Seite 1 von 1

U-19 WM in Georgien

BeitragVerfasst: Dienstag, 08.08.2017, 18:22
von Trommler
Max Staar ist mit der DHB Auswahl sehr gut ins Turnier gestartet. Gegen Außenseiter Chile gewannen sie mit 39:22. Max hat 30 Minuten gespielt und zwar zweimal erfolgreich.

Mit dem deutlichen Sieg übernahm die deutsche Mannschaft Platz 1 in der Gruppe B vor Gastgeber Georgien (28:24 gegen Algerien) und Island (26:24 gegen Japan).

Hier die weiteren Spiele:
9. August, 18 Uhr: Algerien - Deutschland
11. August, 8 Uhr: Deutschland - Japan
12. August, 16 Uhr: Georgien - Deutschland
14. August, 10 Uhr: Deutschland - Island

Es gibt auch unter www.dhb.de/live einen livestream.

Re: U-19 WM in Georgien

BeitragVerfasst: Donnerstag, 10.08.2017, 06:35
von Trommler
Auch das zweite Spiel war eine souveräne Angelegenheit für das DHB Team. Denn sie gewannen gegen Algerien mit 37:19. Max erzielte vier Tore in knapp 30 Minuten.

In der Gruppe B führt weiter das DHB Team vor Island (27:22 gegen Chile) und den beiden punktgleichen Teams aus Japan und Georgien (30:22 im direkten Vergleich für Japan).

Re: U-19 WM in Georgien

BeitragVerfasst: Freitag, 11.08.2017, 18:24
von Trommler
Auch Japan hat keine Chance, denn die DHB Auswahl gewinnt gegen die Asiaten mit 34:18. Damit können sie jetzt schon für das Achtelfinale Finale planen, wobei es rechnerisch noch nicht fix ist, aber es müsste gegen Georgien und zum Abschluss gegen Island schon einiges passieren. Max war gegen Japan einmal erfolgreich.

In der Tabelle führen sie weiter vor Island, scheint so, ob es am letzten Spieltag zum Endspiel gegen Island um den Gruppensieg kommt.

Re: U-19 WM in Georgien

BeitragVerfasst: Samstag, 12.08.2017, 21:27
von Trommler
Die deutsche U-19 hat vorzeitig das Achtelfinal Ticket gelöst. Gegen den Gastgeber Georgien gewannen die Jungs mit 41:25. Bester deutscher Torschütze war Max Staar mit 8! Toren und das in nicht einmal 40 Minuten.

Glückwunsch Max zu dieser Leistung, immerhin wurde er nur nachnominiert.

Re: U-19 WM in Georgien

BeitragVerfasst: Montag, 14.08.2017, 16:29
von Trommler
In letzter Sekunde hat unsere U-19 den Gruppensieg verloren. Kurz vor Schluß stand es 27:27 Unentschieden, dies hätte gereicht, doch Island erzielte noch das 27:28. So werden sie nur Gruppenzweiter. Max kam dieses Mal nicht zum Einsatz.

Re: U-19 WM in Georgien

BeitragVerfasst: Dienstag, 15.08.2017, 12:13
von Trommler
Dadurch, dass unsere U-19 nur zweiter in der Gruppe B belegt hat, bekommen unsere Jungs mit einem dicken Brocken im Achtelfinale zu tun, denn sie treffen auf Dänemark. Anpfiff ist morgen am Mittwoch um 16.30 Uhr.

Re: U-19 WM in Georgien

BeitragVerfasst: Freitag, 18.08.2017, 16:25
von Trommler
Nach der 24:28 Niederlage im Achtelfinal gegen Dänemark, konnte die DHB Auswahl, um unseren Nachwuchsspieler Max Staar, das Turnier mit einem Erfolg beenden. Sie gewannen im Spiel um Platz 9 gegen Island mit 37:26. Max steuerte 4 Tore zu diesem Erfolg zu.