Europäische Klub-Wettbewerbe 2014/2015

Handball allgemein

Moderatoren: Frank W., Pegasus

Europäische Klub-Wettbewerbe 2014/2015

Beitragvon Trommler » Freitag, 20.06.2014, 18:50

Titelverteidiger SG Flensburg/Handewitt muss nicht in die CL-Qualifikation. Denn die EHF zog für die SG die Klausel des Titelverteidigers.

Außerdem wurden noch weitere Mannschaften direkt in die Gruppenphase gesetzt. Mehr dazu hier: http://www.handball-world.com/o.red.c/n ... 59200.html

Übrigens die Auslosung der Gruppenphase findet am 27. Juni um 18 Uhr statt.
GWD ist mein Verein und ich bin immer dabei!
Trommler
Erstligaspieler
Erstligaspieler
 
Beiträge: 5133
Registriert: Mittwoch, 17.08.2005, 11:24
Wohnort: Nordhemmern

Re: Europäische Klub-Wettbewerbe 2014/2015

Beitragvon Trommler » Montag, 23.06.2014, 18:41

Trommler hat geschrieben:Titelverteidiger SG Flensburg/Handewitt muss nicht in die CL-Qualifikation. Denn die EHF zog für die SG die Klausel des Titelverteidigers.

Außerdem wurden noch weitere Mannschaften direkt in die Gruppenphase gesetzt. Mehr dazu hier: http://www.handball-world.com/o.red.c/n ... 59200.html

Übrigens die Auslosung der Gruppenphase findet am 27. Juni um 18 Uhr statt.


Die EHF hat heute die Lostöpfe für die Auslosung der CL-Gruppenphase bekannt gegeben. Die SG Flensburg/Handewitt befindet sich als Titelverteidiger nur in Topf 5, dies bedeutet, dass sie bereits in der Vorrunde auf Mannschaften wie Barcelona, Kielce oder Veszprem treffen können. Das selbe gilt auch für die Rhein-Neckar Löwen, denn sie befinden sich in Topf vier. Nur der THW Kiel geht diesen Schwergewichten aus dem Weg, denn als Anführer der Setzliste befinden sie sich in Topf 1.

Hier die Übersicht der Lostöpfe:

Lostopf 1: THW Kiel (GER), FC Barcelona (ESP), Veszprém KC (HUN), KS Kielce (POL)
Lostopf 2: KIF Kolding (DEN), Metalurg Skopje (MKD), RK Celje (SLO), US Dunkerque (FRA)
Lostopf 3: RK Zagreb (CRO), Medwedi Tschechow (RUS), Kadetten Schaffhausen (SUI), Alingsas HK (SWE)
Lostopf 4: Rhein-Neckar Löewn (GER), BM Ciudad Logrono (ESP), SC Szeged (HUN), Wisla Plock (POL)
Lostopf 5: SG Flensburg-Handewitt (GER), Aalborg Haandold (DEN), Vardar Skopje (MKD), Paris Saint-Germain (FRA)
Lostopf 6: Montpellier AHB (FRA), Die Sieger der Qualifikationsturniere

Bereits am Donnerstag werden die Qualifikation Turniere ausgelost und folgende Mannschaften sind dabei.

Lostopf 1: HC Motor Saporoschje (UKR), HC Brest Meschkow (BLR), HCM Constanta (ROU)
Lostopf 2: RK Vojvodina Novi Sad (SRB), FC Porto (POR), Haslum HK (NOR)
Lostopf 3: Tatran PResov (SVK), Alpla HC Hard (AUT), Besiktas Istanbul (TUR)
Lostopf 4: Bevo HC (NED), Initia Hasselt (BEL), Junior Fasano (ITA)
GWD ist mein Verein und ich bin immer dabei!
Trommler
Erstligaspieler
Erstligaspieler
 
Beiträge: 5133
Registriert: Mittwoch, 17.08.2005, 11:24
Wohnort: Nordhemmern

Re: Europäische Klub-Wettbewerbe 2014/2015

Beitragvon Trommler » Freitag, 27.06.2014, 11:41

Trommler hat geschrieben:
Trommler hat geschrieben:Lostopf 1: HC Motor Saporoschje (UKR), HC Brest Meschkow (BLR), HCM Constanta (ROU)
Lostopf 2: RK Vojvodina Novi Sad (SRB), FC Porto (POR), Haslum HK (NOR)
Lostopf 3: Tatran Presov (SVK), Alpla HC Hard (AUT), Besiktas Istanbul (TUR)
Lostopf 4: Bevo HC (NED), Initia Hasselt (BEL), Junior Fasano (ITA)


Gestern fand die Auslosung für die Qualifikations Turniere statt.

Gruppe 1
TEAMS
1.HC Meshkov Brest
2.HC Vojvodina
3.TATRAN Presov
4.Targos Bevo HC

Gruppe 2
1.HC Motor Saporoschje
2.Futebol Clube do Porto
3.Alpla HC Hard
4.Junior Fasano

Gruppe 3
1.HCM Constanta
2.Haslum Handballklubb
3.Besiktas JK
4.Hubo Initia Hasselt

Also aus meiner Sicht müssten sich Brest, Saporoschje und Constanta für die Gruppenphase qualifizieren.
GWD ist mein Verein und ich bin immer dabei!
Trommler
Erstligaspieler
Erstligaspieler
 
Beiträge: 5133
Registriert: Mittwoch, 17.08.2005, 11:24
Wohnort: Nordhemmern

Re: Europäische Klub-Wettbewerbe 2014/2015

Beitragvon Trommler » Freitag, 27.06.2014, 18:26

Heute wurde die Gruppenphase der CL-Saison 2014/2015 ausgelost. Die Rhein-Neckar Löwen hätten dabei kein Losglück denn, in der Gruppe C treffen sie auf MKB Veszprem (Halbfinale 2014), Vadar Skopje (Viertelfinale 2014), RK Celje (Achtelfinale 2014), Medwedi Moskau und Montpellier AHB ( Finalist EHF Pokal 2014).

Der THW hat auch eine anspruchsvolle Gruppe erwischt, denn mit Metalurg Skopje und Paris Saint-Germain sind auch zwei europäische Top-Klubs in der Gruppe A. Dazu kommen die Außenseiter RK Zagreb, Ciudad Logrono und der Sieger des Quali-Turniers Nr. 1 (siehe oben).

Dagegen hatte Flensburg etwas Glück gehabt, denn mit dem FC Barcelona gibt es in der Gruppe B nur einen Top-Klub. Zwar sind KIF Kolding Kopenhagen und Wisla Plock auch starke Gegner aber nicht von einem Kaliber wie Barcelona, Veszprem oder Kielce. Absolute Außenseiter werden Alingsas und der Sieger des Quali-Turniers Nr. 3.


Hier die Gruppen in der Übersicht:

Gruppe A
THW Kiel
Metalurg Skopje
RK Zagreb
Ciudad Logrono
Paris Saint-Germain
Sieger Qualifikationsturnier 1 (Brest, Novi Sad, Presov, Bevo)

Gruppe B
FC Barcelona
KIF Kolding Kopenhagen
Alingsas HK
Wisla Plock
SG Flensburg-Handewitt
Sieger Qualifikationsturnier 3 (Constanta, Haslum, Besiktas, Hasselt)

Gruppe C
MKB Veszprem
RK Celje
Medwedi Tschechow Moskau
Rhein-Neckar Löwen
Vardar Skopje
Montpellier AHB

Gruppe D
KS Kielce
US Dunkerque
Kadetten Schaffhausen
SC Szeged
Aalborg Haandbold
Sieger Qualifikationsturnier 2 (Saporoschje/Velenje, Porto, Hard, Fasano)
GWD ist mein Verein und ich bin immer dabei!
Trommler
Erstligaspieler
Erstligaspieler
 
Beiträge: 5133
Registriert: Mittwoch, 17.08.2005, 11:24
Wohnort: Nordhemmern

Re: Europäische Klub-Wettbewerbe 2014/2015

Beitragvon Trommler » Mittwoch, 02.07.2014, 18:21

Die EHF hat heute beschlossen, dass die HBL 6 Startplätze in den Europacup-Wettbewerben bekommt,das ist eine sehr positive Nachricht für die MT Melsungen, denn sie spielen in der kommenden zu ersten mal in EHF Pokal. Damit vertreten die Füchse Berlin als Pokalsieger, der HSV Handball und die MT Melsungen die HBL im EHF Pokal.

Hier der Bericht: http://www.handball-world.com/o.red.c/n ... 59482.html
GWD ist mein Verein und ich bin immer dabei!
Trommler
Erstligaspieler
Erstligaspieler
 
Beiträge: 5133
Registriert: Mittwoch, 17.08.2005, 11:24
Wohnort: Nordhemmern

Re: Europäische Klub-Wettbewerbe 2014/2015

Beitragvon Trommler » Mittwoch, 16.07.2014, 13:50

EHF Pokal

Im EHF Pokal werden in dieser Saison drei deutsche Mannschaften um den Titel spielen. Der HSV Hamburg und die Füchse Berlin sind bereits für die dritte Runde gesetzt. Europa-Neuling MT Melsungen muss bereits in der zweiten Runde ran.
GWD ist mein Verein und ich bin immer dabei!
Trommler
Erstligaspieler
Erstligaspieler
 
Beiträge: 5133
Registriert: Mittwoch, 17.08.2005, 11:24
Wohnort: Nordhemmern

Re: Europäische Klub-Wettbewerbe 2014/2015

Beitragvon Trommler » Dienstag, 22.07.2014, 18:52

Trommler hat geschrieben:EHF Pokal

Im EHF Pokal werden in dieser Saison drei deutsche Mannschaften um den Titel spielen. Der HSV Hamburg und die Füchse Berlin sind bereits für die dritte Runde gesetzt. Europa-Neuling MT Melsungen muss bereits in der zweiten Runde ran.


Die MT Melsungen hat bei der Auslosung für die zweite EHF Pokal Runde kein Glück gehabt, denn die Melsunger treffen auf den französischen Erstligisten Fenix Toulouse. Bekanntester Spieler der Franzosen ist der Ex-Kieler Jerome Fernández.

Die Termine sind der 11./12. Oktober (Hinspiel) und der 18./19. Oktober (Rückspiel).
GWD ist mein Verein und ich bin immer dabei!
Trommler
Erstligaspieler
Erstligaspieler
 
Beiträge: 5133
Registriert: Mittwoch, 17.08.2005, 11:24
Wohnort: Nordhemmern

Re: Europäische Klub-Wettbewerbe 2014/2015

Beitragvon Trommler » Sonntag, 10.08.2014, 14:53

Laut handball-world könnte Sky der neue Champions League Sender werden. Laut dem Bericht sind die Gespräche mit Servus TV wohl gescheitert. Bin mal gespannt wie das endet.

Hier der Bericht: http://www.handball-world.com/o.red.c/n ... 60514.html
GWD ist mein Verein und ich bin immer dabei!
Trommler
Erstligaspieler
Erstligaspieler
 
Beiträge: 5133
Registriert: Mittwoch, 17.08.2005, 11:24
Wohnort: Nordhemmern

Re: Europäische Klub-Wettbewerbe 2014/2015

Beitragvon Trommler » Freitag, 12.09.2014, 19:51

Trommler hat geschrieben:Laut handball-world könnte Sky der neue Champions League Sender werden. Laut dem Bericht sind die Gespräche mit Servus TV wohl gescheitert. Bin mal gespannt wie das endet.

Hier der Bericht: http://www.handball-world.com/o.red.c/n ... 60514.html


Nun ist es offiziell, die EHF Champions League wird in den kommenden drei Spielzeiten von Sky Deutschland übertragen. Sky sicherte sich die TV live Rechte für alle deutschen Mannschaften und zudem sicherten sie sich die Internet-, IPTV- und Mobile-Rechte für Deutschland und Österreich.

Hier der Bericht bei handball-world: http://www.handball-world.com/o.red.c/n ... 61576.html

Für mich persönlich ist es nicht schlimm, da ich ein Sky Abo habe, aber für den Rest, die bislang gerne die CL bei Eurosport gesehen haben, werden sich sicher sehr ärgern.

Aber vielleicht ist es ein Vorteil für die Liga, denn Sky ist nicht auf bestimmte Tage angewiesen und vielleicht werden einige Spiele nun in die Woche gelegt. Aber wir müssen jetzt erst einmal abwarten.

Hier erst einmal die deutschen Termine am 1. Spieltag:

Samstag, 27. September:
20.30 Uhr: Rhein-Neckar Löwen - Montpellier Agglomeration HB auf Sky Sport HD 2
Sonntag, 28. September:
16.35 Uhr: KIF Kolding Kobenhavn - SG Flensburg-Handewitt auf Sky Sport HD 2
19.15 Uhr: HC Prvo plinarsko drustvo Zagreb - THW Kiel auf Sky Sport HD 2
GWD ist mein Verein und ich bin immer dabei!
Trommler
Erstligaspieler
Erstligaspieler
 
Beiträge: 5133
Registriert: Mittwoch, 17.08.2005, 11:24
Wohnort: Nordhemmern

Re: Europäische Klub-Wettbewerbe 2014/2015

Beitragvon Trommler » Montag, 29.09.2014, 07:28

Das erste CL-Wochenende verlief aus deutscher Sicht nicht gut. Zwar gewannen die Löwen gegen Montpellier mit 35:24, Aber der Titelverteidiger SG Flensburg/Handewitt und der THW Kiel kassierten jeweils eine Niederlage. Die Flensburger gingen in Kopenhagen beim 21:35 so richtig unter. Der THW verlor in Zagreb mit 25:27.

