Spiel 6: SC Magdeburg - GWD

alles über die Erste Mannschaft

Moderatoren: Frank W., Pegasus

Spiel 6: SC Magdeburg - GWD

Beitragvon Frank W. » Samstag, 08.09.2018, 08:42

Donnerstag, 20.09.18,19.00 Uhr (Getec-Arena, Magdeburg)
http://www.gwd-fanclub.de.

Es liegt in der Natur des Menschen, richtig zu denken und unlogisch zu handeln.
Frank W.
GWD-Fanclub - Trainer
GWD-Fanclub - Trainer
 
Beiträge: 6500
Registriert: Sonntag, 11.02.2007, 22:31

Re: Spiel 6: SC Magdeburg - GWD

Beitragvon Frank W. » Montag, 17.09.2018, 08:54

Das stramme Programm geht weiter.

Schon am Donnerstag geht es zum SCM, und die Mannschaft von Bennet Wiegert scheint bisher neben Flensburg den stärksten Eindruck in der Liga zu machen.
Also eine anspruchsvolle Aufgabe für Frank Carstens und seine Truppe.
http://www.gwd-fanclub.de.

Es liegt in der Natur des Menschen, richtig zu denken und unlogisch zu handeln.
Frank W.
GWD-Fanclub - Trainer
GWD-Fanclub - Trainer
 
Beiträge: 6500
Registriert: Sonntag, 11.02.2007, 22:31

Re: Spiel 6: SC Magdeburg - GWD

Beitragvon Jens Friedrichs » Dienstag, 18.09.2018, 14:12

Das gibt vermutlich richtig haue - Magdeburg ist zur Zeit sehr gut drauf.
Benutzeravatar
Jens Friedrichs
Zeitnehmer
Zeitnehmer
 
Beiträge: 1369
Registriert: Mittwoch, 10.11.2004, 07:32

Re: Spiel 6: SC Magdeburg - GWD

Beitragvon Trommler » Dienstag, 18.09.2018, 16:26

Jens Friedrichs hat geschrieben:Das gibt vermutlich richtig haue - Magdeburg ist zur Zeit sehr gut drauf.


Dies befürchte ich auch. So eine Halbzeit wie am Sonntag dürfen sich unsere Jungs erst recht nicht erlauben, denn dann liegen wir nicht 7-8 Tore zurück, sondern 13-15 Tore. Zumindest zur Zeit ist der SCM die stärkste Mannschaft in der Liga.
GWD ist mein Verein und ich bin immer dabei!
Trommler
Erstligaspieler
Erstligaspieler
 
Beiträge: 5434
Registriert: Mittwoch, 17.08.2005, 11:24
Wohnort: Nordhemmern

Re: Spiel 6: SC Magdeburg - GWD

Beitragvon muchel » Dienstag, 18.09.2018, 23:23

An eine richtige Abreibung mag ich noch gar nicht denken, schließlich hat sich die Mannschaft in der Liga bereits gegen andere große Teams, wie Flensburg, Berlin und Hannover sehr gut verkauft. Warum also nicht auch in Magdeburg (?), die momentan sicherlich überragenden Tempo-Handball spielen! Eines steht fest, um ein anständiges Resultat oder gar etwas zählbares mit an die Weser zu nehmen, müssen Alle an ihre Leistungsgrenze kommen. An einen Auswärtssieg glaube auch ich nicht wirklich, aber ein achtbares Resultat traue ich den Team schon zu!
muchel
Jugendspieler
Jugendspieler
 
Beiträge: 14
Registriert: Dienstag, 08.03.2016, 19:03

Re: Spiel 6: SC Magdeburg - GWD

Beitragvon Frank W. » Mittwoch, 19.09.2018, 08:53

muchel hat geschrieben:An eine richtige Abreibung mag ich noch gar nicht denken, schließlich hat sich die Mannschaft in der Liga bereits gegen andere große Teams, wie Flensburg, Berlin und Hannover sehr gut verkauft. Warum also nicht auch in Magdeburg (?), die momentan sicherlich überragenden Tempo-Handball spielen! Eines steht fest, um ein anständiges Resultat oder gar etwas zählbares mit an die Weser zu nehmen, müssen Alle an ihre Leistungsgrenze kommen. An einen Auswärtssieg glaube auch ich nicht wirklich, aber ein achtbares Resultat traue ich den Team schon zu!


Daumen hoch für diese Zeilen.

Wie schon im Fußball Jörg Schmadtke (jetzt in Wolfsburg) am vergangenen Sonnabend im Sportstudio sagte: Jede Mannschaft, jeder Sportler, fährt erstmal zu einem Spiel, ob zu Hause oder auswärts, um zu gewinnen.
http://www.gwd-fanclub.de.

Es liegt in der Natur des Menschen, richtig zu denken und unlogisch zu handeln.
Frank W.
GWD-Fanclub - Trainer
GWD-Fanclub - Trainer
 
Beiträge: 6500
Registriert: Sonntag, 11.02.2007, 22:31

Re: Spiel 6: SC Magdeburg - GWD

Beitragvon Nick » Mittwoch, 19.09.2018, 19:32

im Grunde habe ich keine Ahnung, wo die Mannschaft z.Z. steht. Zwei gute Spiele zu Beginn und doch verloren.
Gegen Ludwigshaven zum Sieg gewürgt, gegen Erlangen souverän gewonnen und dann die Klatsche im Pokal.

Alles sehr durchwachsen bislang. Ein Sieg gegen Magdeburg halte ich für sehr unwarscheinlich. Wie gut oder schlecht
die Mannschaft mithalten wird, ich laß mich überraschen...
Wer hinter meinem Rücken redet, hat schon mal eine gute Position um mich am Ar... zu lecken !
Nick
Zweitligaspieler
Zweitligaspieler
 
Beiträge: 494
Registriert: Dienstag, 15.12.2009, 21:28

Re: Spiel 6: SC Magdeburg - GWD

Beitragvon Nick » Donnerstag, 20.09.2018, 19:12

riecht dann doch wohl nach einer MEGAKLATSCHE :lol:
Wer hinter meinem Rücken redet, hat schon mal eine gute Position um mich am Ar... zu lecken !
Nick
Zweitligaspieler
Zweitligaspieler
 
Beiträge: 494
Registriert: Dienstag, 15.12.2009, 21:28

Re: Spiel 6: SC Magdeburg - GWD

Beitragvon Trommler » Donnerstag, 20.09.2018, 20:02

31:40 Eine Megaklatsche wurde es am Ende nicht, aber die Leistung, besonders in der Abwehr war viel zu schwach. 40 Gegentreffer sind katastrophal, besonders die Art und Weise ist entscheidend. Wie Heiner Brand es gesagt hat, fehlte das Feuer und die Bewegung. Unsere Abwehr stand viel zu defensiv. Eine Lehrstunde bekam Lukas Kister von Lagergren erteilt, immer wieder wurde er ausgetanzt. Dafür das wir heute fast ohne Abwehr gespielt haben, hat Kim heute sehr gut gehalten, von seinen 9 Paraden waren es sicher 7 (inklusive 1 Siebenmeter) freie Würfe, außerdem hat er das Torhüter Duell gegen beide SCM Torhüter gewonnen.

Da kommen wir auch zum heutigen Problem. In Halbzeit eins war es die Chancenverwertung (unnötige Dreher oder Einzelaktionen) und in Halbzeit zwei waren es die technischen Fehler und bei diesem brutalem umschalten vom SCM ist beides tödlich, was für ein Tempo, dass habe ich nicht einmal bei Flensburg gesehen und die haben schon ein brutales Tempospiel. Wenn der SCM nicht durchgewechselt und ein Gang zurückgeschaltet hätte, wäre es sicher die Megaklatsche geworden.

Die Mannschaft sollte sich an die ersten 15 Minuten erinnern, denn da waren sie nicht schlecht.
GWD ist mein Verein und ich bin immer dabei!
Trommler
Erstligaspieler
Erstligaspieler
 
Beiträge: 5434
Registriert: Mittwoch, 17.08.2005, 11:24
Wohnort: Nordhemmern


Zurück zu GWD I - Die Bundesligamannschaft

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 3 Gäste