GWD III in der Landesliga 2010/2011

alles von der dritten Mannschaft bis zu unseren Minis

Moderatoren: Frank W., Pegasus

Beitragvon Trommler » Montag, 14.02.2011, 11:13

Für GWD III war es ein unglückliches Wochenende. Denn zum einen verlieren sie einen Punkt beim Auswärtsspiel bei der HSG EURo (33:33). Ich rede von eim verlorenden Punkt, weil GWD in der 59. Minute noch mit 31:33 geführt hatte. Trainer Lars Wunderlich sagte dazu: "Dann müssten wir das einfach nur über die Zeit bringen. Aber das haben wir nicht geschafft".

Hier die Torschützen: Traue 14, Krause 9, Skusa 8, Altvater 1, Halfbrodt 1

(Quelle: MT)

Zum anderen gewannen bzw. punkteten alle direkten Konkurenten an diesem Spieltag. So sieht es wieder etwas schlechter aus, GWD bleibt mit 11 Punkten weiterhin Tabellenletzter und hat einen Punkt Rückstand auf Hille (12) und zwei Punkte Rückstand auf SG Bünde-Dünne, Rödinghausen und HSG Porta (je 13 Punkte)

Als nächstes spielt unsere "Dritte" am 19. Februar um 18.30 Uhr im Minden Süd gegen den Tabellenachten TuS Lahde/Quetzen.
GWD ist mein Verein und ich bin immer dabei!
Trommler
Erstligaspieler
Erstligaspieler
 
Beiträge: 5092
Registriert: Mittwoch, 17.08.2005, 11:24
Wohnort: Nordhemmern

Beitragvon Rocker » Sonntag, 20.02.2011, 14:17

Trommler hat geschrieben:Für GWD III war es ein unglückliches Wochenende. Denn zum einen verlieren sie einen Punkt beim Auswärtsspiel bei der HSG EURo (33:33). Ich rede von eim verlorenden Punkt, weil GWD in der 59. Minute noch mit 31:33 geführt hatte. Trainer Lars Wunderlich sagte dazu: "Dann müssten wir das einfach nur über die Zeit bringen. Aber das haben wir nicht geschafft".

Hier die Torschützen: Traue 14, Krause 9, Skusa 8, Altvater 1, Halfbrodt 1

(Quelle: MT)

Zum anderen gewannen bzw. punkteten alle direkten Konkurenten an diesem Spieltag. So sieht es wieder etwas schlechter aus, GWD bleibt mit 11 Punkten weiterhin Tabellenletzter und hat einen Punkt Rückstand auf Hille (12) und zwei Punkte Rückstand auf SG Bünde-Dünne, Rödinghausen und HSG Porta (je 13 Punkte)

Als nächstes spielt unsere "Dritte" am 19. Februar um 18.30 Uhr im Minden Süd gegen den Tabellenachten TuS Lahde/Quetzen.

Und das haben sie mit einem Tor gewonnen.
Rocker
Erstligaspieler
Erstligaspieler
 
Beiträge: 1173
Registriert: Freitag, 15.10.2004, 14:07

Beitragvon Trommler » Sonntag, 20.02.2011, 16:08

Rocker hat geschrieben:
Trommler hat geschrieben:Für GWD III war es ein unglückliches Wochenende. Denn zum einen verlieren sie einen Punkt beim Auswärtsspiel bei der HSG EURo (33:33). Ich rede von eim verlorenden Punkt, weil GWD in der 59. Minute noch mit 31:33 geführt hatte. Trainer Lars Wunderlich sagte dazu: "Dann müssten wir das einfach nur über die Zeit bringen. Aber das haben wir nicht geschafft".

Hier die Torschützen: Traue 14, Krause 9, Skusa 8, Altvater 1, Halfbrodt 1

(Quelle: MT)

Zum anderen gewannen bzw. punkteten alle direkten Konkurenten an diesem Spieltag. So sieht es wieder etwas schlechter aus, GWD bleibt mit 11 Punkten weiterhin Tabellenletzter und hat einen Punkt Rückstand auf Hille (12) und zwei Punkte Rückstand auf SG Bünde-Dünne, Rödinghausen und HSG Porta (je 13 Punkte)

Als nächstes spielt unsere "Dritte" am 19. Februar um 18.30 Uhr im Minden Süd gegen den Tabellenachten TuS Lahde/Quetzen.

Und das haben sie mit einem Tor gewonnen.


Super, 23:22 zu Hause gegen TuS Lahde/Quetzen, dies ist ein ganz wichtiger Erfolg f?r unsere "Dritte". Aber Pech hatte unsere "Dritte trotzdem, denn auch der TV Hille hat gewonnen und so bleiben sie Tabellenletzter, Punktgleich mit B?nde-D?nne (die gegen Hille verloren haben), R?dinghausen und Porta (diese beiden spielen noch). Aber wenn unsere Youngster weiter so gut spielen, dann schafft unsere "Dritte" den Klassenerhalt.
GWD ist mein Verein und ich bin immer dabei!
Trommler
Erstligaspieler
Erstligaspieler
 
Beiträge: 5092
Registriert: Mittwoch, 17.08.2005, 11:24
Wohnort: Nordhemmern

Beitragvon Trommler » Montag, 21.02.2011, 14:48

Trommler hat geschrieben:
Rocker hat geschrieben:
Trommler hat geschrieben:Für GWD III war es ein unglückliches Wochenende. Denn zum einen verlieren sie einen Punkt beim Auswärtsspiel bei der HSG EURo (33:33). Ich rede von eim verlorenden Punkt, weil GWD in der 59. Minute noch mit 31:33 geführt hatte. Trainer Lars Wunderlich sagte dazu: "Dann müssten wir das einfach nur über die Zeit bringen. Aber das haben wir nicht geschafft".

Hier die Torschützen: Traue 14, Krause 9, Skusa 8, Altvater 1, Halfbrodt 1

(Quelle: MT)

Zum anderen gewannen bzw. punkteten alle direkten Konkurenten an diesem Spieltag. So sieht es wieder etwas schlechter aus, GWD bleibt mit 11 Punkten weiterhin Tabellenletzter und hat einen Punkt Rückstand auf Hille (12) und zwei Punkte Rückstand auf SG Bünde-Dünne, Rödinghausen und HSG Porta (je 13 Punkte)

Als nächstes spielt unsere "Dritte" am 19. Februar um 18.30 Uhr im Minden Süd gegen den Tabellenachten TuS Lahde/Quetzen.

Und das haben sie mit einem Tor gewonnen.


Super, 23:22 zu Hause gegen TuS Lahde/Quetzen, dies ist ein ganz wichtiger Erfolg f?r unsere "Dritte". Aber Pech hatte unsere "Dritte trotzdem, denn auch der TV Hille hat gewonnen und so bleiben sie Tabellenletzter, Punktgleich mit B?nde-D?nne (die gegen Hille verloren haben), R?dinghausen und Porta (diese beiden spielen noch). Aber wenn unsere Youngster weiter so gut spielen, dann schafft unsere "Dritte" den Klassenerhalt.


Laut MT-Bericht war es am Ende ein gl?cklicher Sieg f?r unsere "Dritte", denn Lahde f?hrte bereits 20:22 (54.). Doch am Ende konnten sie die Partie drehen. Aber GWD hat auch viele Fehler gemacht, alleine 16 technische Fehler in Halbzeit eins, zudem verwarfen sie 6 ihrer 12 Siebenmeter. Aber am Ende z?hen nur die zwei Punkte, nach dem wie fragt sp?ter keiner mehr..

Hier die Torsch?tzen: Bartel 7/4, Neuhaus 6, Fugh 3/2, Jungmann 3, altvater 1, Paul 1

(Quelle: MT)

Ich hatte Gestern geschrieben, dass GWD III Tabellletzter bleibt und das sie mit drei weiteren Mannschaften Punktgleich sind. dies hat sich etwas ge?ndert, denn R?dinghausen gewann Gestern gegen die HSG Porta und haben jetzt 2 Punkte Vorsprung.

Als n?chstes spielt unsere "Dritte" am 27. Februar um 17.30 Uhr beim Tabellenvorletzten HSG Porta. Also ist es ein Endspiel um den Klassenerhalt, wenn sie dieses Spiel gewinnen, k?nnten sie im besten Fall zwei Mannschaften ?berholen
GWD ist mein Verein und ich bin immer dabei!
Trommler
Erstligaspieler
Erstligaspieler
 
Beiträge: 5092
Registriert: Mittwoch, 17.08.2005, 11:24
Wohnort: Nordhemmern

Beitragvon Trommler » Montag, 28.02.2011, 12:15

Für unsere "Dritte" war es ein bitterer Spieltag, denn Trainer Lars Wunderlich musste im Derby bei der HSG Porta auf die A-Jugendlichen verzichten, weil sie praktisch Zeitgleich in Dormagen spielten und so nutze Porta diesen Vorteil zum 38:23 Kantersieg aus.

Hier die Torschützen: Brill 11, Halfbrot 5, Dennig 4, Fritz 3

(Quelle: MT)

In der Tabelle sieht es jetzt wieder etwas schlechter aus, denn als Tabellenletzter haben unsere Jungs zwei Punkte + das schechteste Torverhältnis Rückstand auf die kommenden drei Teams. Jetzt müssen sie alles geben um den Klassenerhalt zu sichern, zudem müssen sie hoffen, dass sich die Spiele der "Dritten" und der A-Jugend nicht mehr überschneiden.

Als nächstes spielt unsere "Dritte" am 12. März um 18.30 Uhr in Minden Süd gegen den Tabellenachten TV Großenmarpe.
GWD ist mein Verein und ich bin immer dabei!
Trommler
Erstligaspieler
Erstligaspieler
 
Beiträge: 5092
Registriert: Mittwoch, 17.08.2005, 11:24
Wohnort: Nordhemmern

Beitragvon Trommler » Sonntag, 13.03.2011, 12:57

Unsere "Dritte" kommt einfach nicht voran. Denn das Heimspiel gegen den TV Großenmarpe 35:35 Unentschieden. Dieses Unentschieden ist im Kampf um den Klassenerhalt zu wenig, so bleiben sie Tabellenletzter, es fehlen immer noch ein Punkt auf den dritt- bzw. Vorletzten.

(Quelle: SIS)
GWD ist mein Verein und ich bin immer dabei!
Trommler
Erstligaspieler
Erstligaspieler
 
Beiträge: 5092
Registriert: Mittwoch, 17.08.2005, 11:24
Wohnort: Nordhemmern

Beitragvon Trommler » Montag, 14.03.2011, 12:44

Trommler hat geschrieben:Unsere "Dritte" kommt einfach nicht voran. Denn das Heimspiel gegen den TV Großenmarpe 35:35 Unentschieden. Dieses Unentschieden ist im Kampf um den Klassenerhalt zu wenig, so bleiben sie Tabellenletzter, es fehlen immer noch ein Punkt auf den dritt- bzw. Vorletzten.

(Quelle: SIS)


Nach dem heutigen MT-Bericht, war es am Ende ein glücklicher Punktgewinn für unsere, denn der Gegner führte bereits 31:34. In den ersten 40 Minuten sah es wohl ganz gut aus denn Trainer Lars Wunderlich sagte: "Bis zur 40. Minute habe ich gedacht, wir gewinnen".

Hier die Torschützen: Traue 7, Barthel 7, Berg 7, Brill 6, Altvater 2, Paul 2, Kaatze 2, Neuhaus 1, Fugh 1

(Quelle: MT)

Als nächstes spielt unsere "Dritte" am 19. März um 19 Uhr beim Tabellenzehnten TuS Brake.
GWD ist mein Verein und ich bin immer dabei!
Trommler
Erstligaspieler
Erstligaspieler
 
Beiträge: 5092
Registriert: Mittwoch, 17.08.2005, 11:24
Wohnort: Nordhemmern

Beitragvon Trommler » Montag, 21.03.2011, 12:54

Neue Hoffnung gibt es bei unserer "Dritten" denn sie haben das Auswärtsspiel beim TuS Brake mit 34:29 (15:12) gewonnen. Dies ist ein ganz wichtiger Sieg, denn nun haben sie endlich den letzten Tabellenplatz an die SG Bünde-Dünne abgegeben. Aber sie hatten auch etwas Pech, denn der zweite direkte Konkurent Porta hat überraschend gegen den Tabellendritten HSG Altenbeken/Buke mit 30:25 gewonnen. Damit hat unsere "Dritte" weiterhin zwei Punkte Rückstand auf das rettende Ufer.

Hier die Torschützen: Barthel 13/6, Traue 4, Berg 4, Fugh 4/1, Altvater 3, Paul 3, Hösl 2, Neuhaus 1

(Quelle: MT)

Als nächstes steht für unsere "Dritte" ein ganz wichtiges Spiel an, denn am 26. März treffen sie um 18.30 Uhr in der Sporthalle Minden Süd auf den aktuellen Tabellenletzten SG Bünde-Dünne.
GWD ist mein Verein und ich bin immer dabei!
Trommler
Erstligaspieler
Erstligaspieler
 
Beiträge: 5092
Registriert: Mittwoch, 17.08.2005, 11:24
Wohnort: Nordhemmern

Beitragvon Devil » Dienstag, 22.03.2011, 11:32

Trommler hat geschrieben:Als nächstes steht für unsere "Dritte" ein ganz wichtiges Spiel an, denn am 26. März treffen sie um 18.30 Uhr in der Sporthalle Minden Süd auf den aktuellen Tabellenletzten SG Bünde-Dünne.


Das Spiel findet nicht in der Halle Minden-Süd statt.
In der Halle "Süd" finden gar keine Spiele mehr statt, wegen der defekten Beleuchtung.
Wo es stattfindet weiß ich selber nicht. Hoffe, das es in der hiesigen Presse bekannt gegeben wird.
Nie den Kopf hängen lassen

devil42.oyla.de
Devil
Oberligaspieler
Oberligaspieler
 
Beiträge: 102
Registriert: Montag, 17.08.2009, 12:58
Wohnort: Porta Westfalica

Beitragvon Trommler » Montag, 28.03.2011, 10:50

Für unsere "Dritte" kommt das rettende Ufer immer näher, denn durch ein 26:22 Heimsieg gegen den Tabellenletzten SG Bünde/Dünne haben sie nun Kontakt zum Mittelfeld. Trainer Lars Wunderlich hatte dabei auch das Glück, dass er, trotz des Dopplpacks der A-Jugend, auf einige A-Jugendlichen zurück greifen konnte, so spielte z.B. Tristan Frerichs im Tor und Sven Barthel war mit 9 Toren der beste Torschütze.

Hier die Torschützen: Barthel 9, Neuhaus 7, Brill 3, Paul 3, Altvater 2, Hösl 1, Südmeier 1

(Quelle: MT)

In der Tabelle machte unsere "Dritte einen Platz gut und sind nun als 12. Punktgleich mit dem 11. TuS Brake und mit dem 10. TV Großenmarpe. Zudem haben sie nur einen punkt Rückstand auf die folgenden drei Mannschaften.

Als nächstes steht ein sehr wichtiges Derby für unsere "Dritte" an, denn es geht am 3. April um 17.30 Uhr zum TV Sachsenroß Hille, mit einem Sie könnte GWD III an Hille vorbei ziehen. Aber das große problem dabei ist, dass Lars Wunderlich wohl nicht auf unsere A-Jugendlichen zurück greifen kann, da sie Zeitgleich Auswärts spielen. Mal sehen wie sie dieses Problem lösen.
GWD ist mein Verein und ich bin immer dabei!
Trommler
Erstligaspieler
Erstligaspieler
 
Beiträge: 5092
Registriert: Mittwoch, 17.08.2005, 11:24
Wohnort: Nordhemmern

Beitragvon Trommler » Dienstag, 05.04.2011, 09:14

Am Wochenende gab es ein Rückschlag für unsere "Dritte" im Kampf um den Klassenerhalt. Denn das Team von Trainer Lars Wunderlich verlor das Derby beim TV Sachsenroß Hille mit 28:37 (12:20).

Hier die Torschützen: Barthel 9/3, Brill 5, Berg 5, Kaatze 5, Neuhaus 4

(Quelle: MT)

in der Tabelle hat sich die Situation kaum geändert, zwar rutschten sie auf den Vorletzten Platz (13.) ab, sind aber Punktgleich mit den Mannschaften HSG Porta Westfalica (12.), TuS Lahde/Quetzen (11.) und HSG EURo (10.). Es steigen am Ende drei Mannschaften ab, dass heißt, dass unsere "Dritte" noch mindestens zwei Mannschaften hinter sich lassen muss. Aber auf Platz 8 (TuS Brake) sind es auch nur ein Punkt.

Als nächsts spielt unsere "Dritte" am 9. April um 19.15 beim Tabellensiebten HSG EGB Bielefeld. Dabei kann Lars Wunderlich wohl wieder auf die Spieler aus unserer A-Jugend zurückgreifen, da sie erst am Sonntag gegen Lemgo spielen.
GWD ist mein Verein und ich bin immer dabei!
Trommler
Erstligaspieler
Erstligaspieler
 
Beiträge: 5092
Registriert: Mittwoch, 17.08.2005, 11:24
Wohnort: Nordhemmern

Beitragvon Trommler » Montag, 11.04.2011, 12:04

Leider hat unsere "Dritte" am Wochenende bei der HSG EGB Bielefeld mit 28:33. Laut MT konnte unsere "Dritte" bis zum 24:24 das Spiel offen halten, anschließend folgte leider ein unerklärlicher Einbruch mit zahlreichen Fehlern. Aber Lars Wunderlich gibt nicht auf ud sagt: "6:0 Punkte sind in den nächsten Spielen Pflicht. Aufgeben werden wir nicht".

Hier die Torschützen: Sven Barthel 10, Brill 7, Berg 6, Fugh 1, Neuhaus 1, Kaatze 1, Paul 1

(Quelle: MT)

In der Tabelle bleibt GWD III zwar Vorletzter, aber bis auf die HSG EURo haben alle anderen direkten Konkurenten mit 19 Punkten gepunktet. Damit beträgt der Rückstand auf das rettende Ufer jetzt zwei Punkte, zudem hat GWD III das schlechtste Torverhältnis der ganzen Staffel.

Als nächstes spielt unsere "Dritte" am 30. April um 19 Uhr beim Tabellenführer HSG Handball Lemgo III.
GWD ist mein Verein und ich bin immer dabei!
Trommler
Erstligaspieler
Erstligaspieler
 
Beiträge: 5092
Registriert: Mittwoch, 17.08.2005, 11:24
Wohnort: Nordhemmern

Beitragvon Trommler » Montag, 02.05.2011, 11:28

Für unsere "Dritte" sieht es nicht gut aus, denn das Auswärtsspiel bei Handball Lemgo III mussten sie kampflos abgeben. Denn weil acht der zehn Spieler krank wahren haben sie das Spiel kurzfristig abgesagt. Doch Spielleiter Friedhelm Krietemeyer wertete die Partie loeider kampflos für Lemgo. Die Begründung des Spielleiters:"Krankenbescheinigungen wurden nicht vorgelegt".

Damit steht unsere "Dritte" mit dem Rücken an der Wand, denn zwei Spieltage vor Schluß beträgt der Rückstand auf das retende Ufer drei Punkte, zudem haben sie das schlechteste Torverhältnis aller Mannschaften.

Mal sehen was noch möglich ist.

Als nächstes spielen sie am 7. Mai um 18.30 Uhr zu Hause gegen den CVJM Rödinghausen.
GWD ist mein Verein und ich bin immer dabei!
Trommler
Erstligaspieler
Erstligaspieler
 
Beiträge: 5092
Registriert: Mittwoch, 17.08.2005, 11:24
Wohnort: Nordhemmern

Beitragvon Trommler » Dienstag, 17.05.2011, 16:52

Leider muss unsere "Dritte" den Gang in die Bezirksliga antretten, denn sie wurden am Ende mit 20:32 Punkten und einen negativen Torverhältnis von -70 Toren nur 13. und damit Vorletzter. Da half nicht einmal ein 37:32 Auswärtssieg bei der HSG Löhne-Obernbeck.

Damit spielen unsere Jungs nächstes Jahr, nach zwei Jahren in der Landesliga, wieder in der Bezirksliga. Mal sehen, ob es die Mannschaft es schafft sofort wieder aufzusteigen.

Ich wünsche dem gesamten Team viel Glück für die nächste Saison.
GWD ist mein Verein und ich bin immer dabei!
Trommler
Erstligaspieler
Erstligaspieler
 
Beiträge: 5092
Registriert: Mittwoch, 17.08.2005, 11:24
Wohnort: Nordhemmern

Beitragvon Rocker » Sonntag, 22.05.2011, 22:00

Trommler hat geschrieben:Leider muss unsere "Dritte" den Gang in die Bezirksliga antretten, denn sie wurden am Ende mit 20:32 Punkten und einen negativen Torverhältnis von -70 Toren nur 13. und damit Vorletzter. Da half nicht einmal ein 37:32 Auswärtssieg bei der HSG Löhne-Obernbeck.

Damit spielen unsere Jungs nächstes Jahr, nach zwei Jahren in der Landesliga, wieder in der Bezirksliga. Mal sehen, ob es die Mannschaft es schafft sofort wieder aufzusteigen.

Ich wünsche dem gesamten Team viel Glück für die nächste Saison.

Und,was ich sehr bedaure:Lars Wunderlich bleibt nicht Trainer der Dritten.Schade,ich habe gern mit ihm zusammengearbeitet.
Rocker
Erstligaspieler
Erstligaspieler
 
Beiträge: 1173
Registriert: Freitag, 15.10.2004, 14:07

Vorherige

Zurück zu GWD - von der Dritten bis zu den Minis

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast