Methe / Methe tödlich verunglückt

Handball allgemein

Moderatoren: Frank W., Pegasus

Beitragvon Frank W. » Sonntag, 11.11.2012, 00:25

1. Todestag der beiden Methe-Zwillinge - und immer noch unbegreifbar!!!
http://www.gwd-fanclub.de.

Es liegt in der Natur des Menschen, richtig zu denken und unlogisch zu handeln.
Frank W.
GWD-Fanclub - Trainer
GWD-Fanclub - Trainer
 
Beiträge: 6016
Registriert: Sonntag, 11.02.2007, 22:31

Re: Methe / Methe tödlich verunglückt

Beitragvon Trommler » Montag, 11.11.2013, 15:07

Heute jährt sich die schreckliche Tragödie zum zweiten mal. Ich vermisse diese freundliche Art der Methe Brüder, so wie sie tretet kein anderes Schiedsrichter Gespann auf.
GWD ist mein Verein und ich bin immer dabei!
Trommler
Erstligaspieler
Erstligaspieler
 
Beiträge: 5149
Registriert: Mittwoch, 17.08.2005, 11:24
Wohnort: Nordhemmern

Re: Methe / Methe tödlich verunglückt

Beitragvon Frank W. » Freitag, 11.11.2016, 11:29

Heute ist es genau 5 Jahre her, dieses für mich immer noch sehr traurige und unfaßbare Ereignis.

Erinnerungen an zwei tolle Menschen!
http://www.gwd-fanclub.de.

Es liegt in der Natur des Menschen, richtig zu denken und unlogisch zu handeln.
Frank W.
GWD-Fanclub - Trainer
GWD-Fanclub - Trainer
 
Beiträge: 6016
Registriert: Sonntag, 11.02.2007, 22:31

Re: Methe / Methe tödlich verunglückt

Beitragvon Frank W. » Samstag, 11.11.2017, 09:40

6. Todestag - Erinnerungen....
http://www.gwd-fanclub.de.

Es liegt in der Natur des Menschen, richtig zu denken und unlogisch zu handeln.
Frank W.
GWD-Fanclub - Trainer
GWD-Fanclub - Trainer
 
Beiträge: 6016
Registriert: Sonntag, 11.02.2007, 22:31

Vorherige

Zurück zu Handball-Talk

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast