Olympische Spiele in London

alles, was nichts mit GWD und dem Handball zu tun hat.

Moderatoren: Frank W., Pegasus

Beitragvon Trommler » Mittwoch, 01.08.2012, 16:35

Gestern war es der "Goldene Tag" und heute ist es der "Silberne Tag".

Neben dem "Goldenen Achter" gab es Silber im Eizelzeitfahren der Männer und Frauen, im Doppelvierer der Frauen und im Judo. Dazu gab es noch Bronze im Kanu Slalom (K1 der Männer).

Vielleicht können unsere Turner noch eine Überraschung schaffen. Fabian Hambüchen hat im Mannschafts-Finale sehr gut geturnt.
GWD ist mein Verein und ich bin immer dabei!
Trommler
Erstligaspieler
Erstligaspieler
 
Beiträge: 5122
Registriert: Mittwoch, 17.08.2005, 11:24
Wohnort: Nordhemmern

Beitragvon Minden-Fan » Mittwoch, 01.08.2012, 20:46

Trommler hat geschrieben:Gestern war es der "Goldene Tag" und heute ist es der "Silberne Tag".

Neben dem "Goldenen Achter" gab es Silber im Eizelzeitfahren der Männer und Frauen, im Doppelvierer der Frauen und im Judo. Dazu gab es noch Bronze im Kanu Slalom (K1 der Männer).

Vielleicht können unsere Turner noch eine Überraschung schaffen. Fabian Hambüchen hat im Mannschafts-Finale sehr gut geturnt.


Es gab tatsächlich noch eine Silbermedaille im Mehrkampf und zwar duch Nguyen heißt der glaube ich. Und ja, der tritt tatsächlich für DE auf :D
Minden-Fan
Oberligaspieler
Oberligaspieler
 
Beiträge: 123
Registriert: Sonntag, 10.01.2010, 18:38
Wohnort: Minden

Beitragvon Frank W. » Donnerstag, 02.08.2012, 08:27

Konsequent finde ich die Disqualifikation der Badminton-Spielerinnen.

Den Verweis auf den Modus finde ich schon eine schwache Ausrede. Es war unsportlich, die Bälle ins Netz zu hauen oder absichtlich mit dem Schläger danebenzuhauen, damit das Federbällchen auf dem Boden landet, um bloß nicht den Punkt zu machen.

Gut, daß der Protest abgeschmettert wurde.
http://www.gwd-fanclub.de.

Es liegt in der Natur des Menschen, richtig zu denken und unlogisch zu handeln.
Frank W.
GWD-Fanclub - Trainer
GWD-Fanclub - Trainer
 
Beiträge: 5927
Registriert: Sonntag, 11.02.2007, 22:31

Beitragvon Trommler » Donnerstag, 02.08.2012, 09:38

Frank W. hat geschrieben:Konsequent finde ich die Disqualifikation der Badminton-Spielerinnen.

Den Verweis auf den Modus finde ich schon eine schwache Ausrede. Es war unsportlich, die Bälle ins Netz zu hauen oder absichtlich mit dem Schläger danebenzuhauen, damit das Federbällchen auf dem Boden landet, um bloß nicht den Punkt zu machen.

Gut, daß der Protest abgeschmettert wurde.


Auch ich finde diese Entscheidung gut. Denn dies war einfach grob unsportlich.

Was ich auch nicht verstehe ist, dass unter den Doppeln auch die Weltranglisten-Ersten waren, denn die haben es doch eingentlich nicht nötig.
GWD ist mein Verein und ich bin immer dabei!
Trommler
Erstligaspieler
Erstligaspieler
 
Beiträge: 5122
Registriert: Mittwoch, 17.08.2005, 11:24
Wohnort: Nordhemmern

Beitragvon Minden-Fan » Donnerstag, 02.08.2012, 18:38

Nächstes Gold:

Unsere Bahnrad-Frauen haben im Teamsprint von der Disqualifizierung der Chinesinnen profitiert
Minden-Fan
Oberligaspieler
Oberligaspieler
 
Beiträge: 123
Registriert: Sonntag, 10.01.2010, 18:38
Wohnort: Minden

Beitragvon Minden-Fan » Donnerstag, 02.08.2012, 18:39

Außerdem Bronze im Judo durch Peters und im Tischtennis durch Ovtcharov
Minden-Fan
Oberligaspieler
Oberligaspieler
 
Beiträge: 123
Registriert: Sonntag, 10.01.2010, 18:38
Wohnort: Minden

Beitragvon Frank W. » Donnerstag, 02.08.2012, 18:50

Minden-Fan hat geschrieben:Nächstes Gold:

Unsere Bahnrad-Frauen haben im Teamsprint von der Disqualifizierung der Chinesinnen profitiert


Auch im Halbfinale hatten sie davon profitiert, sonst wären sie "nur" um Bronze gefahren.

Aber was solls: Wenn Regeln eben nicht eingehalten werden, kann man nicht gewinnen, auch nicht bei Olympia.
http://www.gwd-fanclub.de.

Es liegt in der Natur des Menschen, richtig zu denken und unlogisch zu handeln.
Frank W.
GWD-Fanclub - Trainer
GWD-Fanclub - Trainer
 
Beiträge: 5927
Registriert: Sonntag, 11.02.2007, 22:31

Beitragvon Trommler » Freitag, 03.08.2012, 10:18

Wow, da heben die NBA-Stars Gestern eine Show abgezogen. Denn sie gewannen gegen Nigeria mit 156:73 :shock: !!!

Sie erzielten dabei 29 Dreier :!: :!: :!: :!: (davon 11 im 1. Viertel). Es macht einfach Spass, diesen Jungs zu zusehen.
GWD ist mein Verein und ich bin immer dabei!
Trommler
Erstligaspieler
Erstligaspieler
 
Beiträge: 5122
Registriert: Mittwoch, 17.08.2005, 11:24
Wohnort: Nordhemmern

Beitragvon Minden-Fan » Freitag, 03.08.2012, 13:03

Trommler hat geschrieben:Wow, da heben die NBA-Stars Gestern eine Show abgezogen. Denn sie gewannen gegen Nigeria mit 156:73 :shock: !!!

Sie erzielten dabei 29 Dreier :!: :!: :!: :!: (davon 11 im 1. Viertel). Es macht einfach Spass, diesen Jungs zu zusehen.


das ist schon krank was die machen...

Außerdem erneut eine Goldmedaille:

Der deutsche Doppelvierer der Männer hat im Rudern Gold gewonnen
Minden-Fan
Oberligaspieler
Oberligaspieler
 
Beiträge: 123
Registriert: Sonntag, 10.01.2010, 18:38
Wohnort: Minden

Beitragvon Superschlumpf » Freitag, 03.08.2012, 15:16

Trommler hat geschrieben:Wow, da heben die NBA-Stars Gestern eine Show abgezogen. Denn sie gewannen gegen Nigeria mit 156:73 :shock: !!!

Sie erzielten dabei 29 Dreier :!: :!: :!: :!: (davon 11 im 1. Viertel). Es macht einfach Spass, diesen Jungs zu zusehen.



Hast du etwas anderes erwartet ? Die Amis haben schon seit Jahren
die besten Basketballer auf unseren Planeten . Und daran wird sich
auch in den nächsten Jahren nichts ändern .

Superschlumpf ! :D
GWD-Forever !
Superschlumpf
Erstligaspieler
Erstligaspieler
 
Beiträge: 1686
Registriert: Sonntag, 27.12.2009, 16:32
Wohnort: Rinteln

Beitragvon Trommler » Samstag, 04.08.2012, 11:30

Gestern hat Japan bewiesen, dass sie letztes Jahr bei der Fußball-WM in Deutschland keine Eintagesfliege waren, denn die Weltmeisterinnen, haben Gestern den Top-Favorieten Brasilien mit 0:2 aus dem Turnier geschmissen.

Ich muss zugeben, ich habe nicht geglaubt, dass es Japan noch einmal schafft so weit zu kommen.
GWD ist mein Verein und ich bin immer dabei!
Trommler
Erstligaspieler
Erstligaspieler
 
Beiträge: 5122
Registriert: Mittwoch, 17.08.2005, 11:24
Wohnort: Nordhemmern

Beitragvon Superschlumpf » Dienstag, 07.08.2012, 21:15

Der Deutsche Diskuswerfer Robert Harting hat heute Geschichte
geschrieben . Denn mit seinen heutigen Olympiasieg hat er z. Zt. alle
Titel in seiner Hand . Er ist jetzt amtierender Europameister , Welt-
meister und Olympiasieger . Er beendet damit auch eine Serie von
12 Jahren ohne Olympischen Sieg in der Leichtathletik .
Die letzten Olympiasieg in der Leichtathletik holte im Jahr 2000 Heike
Drechsler im Weitsprung !

Superschlumpf ! :D
GWD-Forever !
Superschlumpf
Erstligaspieler
Erstligaspieler
 
Beiträge: 1686
Registriert: Sonntag, 27.12.2009, 16:32
Wohnort: Rinteln

Beitragvon Trommler » Mittwoch, 08.08.2012, 08:00

Ein "Silberner Tag" mit einem goldenen Abschluß. Ich hatte schon befürchtet, dass der Iraner, Robert Harting noch abfängt. Es hätte richtig gepasst, denn zuvor wurden Habüchen und Levy noch kurz vorher abgefangen.

Aber Heute kann es auch wieder viele Medaillen geben, denn alle vier Kanu-Besatzungen gehören zu den Medaillen-Kandidaten. Zudem spielen unsere Tischtennis-Spieler gegen Singapur um Bronze.
GWD ist mein Verein und ich bin immer dabei!
Trommler
Erstligaspieler
Erstligaspieler
 
Beiträge: 5122
Registriert: Mittwoch, 17.08.2005, 11:24
Wohnort: Nordhemmern

Beitragvon Frank W. » Mittwoch, 08.08.2012, 18:49

Superschlumpf hat geschrieben:Der Deutsche Diskuswerfer Robert Harting hat heute Geschichte
geschrieben . Denn mit seinen heutigen Olympiasieg hat er z. Zt. alle
Titel in seiner Hand . Er ist jetzt amtierender Europameister , Welt-
meister und Olympiasieger . Er beendet damit auch eine Serie von
12 Jahren ohne Olympischen Sieg in der Leichtathletik .
Die letzten Olympiasieg in der Leichtathletik holte im Jahr 2000 Heike
Drechsler im Weitsprung !


Vom Typ erinnert er mich an Stephan Just.

Sagt, was er denkt, redet nicht um den heißen Brei herum, sicherlich in manchen Situationen schwierige Leute, aber eben geradlinig und geben im Wettkampf immer volle Pulle.
http://www.gwd-fanclub.de.

Es liegt in der Natur des Menschen, richtig zu denken und unlogisch zu handeln.
Frank W.
GWD-Fanclub - Trainer
GWD-Fanclub - Trainer
 
Beiträge: 5927
Registriert: Sonntag, 11.02.2007, 22:31

Beitragvon Frank W. » Mittwoch, 08.08.2012, 22:37

Die Hallen-Volleyballer können wohl unserem Duo der Strand-Volleyballer nicht folgen, sie liegen gegen Bulgarien mit 0:2 hinten.
http://www.gwd-fanclub.de.

Es liegt in der Natur des Menschen, richtig zu denken und unlogisch zu handeln.
Frank W.
GWD-Fanclub - Trainer
GWD-Fanclub - Trainer
 
Beiträge: 5927
Registriert: Sonntag, 11.02.2007, 22:31

VorherigeNächste

Zurück zu Die bunte Seite

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast

cron