DHB-Pokal 17/18

Handball allgemein

Moderatoren: Frank W., Pegasus

DHB-Pokal 17/18

Beitragvon Frank W. » Dienstag, 23.05.2017, 23:37

Hier schon mal die vorgesehenen Termine der einzelnen Runden:

Runde 1 (Gruppen)
19.08. und 20.08.17

Achtelfinale
17./18.10.17

Viertelfinale
06./07.03.18

Halbfinale (in Hamburg)
05.05.18

Endspiel (in Hamburg)
06.05.18
http://www.gwd-fanclub.de.

Es liegt in der Natur des Menschen, richtig zu denken und unlogisch zu handeln.
Frank W.
GWD-Fanclub - Trainer
GWD-Fanclub - Trainer
 
Beiträge: 5967
Registriert: Sonntag, 11.02.2007, 22:31

Re: DHB-Pokal 17/18

Beitragvon Trommler » Dienstag, 20.06.2017, 12:17

Hier findet ihr eine Übersicht der Turniere der 1. Runde:

http://www.handball-world.news/o.red.r/ ... 94218.html

Übrigens die Tussen werden Heimrecht haben, treffen aber im ersten Spiel im einzigen Bundesliga Duell auf den TSV Hannover-Burgdorf. Dies wird eine harte Nuss, denn ich kann mir nicht vorstellen, dass Burgdorf weiterhin so schwach spielt wie in der diesjährigen Rückrunde.
GWD ist mein Verein und ich bin immer dabei!
Trommler
Erstligaspieler
Erstligaspieler
 
Beiträge: 5133
Registriert: Mittwoch, 17.08.2005, 11:24
Wohnort: Nordhemmern

Re: DHB-Pokal 17/18

Beitragvon Frank W. » Dienstag, 20.06.2017, 22:10

Trommler hat geschrieben:Hier findet ihr eine Übersicht der Turniere der 1. Runde:

http://www.handball-world.news/o.red.r/ ... 94218.html

Übrigens die Tussen werden Heimrecht haben, treffen aber im ersten Spiel im einzigen Bundesliga Duell auf den TSV Hannover-Burgdorf. Dies wird eine harte Nuss, denn ich kann mir nicht vorstellen, dass Burgdorf weiterhin so schwach spielt wie in der diesjährigen Rückrunde.



Warum hat Lübbecke als Zweitligist von der letzten Saison Heimspielrecht. Eher dann die Hamburg Metropolitans oder Leichlingen als unterklassige Mannschaften, erst dann wäre unsere Nachbarn dran.
http://www.gwd-fanclub.de.

Es liegt in der Natur des Menschen, richtig zu denken und unlogisch zu handeln.
Frank W.
GWD-Fanclub - Trainer
GWD-Fanclub - Trainer
 
Beiträge: 5967
Registriert: Sonntag, 11.02.2007, 22:31

Re: DHB-Pokal 17/18

Beitragvon Jens Friedrichs » Mittwoch, 21.06.2017, 13:52

Frank W. hat geschrieben:
Trommler hat geschrieben:Hier findet ihr eine Übersicht der Turniere der 1. Runde:

http://www.handball-world.news/o.red.r/ ... 94218.html

Übrigens die Tussen werden Heimrecht haben, treffen aber im ersten Spiel im einzigen Bundesliga Duell auf den TSV Hannover-Burgdorf. Dies wird eine harte Nuss, denn ich kann mir nicht vorstellen, dass Burgdorf weiterhin so schwach spielt wie in der diesjährigen Rückrunde.



Warum hat als Zweitligist von der letzten Saison Heiztechnik. Eher dann die Hamburg Metropolitans oder Leichlingen, erst dann wäre unsere Nachbarn dran.


Nö die Tussen, da sie in der Saison 2016/17 in der 2. Liga gespielt haben.
Benutzeravatar
Jens Friedrichs
Zeitnehmer
Zeitnehmer
 
Beiträge: 1346
Registriert: Mittwoch, 10.11.2004, 07:32

Re: DHB-Pokal 17/18

Beitragvon Frank W. » Donnerstag, 22.06.2017, 09:45

Bis jetzt sehe ich im Netz nur Drittligisten als Ausrichter wie Hagen, Hildesheim, Altenholz und im Süden Köndringen-Teningen.
http://www.gwd-fanclub.de.

Es liegt in der Natur des Menschen, richtig zu denken und unlogisch zu handeln.
Frank W.
GWD-Fanclub - Trainer
GWD-Fanclub - Trainer
 
Beiträge: 5967
Registriert: Sonntag, 11.02.2007, 22:31

Re: DHB-Pokal 17/18

Beitragvon Jens Friedrichs » Donnerstag, 22.06.2017, 10:48

Frank W. hat geschrieben:Bis jetzt sehe ich im Netz nur Drittligisten als Ausrichter wie Hagen, Hildesheim, Altenholz und im Süden Köndringen-Teningen.


Laut Handballworld gilt die Änderung der Ausrichter-Regelung erst ab der Saison 2018/19.

http://www.handball-world.news/o.red.r/ ... 93172.html
Benutzeravatar
Jens Friedrichs
Zeitnehmer
Zeitnehmer
 
Beiträge: 1346
Registriert: Mittwoch, 10.11.2004, 07:32

Re: DHB-Pokal 17/18

Beitragvon Frank W. » Donnerstag, 22.06.2017, 12:15

Jens Friedrichs hat geschrieben:
Frank W. hat geschrieben:Bis jetzt sehe ich im Netz nur Drittligisten als Ausrichter wie Hagen, Hildesheim, Altenholz und im Süden Köndringen-Teningen.


Laut Handballworld gilt die Änderung der Ausrichter-Regelung erst ab der Saison 2018/19.

http://www.handball-world.news/o.red.r/ ... 93172.html


Ja, hatte ich auch so gelesen und verstanden, aber es scheint doch überholt zu sein.
http://www.gwd-fanclub.de.

Es liegt in der Natur des Menschen, richtig zu denken und unlogisch zu handeln.
Frank W.
GWD-Fanclub - Trainer
GWD-Fanclub - Trainer
 
Beiträge: 5967
Registriert: Sonntag, 11.02.2007, 22:31

Re: DHB-Pokal 17/18

Beitragvon Frank W. » Donnerstag, 22.06.2017, 12:21

Der TSV Altenholz und Eintracht Hildesheim vermelden auf ihren offiziellen Seiten die Ausrichtung der Pokalspiele bzw. des Turniers.

Beides keine Zweitligisten. Kann ja kein Zufall sein.
http://www.gwd-fanclub.de.

Es liegt in der Natur des Menschen, richtig zu denken und unlogisch zu handeln.
Frank W.
GWD-Fanclub - Trainer
GWD-Fanclub - Trainer
 
Beiträge: 5967
Registriert: Sonntag, 11.02.2007, 22:31

Re: DHB-Pokal 17/18

Beitragvon Trommler » Samstag, 01.07.2017, 10:56

Zehn Tage nach der Auslosung der ersten Runde stehen bisher 14 Gastgeber von 16 fest, nur der TV Großwallstadt und die MSC Groß Bieberau-Modau haben sich noch nicht entschieden. Wie es aussieht sind wir und Hannover die einzigen Bundesligisten die ein Turnier austragen müssen.


Turnier 1 - TSV Hannover-Burgdorf
HSV Norderstedt - Leichlinger TV
TSV Hannover-Burgdorf - TuS N-Lübbecke

Turnier 2 - HC Rhein Vikings
HC Rhein-Vikings - SC Magdeburg
OHV Aurich - Wilhelmshavener HV

Turnier 3 - Eintracht Hildesheim
TBV Lemgo - GSV Eintracht Baunatal
Eintracht Hildesheim - TUSEM Essen

Turnier 4 - TSV Altenholz
TSV Altenholz - TSV Bayer Dormagen
vfL Lübeck-Schwartau - SG Flensburg-Handewitt

Turnier 5 - HF Springe
Füchse Berlin - HF Springe
HC Empor Rostock - HSG Nordhorn-Lingen

Turnier 6 - TuS Spenge
TuS Spenge - THW Kiel
Dessau-Roßlauer HV - 1. VfL Potsdam

Turnier 7 - TSV GWD Minden
TuS Ferndorf - TSV GWD Minden
Oranienburger HC - TV Emsdetten

Turnier 8 - VfL Eintracht Hagen
HSV Hamburg - ASV Hamm-Westfalen
SC DHFK Leipzig - VfL Eintracht Hagen

Turnier 9 - TSB Heilbronn-Horkheim
Frisch Auf Göppingen - TSB Heilbronn-Horkheim
DJK Rimpar Wölfe - HSG Rodgau Nieder-Roden

Turnier 10 - SG Nußloch
SG Nußloch - HC Erlangen
SG BBM Bietigheim - Longericher SC Köln

Turnier 11 - TGS Pforzheim
TV Hüttenberg - TGS Pforzheim
SG Leutershausen - Bergischer HC

Turnier 12 - TV Großwallstadt prüft Ausrichtung
VfL Gummersbach - HSC 2000 Coburg
TV Großwallstadt - HG Saarlouis

Turnier 13 - Groß Bieberau Modau prüft Ausrichtung
ThSV Eisenach - MSG Groß Bieberau/Modau
Rhein-Neckar Löwen - HBW Balingen-Weilstetten

Turnier 14 - SG Köndringen-Teningen
HSG Wetzlar - HSG Konstanz
SG Köndringen-Teningen - HC Elbflorenz Dresden

Turnier 15 - HG Oftersheim-Schwetzingen
MT Melsungen - TV 1893 Neuhausen
HG Oftersheim/Schwetzingen - TSG Friesenheim

Turnier 16 - EHV Aue
TVB 1898 Stuttgart - HSV Bad Blankenburg
TV Germania Großsachsen - EHV Aue
GWD ist mein Verein und ich bin immer dabei!
Trommler
Erstligaspieler
Erstligaspieler
 
Beiträge: 5133
Registriert: Mittwoch, 17.08.2005, 11:24
Wohnort: Nordhemmern

Re: DHB-Pokal 17/18

Beitragvon Trommler » Montag, 28.08.2017, 12:40

Heute wurde das Achtelfinale (17./18. Oktober) des DHB Pokal ausgelost. Losfee Carsten Lichtlein beschert den einzigen Drittligisten TuS Ferndorf ein Traumlos, denn sie empfangen den deutschen Meister Rhein-Neckar Löwen. Das Spitzenspiel findet in Flensburg statt, denn die SG trifft wie letztes Jahr auf die Füchse Berlin.

Hier die Übersicht:
TuS Ferndorf : Rhein-Neckar Löwen
HG Saarlouis : SC Magdeburg
MT Melsungen : SC DHfK Leipzig
TBV Lemgo : TVB 1898 Stuttgart
HC Erlangen : Frisch Auf Göppingen
TSV Hannover-Burgdorf : THW Kiel
SG Flensburg-Handewitt : Füchse Berlin
Bergischer HC : HSG Wetzlar
GWD ist mein Verein und ich bin immer dabei!
Trommler
Erstligaspieler
Erstligaspieler
 
Beiträge: 5133
Registriert: Mittwoch, 17.08.2005, 11:24
Wohnort: Nordhemmern

Re: DHB-Pokal 17/18

Beitragvon Trommler » Donnerstag, 07.09.2017, 16:54

Wenn der Beitrag in der Handballecke stimmt war die Ferndorfer Halle für das Achtelfinale gegen den deutschen Meister Rhein-Neckar Löwen innerhalb von wenigen Minuten ausverkauft.
GWD ist mein Verein und ich bin immer dabei!
Trommler
Erstligaspieler
Erstligaspieler
 
Beiträge: 5133
Registriert: Mittwoch, 17.08.2005, 11:24
Wohnort: Nordhemmern

Re: DHB-Pokal 17/18

Beitragvon BubeWillie » Donnerstag, 07.09.2017, 17:45

Trommler hat geschrieben:Wenn der Beitrag in der Handballecke stimmt war die Ferndorfer Halle für das Achtelfinale gegen den deutschen Meister Rhein-Neckar Löwen innerhalb von wenigen Minuten ausverkauft.


Bei einer erfolgreichen Qualifikation von GWD für´s Achtelfinale und einer weiteren Begegnung daheim in der Kampa-H :shock: lle wäre dies hier genauso geschehen... :mrgreen:
BubeWillie
Zweitligaspieler
Zweitligaspieler
 
Beiträge: 535
Registriert: Samstag, 14.06.2008, 10:19
Wohnort: Minden-Dankersen

Re: DHB-Pokal 17/18

Beitragvon Trommler » Donnerstag, 07.09.2017, 19:39

BubeWillie hat geschrieben:
Trommler hat geschrieben:Wenn der Beitrag in der Handballecke stimmt war die Ferndorfer Halle für das Achtelfinale gegen den deutschen Meister Rhein-Neckar Löwen innerhalb von wenigen Minuten ausverkauft.


Bei einer erfolgreichen Qualifikation von GWD für´s Achtelfinale und einer weiteren Begegnung daheim in der Kampa-H :shock: lle wäre dies hier genauso geschehen... :mrgreen:


Davon können wir nur träumen, selbst wenn wir nur 5 Euro Eintritt genommen hätten, wären sicher nicht mehr als 1000 Zuschauer gekommen.
GWD ist mein Verein und ich bin immer dabei!
Trommler
Erstligaspieler
Erstligaspieler
 
Beiträge: 5133
Registriert: Mittwoch, 17.08.2005, 11:24
Wohnort: Nordhemmern

Re: DHB-Pokal 17/18

Beitragvon Trommler » Donnerstag, 14.09.2017, 21:28

Der TuS Ferndorf hat auf die große Anfrage an Tickets für das Achtelfinale am 18.10. gegen den deutschen Meister Rhein-Neckar Löwen reagiert. Das Spiel findet nun in der Gummersbacher Schwalbe-Arena statt. Hört sich nach einen guten Geschäft für Ferndorf an. Gratulation!
GWD ist mein Verein und ich bin immer dabei!
Trommler
Erstligaspieler
Erstligaspieler
 
Beiträge: 5133
Registriert: Mittwoch, 17.08.2005, 11:24
Wohnort: Nordhemmern

Re: DHB-Pokal 17/18

Beitragvon Trommler » Dienstag, 17.10.2017, 20:41

Der Bergische HC, Spitzenreiter der 2. Bundesliga, hat eine Überraschung knapp verpasst. Zu Hause verloren die Löwen gegen die HSG Wetzlar mit 27:28. Fabian Gutbrot verpasste, laut Liveticker, wenige Sekunden vor Schluß den 28:28 Ausgleich. Im anderen Spiel gewann Frisch Auf Göppingen in Erlangen mit 28:27. Beinahe hätte Göppingen eine 28:24 Führung noch verspielt.

Morgen gibt es noch folgende Partien:

TuS Ferndorf - Rhein-Neckar Löwen
HG Saarlouis - SC Magdeburg
MT Melsungen - SC DHfK Leipzig
TBV Lemgo - TVB 1898 Stuttgart
TSV Hannover-Burgdorf - THW Kiel
SG Flensburg-Handewitt - Füchse Berlin

Die Partie Hannover gegen Kiel überträgt Sky Sport News HD live im Free TV ab 18.15 Uhr.
GWD ist mein Verein und ich bin immer dabei!
Trommler
Erstligaspieler
Erstligaspieler
 
Beiträge: 5133
Registriert: Mittwoch, 17.08.2005, 11:24
Wohnort: Nordhemmern

Nächste

Zurück zu Handball-Talk

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast