Olympia 2016

alles, was nichts mit GWD und dem Handball zu tun hat.

Moderatoren: Frank W., Pegasus

Olympia 2016

Beitragvon Frank W. » Freitag, 12.08.2016, 12:42

Na das ist doch mal eine Meldung wert:

Fidschi nimmt im Rugby-Finale England mit 43:7 auseinander und holt GOLD! :D :D :D
http://www.gwd-fanclub.de.

Es liegt in der Natur des Menschen, richtig zu denken und unlogisch zu handeln.
Frank W.
GWD-Fanclub - Trainer
GWD-Fanclub - Trainer
 
Beiträge: 6554
Registriert: Sonntag, 11.02.2007, 22:31

Re: Olympia 2016

Beitragvon Trommler » Freitag, 12.08.2016, 17:51

Frank W. hat geschrieben:Na das ist doch mal eine Meldung wert:

Fidschi nimmt im Rugby-Finale England mit 43:7 auseinander und holt GOLD! :D :D :D


Ich finde es toll, dass das IOC diese Sportart ins olympische Programm aufgenommen hat. Ich habe sehr viele Spiele im livestream gesehen und egal ob Frauen oder Herren es war ein Spektakel und beim 7er Rugby haben auch Nationen wie Fidschi, die sonst im 15er Rugby viel schwerer haben, eine Chance Medaillen zu gewinnen.

Ich bin ja auch Fan vom 15er Rugby. Was mich besonders beeindruckt ist der Respekt vor den Schiedsrichtern, da wird nur nachgefragt und nicht gemeckert. Ich hoffe, dass Rugby, auch wenn in Brasilien nicht viele Zuschauer kamen, noch lange im Programm bleibt und in Japan ist Rugby auch beliebter, als jetzt in Brasilien.
GWD ist mein Verein und ich bin immer dabei!
Trommler
Erstligaspieler
Erstligaspieler
 
Beiträge: 5453
Registriert: Mittwoch, 17.08.2005, 11:24
Wohnort: Nordhemmern

Re: Olympia 2016

Beitragvon Trommler1990 » Samstag, 13.08.2016, 08:05

Und wenn die Fidschi Jungs nach Hause kommen,dann werden sie wie Helden empfangen.Denn Rugby ist die Nationalsportart auf den Fidschi Inseln!!!
Besonders enttäuscht bin ich von den sehr geringen Zuschauerzahlen bei fast allen Wettbewerben!!!
Einmal GWD immer GWD
Trommler1990
Zweitligaspieler
Zweitligaspieler
 
Beiträge: 422
Registriert: Montag, 25.02.2013, 11:10
Wohnort: Minden

Re: Olympia 2016

Beitragvon Trommler » Samstag, 13.08.2016, 19:22

Es ist ja schön, das Christoph Harting mit dem Diskus gewonnen hat, aber was er danach veranstaltet hat, ist nur peinlich. Ich weiß ja nicht wer die Siegerehrung gesehen hat, aber was da der Harting gemacht hat geht gar nicht, erst die verschränkten Arme, dann noch Grimassen ziehen während der Hymne ist eine Beleidigung gegenüber anderen Athleten die diesen Augenblick genießen.

Das Verhalten gegenüber den Medienvertretern ist sein Ding, aber professionell ist etwas anders.
GWD ist mein Verein und ich bin immer dabei!
Trommler
Erstligaspieler
Erstligaspieler
 
Beiträge: 5453
Registriert: Mittwoch, 17.08.2005, 11:24
Wohnort: Nordhemmern

Re: Olympia 2016

Beitragvon Trommler1990 » Sonntag, 14.08.2016, 00:11

Und so ein komischer Kautz ist bei der Polizei!
Sportlich super,aber menschlich äußerst fragwürdig!
Einmal GWD immer GWD
Trommler1990
Zweitligaspieler
Zweitligaspieler
 
Beiträge: 422
Registriert: Montag, 25.02.2013, 11:10
Wohnort: Minden

Re: Olympia 2016

Beitragvon fietje » Sonntag, 14.08.2016, 22:45

Trommler hat geschrieben:
Frank W. hat geschrieben:Na das ist doch mal eine Meldung wert:

Fidschi nimmt im Rugby-Finale England mit 43:7 auseinander und holt GOLD! :D :D :D


... und Frank Bainimarama, der Premierminister war natürlich nach Rio geflogen, um seine Landsleute zu unterstützen. Er war derart begeistert von dem historischen Ereignis, dass er kurzerhand einen neuen Nationalfeiertag eingeführt hat. Zukünftig soll am 22. August auf den Fidschi nicht gearbeitet werden – kurioserweise nicht am 11. August, dem Tag des Triumphes.

Gruß fietje
"Auf Veränderungen zu hoffen, ohne selbst etwas dafür zu tun, ist wie am Bahnhof zu stehen und auf ein Schiff zu warten." (unbekannt)
fietje
Erstligaspieler
Erstligaspieler
 
Beiträge: 942
Registriert: Sonntag, 21.11.2004, 11:53
Wohnort: im Kohlenpott an der schönen Lippe

Re: Olympia 2016

Beitragvon Jens Friedrichs » Montag, 15.08.2016, 12:19

fietje hat geschrieben:
Trommler hat geschrieben:
Frank W. hat geschrieben:Na das ist doch mal eine Meldung wert:

Fidschi nimmt im Rugby-Finale England mit 43:7 auseinander und holt GOLD! :D :D :D


... und Frank Bainimarama, der Premierminister war natürlich nach Rio geflogen, um seine Landsleute zu unterstützen. Er war derart begeistert von dem historischen Ereignis, dass er kurzerhand einen neuen Nationalfeiertag eingeführt hat. Zukünftig soll am 22. August auf den Fidschi nicht gearbeitet werden – kurioserweise nicht am 11. August, dem Tag des Triumphes.

Gruß fietje


So kuros finde ich das garnicht, da die Olympischen Sommerspiele 2016 am 22.08. beendet sind. Schließlich sollen die Sportler an dem Feiertag ebenfalls vor Ort sein.
Benutzeravatar
Jens Friedrichs
Zeitnehmer
Zeitnehmer
 
Beiträge: 1371
Registriert: Mittwoch, 10.11.2004, 07:32

Re: Olympia 2016

Beitragvon fietje » Mittwoch, 24.08.2016, 13:53

Jens Friedrichs hat geschrieben:....

So kuros finde ich das garnicht, da die Olympischen Sommerspiele 2016 am 22.08. beendet sind. Schließlich sollen die Sportler an dem Feiertag ebenfalls vor Ort sein.


Bei 15 Stunden Zeitverschiebung finde ich dein nachvollziehbares Argument zwar sozial gerecht, kann es jedoch aufgrund der immensen Zeitverschiebung nicht gelten lassen, weil die Realität einfach dagegen spricht!
Beispielrechnung: Ende der Olympiade in Rio am 22.08. 20:00 Uhr,
Selbst bei sofortigen Rückflug um 20:00 Uhr nach Fidschii (liegt bekanntlich noch hinter der Datumsgrenze) würden die Fidschiianer erst am 23.08. um 11:00 Uhr, also einen Tag nach dem neuen Feiertag zu Hause sein.

Gruß fietje :wink
"Auf Veränderungen zu hoffen, ohne selbst etwas dafür zu tun, ist wie am Bahnhof zu stehen und auf ein Schiff zu warten." (unbekannt)
fietje
Erstligaspieler
Erstligaspieler
 
Beiträge: 942
Registriert: Sonntag, 21.11.2004, 11:53
Wohnort: im Kohlenpott an der schönen Lippe


Zurück zu Die bunte Seite

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 3 Gäste

cron