Zweitausendfünfzehn

alles, was nichts mit GWD und dem Handball zu tun hat.

Moderatoren: Frank W., Pegasus

Zweitausendfünfzehn

Beitragvon Frank W. » Dienstag, 30.12.2014, 09:48

Ich wünsche Euch allen einen erfolgreichen Übergang zum neuen Jahr 2015 und kommt dann gut rein.
Weiterhin wünsche ich Euch, daß 2015 all Eure Wünsche und Vorsätze in Erfüllung gehen und daß ihr alle gesund bleibt.

Den Aktiven von GWD und allen anderen wünsche ich das alles natürlich auch und daß alle Eure sportlichen Ziele verwirklicht werden können und daß ihr von Verletzungen möglichst verschont bleibt.

Den regelmäßigen Schreibern unter Euch (wie Andy, Bube Willie, Elia, Eipott, Fietje, Fan-aus-Block-A, geli 1277, gwd-willi1, Grenzgänger, Hummel, Jannis, Jens Friedrichs, Mr. Felsenheimer, Minden-Fan, Maestro, MindenER, Mary139, Nick, Pegasus, Rocker, Talant, Trommler, teddy-12, Tarzan, Trommler1990) danke ich für die vielen Beiträge und das Interesse an GWD und diesem Forum. MACHT WEITER SO und dazu gerne viele weitere Neulinge. Allen Mitspielern des Tipspiels wünsche ich auch 2015 viel Spaß und viele richtige Spielausgangs-Prognosen.

Ein Wort noch in eigener Sache:
Bei der JHV des Fan-Clubs im Spätherbst des Jahres 2015 werde ich mich nicht zur Wiederwahl als Vorstands-Mitglied bewerben. Der ein oder andere wird jetzt aufatmen. :wink: Diesen Entschluß meinerseits gibt es schon länger und ich denke, 13 Jahre (an der Spitze) sind genug.
Ich werde natürlich weiterhin mich einbringen und einmischen und auch mit Rat und Tat zur Verfügung stehen und auch abseits eines Vorstandspostens Aufgaben übernehmen, wenn das auch in der Zukunft gewünscht wird, z. B. die Arbeit und die Interviews im GWD-Fan-Treff.
Allerdings werde ich dann eben nicht mehr in vorderster Verantwortung mit stehen und bin gespannt auf die Nachrücker im Vorstand des GWD-Fan-Clubs "Grün-Weiß".

Guten Rutsch und ein tolles 2 0 1 5!

Frank
http://www.gwd-fanclub.de.

Es liegt in der Natur des Menschen, richtig zu denken und unlogisch zu handeln.
Frank W.
GWD-Fanclub - Trainer
GWD-Fanclub - Trainer
 
Beiträge: 6554
Registriert: Sonntag, 11.02.2007, 22:31

Re: Zweitausendfünfzehn

Beitragvon Trommler1990 » Dienstag, 30.12.2014, 17:20

Auch ich wünsche allen hier im Forum einen guten Rutsch ins neue Jahr und bleibt alle Gesund!!!
Und bei dir Frank möchte ich mich schon mal für deine hervorragende Arbeit als Fanclubvorsitzender bedanken!!!
Einmal GWD immer GWD
Trommler1990
Zweitligaspieler
Zweitligaspieler
 
Beiträge: 422
Registriert: Montag, 25.02.2013, 11:10
Wohnort: Minden

Re: Zweitausendfünfzehn

Beitragvon Andy » Dienstag, 30.12.2014, 19:35

auch wenn ich in der Aufzählung von Frank nicht dabei bin. :( wünsche ich euch auch einen guten Rutsch und kommt gut ins Jahr 2015. :D
Wir sind hiehergefahren und haben gesagt:
Okay, wenn wir verlieren, fahren wir wieder nach Hause.

Marko Rehmer
Andy
Erstligaspieler
Erstligaspieler
 
Beiträge: 1654
Registriert: Samstag, 07.07.2007, 18:10
Wohnort: Minden

Re: Zweitausendfünfzehn

Beitragvon Frank W. » Dienstag, 30.12.2014, 19:39

Andy hat geschrieben:auch wenn ich in der Aufzählung von Frank nicht dabei bin. :( wünsche ich euch auch einen guten Rutsch und kommt gut ins Jahr 2015. :D


Ich wußte, einen von Euch "Forumer" vergesse ich. :roll:
Ist korrigiert!
http://www.gwd-fanclub.de.

Es liegt in der Natur des Menschen, richtig zu denken und unlogisch zu handeln.
Frank W.
GWD-Fanclub - Trainer
GWD-Fanclub - Trainer
 
Beiträge: 6554
Registriert: Sonntag, 11.02.2007, 22:31

Re: Zweitausendfünfzehn

Beitragvon teddy-12 » Dienstag, 30.12.2014, 19:53

.
Auch hier oben aus dem tief verschneiten Schwerin ein gutes Zweitausendfünfzehn und allen Forumianern die besten Wünsche!!!

Und an @Frank: Ob es dann wirklich so kommt, wird sich zeigen. Die Ankündigung hat es schon mehrmals gegeben.
Aber wenn es sich so bewahrheiten sollte, so wird es für den FC sicherlich neuen Schwung bringen und ich wünsche schon jetzt dem neuen Bewerber viel Mut, ein dickes Fell und viele Ideen.
Auch wenn bislang beispiellos viel Engagement und Einsatz gezeigt wurde, so sind 13 Jahre und persönliche Animositäten bei so manchen begeisterten Grün-Weißen nicht immer hilfreich gewesen.
Die stärkste Liga ist eine Chance, entweder wir nutzen sie oder wollen zweitklassig sein...
teddy-12
Erstligaspieler
Erstligaspieler
 
Beiträge: 830
Registriert: Dienstag, 04.12.2012, 09:55
Wohnort: NF

Re: Zweitausendfünfzehn

Beitragvon Frank W. » Dienstag, 30.12.2014, 21:19

teddy-12 hat geschrieben:.

Und an @Frank: Ob es dann wirklich so kommt, wird sich zeigen. Die Ankündigung hat es schon mehrmals gegeben.
Aber wenn es sich so bewahrheiten sollte, so wird es für den FC sicherlich neuen Schwung bringen und ich wünsche schon jetzt dem neuen Bewerber viel Mut, ein dickes Fell und viele Ideen.
Auch wenn bislang beispiellos viel Engagement und Einsatz gezeigt wurde, so sind 13 Jahre und persönliche Animositäten bei so manchen begeisterten Grün-Weißen nicht immer hilfreich gewesen.


Das stimmt, die Ankündigung, aufzuhören im Vorstand, gab es schon. Teilweise wurde ich dann wieder bedrängt, weiterzumachen. Da dann auch kein neuer 1. Vorsitzender ernsthaft gesucht wurde, habe ich dann doch mich wieder wählen lassen.
Dieses Jahr ist aber definitiv Schluß, und ich gehe auch ganz bewußt mit dieser Ankündigung auch hier in die Offensive, damit in aller Ruhe ein/e Nachfolger/in gesucht werden kann. Wenn ich damit einen Monat vorher ankomme, wäre es mit Sicherheit zu spät gewesen.
Ich kann mir auch sehr gut vorstellen, wer mich in dieser Position beerben wird, aber ich werde mich hüten, dieses hier auszuplaudern.

Klar ist auch, daß man nicht jedermanns Freund sein kann, bei ca. 170 Mitgliedern ist das auch kein Wunder. Bei meiner Wahl 2002 gab es auch komische und seltsame Bemerkungen. Es sind auch Leute wegen mir sofort oder im Laufe der Jahre ausgetreten, allerdings gab es auch die umgekehrte Variante.
Damit wird in positiver und negativer Sicht mein Nachfolger auch leben müssen.
Aber das darf in so einer Position auch nicht groß interessieren und man muß im Team dann weitermachen.
http://www.gwd-fanclub.de.

Es liegt in der Natur des Menschen, richtig zu denken und unlogisch zu handeln.
Frank W.
GWD-Fanclub - Trainer
GWD-Fanclub - Trainer
 
Beiträge: 6554
Registriert: Sonntag, 11.02.2007, 22:31

Re: Zweitausendfünfzehn

Beitragvon teddy-12 » Dienstag, 30.12.2014, 22:53

.
Ja, einer Bewerberin würde ich natürlich das Gleiche wünschen.