Mal sehen, wie es am nächsten Spieltag für die deutschen Mannschaften Laufen wird.
GWD ist mein Verein und ich bin immer dabei!
Trommler
Erstligaspieler
Erstligaspieler
 
Beiträge: 5133
Registriert: Mittwoch, 17.08.2005, 11:24
Wohnort: Nordhemmern

Re: Europäische Klub-Wettbewerbe 2014/2015

Beitragvon Trommler » Montag, 06.10.2014, 09:16

Der zweite CL Spieltag war schon etwas erfolgreicher. Der thw Kiel gewann zu Hause gegen la Rioja aus Spanien mit 34:32. die SG Flensburg-Handewitt gewann gestern gegen Alingsas mit 31:21. Aber die Löwen hat es erwischt, der HBL Tabellenführer verlor in Ungarn bei MKB Veszprem mit 24:27.

Aber auch wenn die Löwen verloren haben, sind sie für mich aktuell die stärkste deutsche Mannschaft.
GWD ist mein Verein und ich bin immer dabei!
Trommler
Erstligaspieler
Erstligaspieler
 
Beiträge: 5133
Registriert: Mittwoch, 17.08.2005, 11:24
Wohnort: Nordhemmern

Re: Europäische Klub-Wettbewerbe 2014/2015

Beitragvon Trommler » Donnerstag, 09.10.2014, 05:12

Die Flensburger kommen immer besser in Form, gegen den polnischen Vertreter Wisla Plock gewann der Titelverteidiger zu Hause mit 35:28. Mal sehen, was Kiel und die Löwen machen werden.
GWD ist mein Verein und ich bin immer dabei!
Trommler
Erstligaspieler
Erstligaspieler
 
Beiträge: 5133
Registriert: Mittwoch, 17.08.2005, 11:24
Wohnort: Nordhemmern

Re: Europäische Klub-Wettbewerbe 2014/2015

Beitragvon Trommler » Freitag, 10.10.2014, 05:08

Der THW Kiel läuft weiterhin ihrer Form hinterher, zwar gewann Kiel beim weißrussischen Meister HC Brest mit 25:24, aber die Spieler können sich bei Palika bedanken, denn der Schwede hielt vier Sekunden vor Schluss den Sieg fest. Es war, nach der Niederlage in Zagreb, der erste Auswärtssieg in dieser CL Saison.
GWD ist mein Verein und ich bin immer dabei!
Trommler
Erstligaspieler
Erstligaspieler
 
Beiträge: 5133
Registriert: Mittwoch, 17.08.2005, 11:24
Wohnort: Nordhemmern

Re: Europäische Klub-Wettbewerbe 2014/2015

Beitragvon Trommler » Montag, 13.10.2014, 05:14

Die Löwen verloren gestern Abend beim letztjährigen Viertelfinalisten Vadar Skopje mit 25:28. Damit haben sie beide Auswärtsspiele gegen die Hauptkonkurrenten Veszprem und Vadar verloren.
Zuletzt geändert von Trommler am Montag, 13.10.2014, 13:14, insgesamt 1-mal geändert.
GWD ist mein Verein und ich bin immer dabei!
Trommler
Erstligaspieler
Erstligaspieler
 
Beiträge: 5133
Registriert: Mittwoch, 17.08.2005, 11:24
Wohnort: Nordhemmern

Re: Europäische Klub-Wettbewerbe 2014/2015

Beitragvon Jens Friedrichs » Montag, 13.10.2014, 07:47

Trommler hat geschrieben:Jetzt hat es auch die Löwen in der CL erwischt. Die Löwen verloren gestern Abend beim letztjährigen Viertelfinalisten Vadar Skopje mit 25:28.


Wieso jetzt, gegen Veszprem gab es doch auch schon eine Niederlage! :wink:
Benutzeravatar
Jens Friedrichs
Zeitnehmer
Zeitnehmer
 
Beiträge: 1346
Registriert: Mittwoch, 10.11.2004, 07:32

Nächste

Zurück zu Handball-Talk

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste