., Pegasus

Antworten
Trommler
Erstligaspieler
Erstligaspieler
Beiträge: 6020
Registriert: Mittwoch, 17.08.2005, 12:24
Wohnort: Nordhemmern

Re: Verletzungen

Beitrag von Trommler » Freitag, 23.05.2014, 06:26

So jetzt mal zum eigentlich Thema zurück. Laut dem heutigen MT wurde Bibi bereits erfolgreich operiert. Jetzt müssen wir hoffen, dass Bibi so schnell wie möglich mit der Reha anfangen kann, bei sehr guten Verlauf, könnte er Anfang Dezember wieder fit sein.
GWD ist mein Verein und ich bin immer dabei!

teddy-12
Erstligaspieler
Erstligaspieler
Beiträge: 864
Registriert: Dienstag, 04.12.2012, 09:55
Wohnort: Dagebüll

Re: Verletzungen

Beitrag von teddy-12 » Freitag, 23.05.2014, 09:10

.
bei all deiner Euphorie, aber dann ist die Hinrunde der Saison praktisch gelaufen!!!

Und wir wollten doch nicht wieder erst zu Weihnachten unseren ersten Sieg einfahren...
Sorry Bibi, aber da muß was passieren!!!
Die stärkste Liga ist eine Chance, entweder wir nutzen sie oder wollen zweitklassig sein...

Frank W.
GWD-Fanclub - Trainer
GWD-Fanclub - Trainer
Beiträge: 7701
Registriert: Sonntag, 11.02.2007, 22:31

Re: Verletzungen

Beitrag von Frank W. » Freitag, 23.05.2014, 09:29

Trommler hat geschrieben:So jetzt mal zum eigentlich Thema zurück. Laut dem heutigen MT wurde Bibi bereits erfolgreich operiert. Jetzt müssen wir hoffen, dass Bibi so schnell wie möglich mit der Reha anfangen kann, bei sehr guten Verlauf, könnte er Anfang Dezember wieder fit sein.
Gibt es einen "sehr guten Verlauf" bei so einer schweren Verletzung eines Kreuzbandrisses?
Klar will man als Spieler wieder so schnell wie möglich alles versuchen, die Reha, das Aufbauprogramm und dann die Spielpraxis zu absolvieren, aber die Vergangenheit zeigt, daß es auch Spieler gab, die einfach wieder zu früh angefangen haben, wie zuletzt bei Per Carlen und Djordjic, oder auch im Fußball Holger Badstuber.

Bei meinem Trip nach Schweden habe ich gehört und gelernt, daß man dort anders mit dieser Verletzung umgeht.
Dort laufen die Spieler frühestens nach 8 Monaten, oft sogar später nach 10 oder 12 Monaten wieder auf, um so die Gefahr einer zweiten, folgenschweren Verletzung möglichst vorzubeugen.
Schnellschüsse können durchaus nach hinten losgehen.

Die Geduld und die Gesundheit sollten Vorrang haben vor Profit!
http://www.gwd-fanclub.de.

Es liegt in der Natur des Menschen, richtig zu denken und unlogisch zu handeln.

fietje
Erstligaspieler
Erstligaspieler
Beiträge: 989
Registriert: Sonntag, 21.11.2004, 11:53
Wohnort: im Kohlenpott an der schönen Lippe

Re: Verletzungen

Beitrag von fietje » Freitag, 23.05.2014, 10:59

Frank W. hat geschrieben:
Trommler hat geschrieben:So jetzt mal zum eigentlich Thema zurück. Laut dem heutigen MT wurde Bibi bereits erfolgreich operiert. Jetzt müssen wir hoffen, dass Bibi so schnell wie möglich mit der Reha anfangen kann, bei sehr guten Verlauf, könnte er Anfang Dezember wieder fit sein.
Gibt es einen "sehr guten Verlauf" bei so einer schweren Verletzung eines Kreuzbandrisses.
Klar will man als Spieler wieder so schnell wie möglich alles versuchen, die Reha, das Aufbauprogramm und dann die Spielpraxis zu absolvieren, aber die Vergangenheit zeigt, daß es auch Spieler gab, die einfach wieder zu früh angefangen haben, wie zuletzt bei Per Carlen und Djordjic, oder auch im Fußball Holger Badstuber.

Bei meinem Trip nach Schweden habe ich gehört und gelernt, daß man dort anders mit dieser Verletzung umgeht.
Dort laufen die Spieler frühestens nach 8 Monaten, oft sogar später nach 10 oder 12 Monaten wieder auf, um so die Gefahr einer zweiten, folgenschweren Verletzung möglich vorzubeugen.
Schnellschüsse können durchaus nach hinten losgehen.

Die Geduld und die Gesundheit sollten Vorrang haben vor Profit!
Völlig richtig!
Die Erwartungen sollten rapide zurückgeschraubt werden! Die Gesundheit eines Menschen ist nun mal das höchste und durch nichts zu ersetzende Gut!
Viele Leistungssportler haben diese Erkenntnis anhand bitterer Erfahrungen lernen und erfahren müssen das notwendige Heilprozesse nicht nach dem Terminkalender planbar sind.

fietje :wink:
"Auf Veränderungen zu hoffen, ohne selbst etwas dafür zu tun, ist wie am Bahnhof zu stehen und auf ein Schiff zu warten." (unbekannt)

Trommler
Erstligaspieler
Erstligaspieler
Beiträge: 6020
Registriert: Mittwoch, 17.08.2005, 12:24
Wohnort: Nordhemmern

Re: Verletzungen

Beitrag von Trommler » Freitag, 29.08.2014, 06:21

So nun haben wir den ersten längeren Ausfall seit Südi und Bibi. Denn laut MT wird DaDo für sechs Wochen ausfallen. Somit werden unsere Sorgen in der Rückraum Mitte nicht kleiner. Hoffentlich können Freitag, Steini, Arne und vielleicht auch Conny diese Lücke zumindest etwas schließen.
GWD ist mein Verein und ich bin immer dabei!

Jannis
Erstligaspieler
Erstligaspieler
Beiträge: 695
Registriert: Sonntag, 17.10.2004, 00:37

Re: Verletzungen

Beitrag von Jannis » Freitag, 29.08.2014, 22:48

Warum saß Eijlers heute auf der Tribüne?

Benutzeravatar
Mr.Felsenheimer
Roter Teufel
Roter Teufel
Beiträge: 556
Registriert: Freitag, 15.10.2004, 15:50
Wohnort: Bad Oeynhausen
Kontaktdaten:

Re: Verletzungen

Beitrag von Mr.Felsenheimer » Freitag, 29.08.2014, 22:56

Ich habe gehört, er sei umgeknickt.. (Ohne Gewähr)

Trommler
Erstligaspieler
Erstligaspieler
Beiträge: 6020
Registriert: Mittwoch, 17.08.2005, 12:24
Wohnort: Nordhemmern

Re: Verletzungen

Beitrag von Trommler » Samstag, 30.08.2014, 07:21

Mr.Felsenheimer hat geschrieben:Ich habe gehört, er sei umgeknickt.. (Ohne Gewähr)
Leider stimmt es, er ist laut MT im Training auf einen Ball getreten. Er wird wohl 2-3 Wochen ausfallen. Hotti spricht schon von einer "Seuchenwoche", erst DaDo und nun auch noch Gerrie. Aber vielleicht ist dies eine Chance für Krieter um Bundesliga-Erfahrung zu sammeln.
GWD ist mein Verein und ich bin immer dabei!

Trommler1990
Zweitligaspieler
Zweitligaspieler
Beiträge: 488
Registriert: Montag, 25.02.2013, 11:10
Wohnort: Minden

Re: Verletzungen

Beitrag von Trommler1990 » Mittwoch, 17.09.2014, 08:36

Hat schon iirgentjemand etwas von Steini gehört? Sein Sturz auf den Rücken sah ziemlich heftig aus!!!
Einmal GWD immer GWD

Mary139
Jugendspieler
Jugendspieler
Beiträge: 22
Registriert: Mittwoch, 30.07.2014, 14:24
Wohnort: Magdeburg

Re: Verletzungen

Beitrag von Mary139 » Donnerstag, 16.10.2014, 21:05

Weiß eigentlich jemand etwas genaues zu Marcos Schulterverletzung? Ich habe nur gehört, dass er zum MRT war, aber zum Ergebnis habe ich leider nichts finden können

Trommler
Erstligaspieler
Erstligaspieler
Beiträge: 6020
Registriert: Mittwoch, 17.08.2005, 12:24
Wohnort: Nordhemmern

Re: Verletzungen

Beitrag von Trommler » Montag, 10.11.2014, 06:39

Also Marco ist der nächste Langzeitverletzte bei uns. Laut mt handelt es sich um eine schwere Innenbanddehnung. Laut Dr. Pöhlmann fällt er 6-8 Wochen aus, heißt also bis zum Jahresende.

Nun wird ein neuer Spieler gesucht, bin mal gespannt, wen Hotti aus dem Ärmel zieht. Ich würde mal nach Skopje schauen, denn dort steht der CL-Teilnehmer Metalurg vor dem aus, z.B. der serbische Nationaltorwart Stanic hat gerade bei Bietigheim angeheuert.
GWD ist mein Verein und ich bin immer dabei!

BubeWillie
Zweitligaspieler
Zweitligaspieler
Beiträge: 562
Registriert: Samstag, 14.06.2008, 11:19
Wohnort: Minden-Dankersen

Re: Verletzungen

Beitrag von BubeWillie » Dienstag, 11.11.2014, 11:51

Trommler hat geschrieben:Also Marco ist der nächste Langzeitverletzte bei uns. Laut mt handelt es sich um eine schwere Innenbanddehnung. Laut Dr. Pöhlmann fällt er 6-8 Wochen aus, heißt also bis zum Jahresende.

Nun wird ein neuer Spieler gesucht, bin mal gespannt, wen Hotti aus dem Ärmel zieht. Ich würde mal nach Skopje schauen, denn dort steht der CL-Teilnehmer Metalurg vor dem aus, z.B. der serbische Nationaltorwart Stanic hat gerade bei Bietigheim angeheuert.
Okay, zur Ausschau die Augen auf die Balkanregion richten geht natürlich genauso wie nach Spanien oder Skandinavien.

Ich werfe mal den Namen Magnus Jernemyr von HF Lugi Lund ins Rennen... (falls der erfahrene Schwede nochmal an ein zeitlich befristetes Engagement
im Ausland denken sollte). Trotz bereits fortgeschrittenem Alter wäre er ggfs. "ein passender Mann" für unsere riesen Baustelle am Kreis!

http://de.wikipedia.org/wiki/Magnus_Jernemyr
http://www.lugihandboll.se/herrar/herrar-a-truppen/

Elia
Oberligaspieler
Oberligaspieler
Beiträge: 103
Registriert: Samstag, 07.11.2009, 22:35
Wohnort: Hille

Re: Verletzungen

Beitrag von Elia » Donnerstag, 20.11.2014, 00:03

BubeWillie hat geschrieben: Okay, zur Ausschau die Augen auf die Balkanregion richten geht natürlich genauso wie nach Spanien oder Skandinavien.
Ich werfe mal den Namen Magnus Jernemyr von HF Lugi Lund ins Rennen... (falls der erfahrene Schwede nochmal an ein zeitlich befristetes Engagement
im Ausland denken sollte). Trotz bereits fortgeschrittenem Alter wäre er ggfs. "ein passender Mann" für unsere riesen Baustelle am Kreis!
http://de.wikipedia.org/wiki/Magnus_Jernemyr
http://www.lugihandboll.se/herrar/herrar-a-truppen/
Er ist es. Respekt !!!!

BubeWillie
Zweitligaspieler
Zweitligaspieler
Beiträge: 562
Registriert: Samstag, 14.06.2008, 11:19
Wohnort: Minden-Dankersen

Re: Verletzungen

Beitrag von BubeWillie » Donnerstag, 20.11.2014, 10:47

Elia hat geschrieben:
BubeWillie hat geschrieben: Okay, zur Ausschau die Augen auf die Balkanregion richten geht natürlich genauso wie nach Spanien oder Skandinavien.
Ich werfe mal den Namen Magnus Jernemyr von HF Lugi Lund ins Rennen... (falls der erfahrene Schwede nochmal an ein zeitlich befristetes Engagement
im Ausland denken sollte). Trotz bereits fortgeschrittenem Alter wäre er ggfs. "ein passender Mann" für unsere riesen Baustelle am Kreis!
http://de.wikipedia.org/wiki/Magnus_Jernemyr
http://www.lugihandboll.se/herrar/herrar-a-truppen/
Er ist es. Respekt !!!!
Da hatte ich am 11. November ja bereits ein gutes Näschen! Hätte damals eine Sportwette abschließen sollen...

Vielleicht kümmere ich mich zur nächsten Saison gleich um die gesamte Kaderplanung! :wink: :P

Andy
Erstligaspieler
Erstligaspieler
Beiträge: 1654
Registriert: Samstag, 07.07.2007, 19:10
Wohnort: Minden

Re: Verletzungen

Beitrag von Andy » Donnerstag, 20.11.2014, 18:19

BubeWillie hat geschrieben: Vielleicht kümmere ich mich zur nächsten Saison gleich um die gesamte Kaderplanung! :wink: :P
Was hält den Hotti von der Idee :mrgreen: :mrgreen: :mrgreen:
Wir sind hiehergefahren und haben gesagt:
Okay, wenn wir verlieren, fahren wir wieder nach Hause.

Marko Rehmer

Antworten