...und ich hielte sie sehr gut dafür geeignet, mit ihrem bisher gezeigten Herzblut und Engagement!!!
Die stärkste Liga ist eine Chance, entweder wir nutzen sie oder wollen zweitklassig sein...
teddy-12
Erstligaspieler
Erstligaspieler
 
Beiträge: 830
Registriert: Dienstag, 04.12.2012, 09:55
Wohnort: NF

Re: Zweitausendfünfzehn

Beitragvon Trommler » Mittwoch, 31.12.2014, 10:04

Ich schließe mich an und wünsche euch allen einen guten Rutsch ins neue Jahr. Hoffentlich werden alle eure Wünsche erfüllt.
GWD ist mein Verein und ich bin immer dabei!
Trommler
Erstligaspieler
Erstligaspieler
 
Beiträge: 5453
Registriert: Mittwoch, 17.08.2005, 11:24
Wohnort: Nordhemmern

Re: Zweitausendfünfzehn

Beitragvon Fan-aus-Block-A » Mittwoch, 31.12.2014, 12:29

Auch ich wünsche allen Fories einen guten Rutsch ins neue Jahr und ein erfolgreiches Jahr 2015.

@ Frank
Als Mann an der Front ist es allen recht zu machen eine Kunst die niemand beherrscht. Von daher wird es manchmal persönlich, solange es sachlich bleibt ist das ja auch ok. Aus meiner Sicht hast Du das immer gut gemeistert.
Kämpfen und siegen!!!
Fan-aus-Block-A
Regionalligaspieler
Regionalligaspieler
 
Beiträge: 160
Registriert: Mittwoch, 25.04.2007, 20:25
Wohnort: Im Schaumburger Land

Re: Zweitausendfünfzehn

Beitragvon Frank W. » Mittwoch, 31.12.2014, 14:14

Man kann es auch übertreiben, wie ich finde:

http://www.handelsblatt.com/basketball- ... 75006.html

Vielleicht setzt ja 2015 bei den Kollegen des Basketballs sich die Vernunft durch.
http://www.gwd-fanclub.de.

Es liegt in der Natur des Menschen, richtig zu denken und unlogisch zu handeln.
Frank W.
GWD-Fanclub - Trainer
GWD-Fanclub - Trainer
 
Beiträge: 6554
Registriert: Sonntag, 11.02.2007, 22:31

Re: Zweitausendfünfzehn

Beitragvon fietje » Mittwoch, 31.12.2014, 17:57

Auch von mir einen guten Rutsch in ein gesundes Jahr 2015!

fietje :wink:
"Auf Veränderungen zu hoffen, ohne selbst etwas dafür zu tun, ist wie am Bahnhof zu stehen und auf ein Schiff zu warten." (unbekannt)
fietje
Erstligaspieler
Erstligaspieler
 
Beiträge: 942
Registriert: Sonntag, 21.11.2004, 11:53
Wohnort: im Kohlenpott an der schönen Lippe

Re: Zweitausendfünfzehn

Beitragvon MindenER » Donnerstag, 01.01.2015, 19:12

Lieber Frank,
liebe "Mit-Foristen",

vielen Dank für die guten Wünsche, die ich gern zurückgebe und Allen ein gesundes und erfolgreiches neues Jahr 2015 wünsche.

Ein Forum kann und soll immer auch Ort der kontroversen Diskussion sein, insofern macht es mMn überhaupt nichts wenn wir
hier und und da auch mal anderer Meinung sind. Richtig und Wichtig ist hingegen dass stets die "Nettiquette" gewahrt bleibt,
und vor allem dass wir am Ende des Tages doch die Leidenschaft für unseren TSV GWD teilen.

Insofern hoffen wir gemeinsam das Beste für das neue Jahr...alles Gute und beste Grüße,
Holger
MindenER
Jugendspieler
Jugendspieler
 
Beiträge: 50
Registriert: Sonntag, 03.03.2013, 19:26

Re: Zweitausendfünfzehn

Beitragvon Tarzan » Donnerstag, 01.01.2015, 20:29

Ich wünsche allen ein frohes und gesundes sowie GWD Punktereiches neues Jahr.
Tarzan
Oberligaspieler
Oberligaspieler
 
Beiträge: 123
Registriert: Mittwoch, 19.12.2012, 22:06
Wohnort: Minden


Zurück zu Die bunte Seite

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste